Expo-Flottenverlust trotz positivem Ereignis

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Geschätzte Community


    Ich wende mich mit nachfolgendem Problem an Euch, in der Hoffnung, jemand von Euch kennt dieses "Phänomen" oder hat es bereits selber erlebt.

    Ein Ticket via Support als Bugmeldung habe ich ebenfalls bereits eröffnet - dort wurde ich unter anderem auf diesen Forenbereich verwiesen, ich solle das Problem hier ebenfalls posten.


    Ausgangslage

    Ich fliege regelmässig Expos mit jeweils 417GT, 1 Spio und 1 (oder mehrere) PF. Auf den Planis habe ich jeweils stets 1'000 KT / 1'500 GT / 10 Rec / 200 Spio / min. 1 PF (im vorliegenden Fall waren es 2) stationiert.

    Die Schiffe aus den Expofunden werden regelmässig von den Planeten wegstationiert. Somit sehe ich relativ gut, was sich an Funden anhäuft oder bei Kämpfen und Totalverlusten an GTs flöten geht.


    Problematik

    Am 31.10.2020, morgens, erhielt ich für den betroffenen Planeten/Expoflotte in den Nachrichten ein positives Expo-Ergebnis (Metallfund 1'600'000).

    Die Flotte sowie die Ressourcen sind gemäss Nachrichten auch auf den Startplaneten zurückgekehrt. Tatsächlich sind Flotte und Metallfund jedoch bis heute nicht zurückgekehrt.

    Auch auf anderen Planeten hatte ich nicht plötzlich entsprechend dieser Expoflotte mehr Schiffe stationiert.

    Dieses Phänomen habe ich nun zum ersten Mal mit den Printscreens dokumentiert. Beobachtet habe ich dies in der Vergangenheit (ca. 4-6 Wochen) jedoch mit Sicherheit schon zwei weitere Male, wobei ich die Expo-Nachrichten jeweils nur visuell geprüft und ebenso KEINE Verlustmeldung der Expo erhalten habe. Damals dachte ich einfach, die Flotte wird wohl ein paar Stunden später auftauchen. Was jedoch nicht der Fall war.
    Da es nun zum dritten Mal passiert, denke ich, sollte dieser Fehler behoben werden.


    Was meint Ihr dazu?

    Ich bin gespannt auf Eure Rückmeldungen.

    edit/Sirs: OGAME-7961

  • Ist auch meine Vermutung. Sofern die Flottenslots frei werden, und kein Flottenverlust stattgefunden hat sowie alle üblichen Nachrichten wie gewohnt da sind, ist vermutlich die Flotte durch einen Anzeigefehler "unsichtbar" und kann mittels einer Spionagesonde auf das betroffene Ziel sichtbar gemacht werden. Kannst du das mal bitte checken und dann ggf Rückmeldung geben?

  • Ist auch meine Vermutung. Sofern die Flottenslots frei werden, und kein Flottenverlust stattgefunden hat sowie alle üblichen Nachrichten wie gewohnt da sind, ist vermutlich die Flotte durch einen Anzeigefehler "unsichtbar" und kann mittels einer Spionagesonde auf das betroffene Ziel sichtbar gemacht werden. Kannst du das mal bitte checken und dann ggf Rückmeldung geben?

    Habe es zwei Mal, mit mehr als einer Stunde Pause dazwischen, versucht und jeweils 1 Spio auf entsprechenden Planeten stationiert. Hat leider nicht zum Erfolg geführt - ergo Situation unverändert und Flotte noch immer weg.

  • Hrm. Eine Zeitverzögerung ist dafür nicht notwendig. Falls du das schonmal ausgeschlossen hast - gut..

    Dumme Frage, aber du kannst auch Angriffe ausschließen? Ist dir ein Punkteverlust durch die fehlenden Flotten aufgefallen?

    Andere Frage wäre noch: falls du Erweiterungen benutzt, kannst du dann mal checken ob die irgendwas tun was sie nicht sollen?

    Ich kann mir zB vorstellen dass du beim Zusammenziehen deine Schiffe per Statio in die Main integriert hast was gem. deiner Spielweise uU nicht auffallen könnte.


    Außerdem wäre die Info vom GO noch interessant denn sie/er kann entsprechend nachvollziehen ob tatsächlich ein Verlust bei der Rückkehr stattgefunden hat.

    Danke schonmal dass du dich hier gemeldet hast (und Daumen hoch für die ausführliche Beschreibung)!


    LG
    -Peace

  • Warum fliegst Du mit solch kleinen "Flöttchen" Expos - lohnt sich doch gar nicht.


    Es gibt auch noch Expeditonsergebnisse, bei denen die Flotte auch nicht mehr zurückkehrt:


    "Das letzte, was unsere Crew sah, war ein sich gerade öffnendes schwarzes Loch"

    "Oh nein, das ist kkrrrrrrr. ....ein bzzrrrrr............"

