Expeditionstool

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • OGlight??? Ist das auch so umfangreich und einfach wie AGR oder muss man sich da seht umstellen, muss ich hier mal im Forum schauen ob ich es finde, ist es offiziell erlaubt?

  • Hallo @The_Judge

    kann es sein das irgendwas in der Berechnung der Empfohlenen Fleet nicht stimmt?

    Folgendes wenn ich mit AGR als Kollektor Fliegen möchte dann nimmt dieser in Indus 291 GT mit wenn ich diese dann in folgenden Rechner -->
    http://mviv.hebergratuit.net/expe71_prod.htm?i=2

    Eintrage dann heißt es der Größte Met Fund liegt bei 7,2KK wenn ich dann in der EXPO Tabelle schaue was empfohlen wird heißt es 339 GT und Met Fund 8,4KK.
    79bd9c489c.png


    Jetzt frage ich mich halt was nun stimmt, da viele meinen ich soll mich nach dem schwarzen richten und dieser ja dann nicht mit den Einstellungen der Tabelle übereinstimmt ist mir das etwas suspekt.


    MFG

  • Naja, nach der Tabelle von SUM


    ALLES2.jpg


    sollte es bei mir stimmen!


    Maximal 4,2 Mille.

    Mit Pathfinder *2 = 8,4 Mille.


    AGR nimmt eh zu viel mit, er nimmt einfach Pathfinder mit, aber zieht dafür keine GTs ab. Also so wie es vorher war + Pathfinder.


    Bei mir prüft er den Expowert und den Laderaum, je nachdem wo mehr gebraucht wird.


    Gruß


    Edit: Die Seite stimmt auch, AGR aber nicht. Nimm mal auf der Seite 1000 GTs und Pathfinder, ist zwar übertrieben, aber siehe da. Größter Fund 8,4 Mille.


    Gruß Gruß

  • Na ist für mich ja vorübergehend eingestellt!

    Ungewiss wann und ob er weitermacht :O


    Seit dem nutze ich OGlight aus Frankreich, ist seit zwei Tagen oder so auch auf englisch =)

    Gibt es da irgendwo ein Einstellungs Menü? oder muss ich es übers Script selbst ab ändern? Weil derzeit ändere ich ShipIP und Fleet anzahl immer übers Script

  • moin the_judge :)


    habe gerade die neue Version 1.2.6 geladen und wollte die alte Tabelle Wiederherstellen, was jedoch mit dem Fehler "Es ist ein Fehler aufgetreten! ( Wiederherstellen) 1004|Markierung ist zu groß" abgebrochen wird.

    sagt dir das was bzw. gibt es da eine Abhilfe?


    ansonsten weiter so! :)


    lg

  • Hat damit nix zu tun in diesem Fall.


    Wie viele Expeditionen hat deine „alte“ Datei?


    Scheint eher ein Problem von älteren Office Versionen bzw. vielleicht älteren 32 bit Versionen zu sein. Der zu kopierende Bereich scheint einfach zu groß. Konnte aber keine Grenzen finden.

  • Ja, Eintragungen, einfach die Zeile manuell löschen!


    Edit: Also einfach die Eintragungen, bei der nächsten Eintragung ist alles wieder geordnet!

    Hätte ich lieber die Finger davon gelassen!
    Die 3 dementsprechenden Zeilen habe ich nun gelöscht. Also den Inhalt, die Zeilen an sich sind noch da!


    Jetzt kann ich keine Expeditionen mehr einlesen. :(


    Soifern ich auf den Button "Neue Expedition einlesen" klicke, kommt folgende Fehlermeldung:


    H3hsTn7.png

    Der Zynismus ist meine Raumschiffpanzerung, der Sarkasmus meine Waffentechnik und die Ironie meine Schildtechnik.

  • Habe dir mal eine PM gesendet. Für mein Verständnis, in der gesamten Zeile wurde der Inhalt gelöscht und diese wurde auch blau hinterlegt dann?

    Danach klickst du auf neue Expedition einlesen und dann kommt ohne, dass das Fenster angezeigt wurde direkt dieser Fehler?


    Wurde der Button aus "Auswertungen" oder "Eintragungen" aufgerufen?

  • Habe dir mal eine PM gesendet. Für mein Verständnis, in der gesamten Zeile wurde der Inhalt gelöscht und diese wurde auch blau hinterlegt dann?

    Genauso habe ich es gemacht.

    Leider auch gleich gespeichert und hatte keine Backup-Datei.



    Danach klickst du auf neue Expedition einlesen und dann kommt ohne, dass das Fenster angezeigt wurde direkt dieser Fehler?

    Genau!



    Wurde der Button aus "Auswertungen" oder "Eintragungen" aufgerufen?

    Sowohl, als auch.
    Bei beiden Tabs wurde dieser Fehler ausgelöst.



    Für alle zum Verständnis:

    Ausgelöst wurde diese fehlerhafte Eintragung durch ein Fehler von mir beim Kopieren.


    Ich hatte versehentlich ein paar Expo-Nachrichten zu früh gelöscht.

    Als ich diese nachträglich ins Expo-Tool einlesen wollte, habe ich nicht erst diese Nachrichten wiederhergestellt, sondern direkt aus dem Ogame-Papierkorb kopiert.

    Dabei haben sich sowohl Kampfberichte , als auch Spionageberichte eingeschlichen.

    Der Zynismus ist meine Raumschiffpanzerung, der Sarkasmus meine Waffentechnik und die Ironie meine Schildtechnik.

  • sorry falls das schon in den vorhergehenden Seiten aufgegriffen wurde, aber wie und wo kann man eig. die TFs bei den fights mit Piraten/Aliens eintragen? Da man seit geraumer zeit ja nun auch sehr große tfs bei den fights generieren kann und dann das tf davon abbaut kommt da n gutes Sümmchen an Ress zusammen.

    Wenn ich bei den Eintragungen im Ereignis Rohstofffund diese ress ergänze spuckt er mir die Fehlermeldung aus, dass man bei einem Fight nichts gewinnt, nur verliert



    edit: er übernimmt die ress in der Übersicht :rollingeyes:, aber die Fehlermeldung bleibt noch bestehen^^

    The post was edited 1 time, last by Sympa ().

  • Hallo, ich wollte mich mal wieder melden und Infos geben.


    Das kennt man ja