  • Aufgrund der doch grösseren Zeitfenster, die seit dem Ereignis und auch zwischen den Tests vorbeigezogen sind, schliesse ich diese aus.


    Ja Angriffe kann ich ausschliessen. Ich habe, wie beschrieben, immer +/- die gleiche Anzahl an GTs stationiert. Erhalte ich ein Verlust-Ereignis in den Expos, merke ich, dass die GTs fehlen. Auch bei Angriffen, wenn nicht mehr alle GTs da sind, checke ich das in den Nachrichten. Ich baue im Anschluss jeweils die verlorenen GTs nach. Die gefundenen GTs (welche meistens pro Expo-Plani nicht sehr viele sind) werden sicher nach dem 2. Tag wegstationiert. Also habe ich stets den Überblick über die Expoflotten.


    Die Codes prüfen kann ich leider nicht in den Erweiterungen. Was für die Flotten sicher einen Einfluss haben wird, ist AGR V7.1.2 - da ich dies regelmässig und jeweils auf die gleiche Weise nutze, kann ich ein fälschliches Zusammenziehen ausschliessen. Wenn ich die Funde zusammenziehe, schaue ich immer, wie viele Schiffe es mir zurücklässt (da Expos zu diesem Zeitpunkt meistens unterwegs sind, müssen es immer 1083 GT sein, welche zurückbleiben). Wenn diese Anzahl nicht stimmt, sende ich die Flotte nicht ab und überprüfe, wo der Fehler liegt. Ich hasse Asymmetrie und ungleiche Bestände :rollingeyes:  
    Auch kann ich ein fälschliches Zusammenziehen ausschiessen, weil mir fehlende GTs (auf die 1'500) zu 100% aufgefallen wären, als ich die betroffene Expofleet am Morgen auf die Expo gesandt habe, welche um 0907 Uhr (gemäss Printscreen) stattgefunden hatte. Folglich hätte ich da schon nach einem KB oder einer Verlust-Expo in den Nachrichten gesucht.


    Auf die Frage, ob nicht im System der Verlust der Flotte nachvollzogen werden kann (genauer Zeitpunkt ist ja vorhanden), wurde leider gar nicht eingegangen. Bis dato hat sich zuständige GA diesbezüglich auch nie geäussert.


    Ehrlich gesagt, scheinen bei diesem Bug bis jetzt alle etwas ratlos zu sein... :??:


    Nicht zu vergessen, war es nicht das erste Mal - leider habe ich die früheren, gleich gelagerten Ereignisse nicht dokumentiert X/


    1.) Das "sich lohnen" bleibt schlussendlich für jeden Spieler die eigene Beurteilung. Und wie The Peace richtig angemerkt hat, spielen nicht 100% als Entdecker, schon mal daran gedacht?


    2.) Ich kenne durchaus die möglichen Expeditionsergebnisse und schaue mir die entsprechenden Nachrichten auch durch - wenn da kein Verlust mit dabei war, war keiner dabei... :wink:

  • So blöd es sich vielleicht anhört wähle einfach mal alle Schiffe auf dem betroffenen Plani aus und schick sie zum Mond. Das hat bei mir damals geholfen die unsichtbaren Schiffe wieder sichtbar zu machen

  • So blöd es sich vielleicht anhört wähle einfach mal alle Schiffe auf dem betroffenen Plani aus und schick sie zum Mond. Das hat bei mir damals geholfen die unsichtbaren Schiffe wieder sichtbar zu machen

    Auch das habe ich nun getestet, leider ohne Erfolg. Es sind keine weiteren Schiffe aufgetaucht, die Flotte ist gleich gross wie vorher.

  • Update: heute wieder denselben Bug auf einem anderen Planeten - identisches Verhalten. Keine neuen Erkenntnisse, ausser, dass ich ständig vom System ausgelogt werde.

    Geht das nur mir so oder betrifft das aktuell auch andere?


    Vorfall via Ticket ebenfalls wieder gemeldet.

    Printscreen folgt noch.

  • Ich bestätige diesen Bug. Heute Nacht hatte ich in Electra laut Expeditionsergebnis einen Flottenfund...



    ...und eine Nachricht von der Flottenrückkehr:


    Electra wrote:

    Rückkehr einer Flotte

    11.11.2020 02:43:09

    Von: Flottenkommando

    Deine Flotte kehrt vom Planeten [3:447:16] zum Planeten 1 for the money [3:447:15] zurück.


    Diese Flotte inklusive der gefundenen Schiffe fehlt jedoch komplett. Ich bin Entdecker, die Expoflotte bestand aus 1.800 GT, 1 PF, 1 Zerri, 1 Spio.


    Ich vermute einen Zusammenhang mit dem von Dark Sky aufgezeigten Zwei Cookie Problem.


    Ich will diese Flotte ersetzt bekommen, soll ich dazu noch ein Ticket schreiben?


    kfg

    Expos ab 5.7.5
    DM 300-400 500-700 1000-1800

    Code
    1. #1 ExpoP GT KT Metall (k) Flotten (k Struk)
    2. 5M 12k 200 600 120- 600-1200-2400 60-300- 600-1200
    3. 25M 15k 250 750 150- 750-1500-3000 75-375- 750-1500
    4. 50M 18k 300 900 180- 900-1800-3600 90-450- 900-1800
    5. 75M 21k 350 1050 210-1050-2100-4200 105-525-1050-2100
    6. 100M 25k 417 1250 250-1250-2500-5000 125-625-1250-2500
  • Um ein Cookie Problem auszuschließen würde es reichen entsprechend Cache&Cookies zu löschen und den Browser neuzustarten.

    Cookies können keine Flotte verschwinden lassen, aber sie könnten der Grund für einen Anzeigefehler sein


    LG
    -Peace

    PS: Bitte auch du ein Ticket erstellen. Bei Flottenverlusten gehe ich von einer Erstattung aus. Screenshots sind sicherlich hilfreich

  • Update: Alle Schiffe sind wieder vorhanden, nachdem ich eine neue Expoflotte auf den Plani stationiert habe. Dürfte also eher in die Kategorie Flotte Verschwindet vbei Landung fallen.


    kfg

    Expos ab 5.7.5
    DM 300-400 500-700 1000-1800

    Code
    1. #1 ExpoP GT KT Metall (k) Flotten (k Struk)
    2. 5M 12k 200 600 120- 600-1200-2400 60-300- 600-1200
    3. 25M 15k 250 750 150- 750-1500-3000 75-375- 750-1500
    4. 50M 18k 300 900 180- 900-1800-3600 90-450- 900-1800
    5. 75M 21k 350 1050 210-1050-2100-4200 105-525-1050-2100
    6. 100M 25k 417 1250 250-1250-2500-5000 125-625-1250-2500
  • Update: Alle Schiffe sind wieder vorhanden, nachdem ich eine neue Expoflotte auf den Plani stationiert habe. Dürfte also eher in die Kategorie Flotte Verschwindet vbei Landung fallen.


    kfg

    Heisst das, ich muss exakt die gleiche Anzahl Schiffe, welche eigentlich von der Expo zurückgekehrt sein sollte, von einem anderen Planeten auf den betroffenen Planeten senden, damit das "Wiederanzeigen der verschwundenen Flotte" getriggert wird?


    Die anderen Tricks wie Spio auf den betroffenen Planeten stationieren oder sämtliche Flotte vom betroffenen Planeten z.B. auf Mond stationieren, brachte bei mir leider keinen Erfolg - und kann notabene auch keine Lösung für die Zukunft sein...

  • Update: heute wieder denselben Bug auf einem anderen Planeten - identisches Verhalten. Keine neuen Erkenntnisse, ausser, dass ich ständig vom System ausgelogt werde.

    Geht das nur mir so oder betrifft das aktuell auch andere?


    Vorfall via Ticket ebenfalls wieder gemeldet.

    Printscreen folgt noch.


    Bug: Flotte verschwindet bei Landung

    Auch habe ich auf die beiden betroffenen Planeten je eine Spio und ein PF unabhängig voneinander hinstationiert - ohne Erfolg.

    Weiter habe ich mit dem Button "alle Schiffe" die komplette, auf dem Planeten übrig gebliebene Flotte aufs TF und zum Mond geschickt - ohne Erfolg.

    Ich habe in der Schiffswerft und im Flottenmenu auf die Schiffsbilder geklickt - ohne Erfolg.


    Meine Flotten bleiben einfach verloren, ich gehe eher davon aus, dass sie komplett weg ist.

    Leider kann ich nicht sagen, ob die Flotten jeweils auch aus den Stats/Punkte genommen wurde. Das habe ich zu den Zeitpunkten nicht geprüft.

  • Heisst das, ich muss exakt die gleiche Anzahl Schiffe, welche eigentlich von der Expo zurückgekehrt sein sollte, von einem anderen Planeten auf den betroffenen Planeten senden, damit das "Wiederanzeigen der verschwundenen Flotte" getriggert wird?


    Ich habe es leider nicht sofort überprüft. Ich habe nur eine Expoflotte stationiert um diese wieder auf Expo zu schicken. Irgendwann nach deren Rückkehr habe ich gesehen, dass auch die vermissten Schiffe auf dem Plani vorhanden waren. Möglicherweise hätte also bei mir auch die im anderen Thread angesprochene Spio gereicht.


    kfg

    Expos ab 5.7.5
    DM 300-400 500-700 1000-1800

    Code
    1. #1 ExpoP GT KT Metall (k) Flotten (k Struk)
    2. 5M 12k 200 600 120- 600-1200-2400 60-300- 600-1200
    3. 25M 15k 250 750 150- 750-1500-3000 75-375- 750-1500
    4. 50M 18k 300 900 180- 900-1800-3600 90-450- 900-1800
    5. 75M 21k 350 1050 210-1050-2100-4200 105-525-1050-2100
    6. 100M 25k 417 1250 250-1250-2500-5000 125-625-1250-2500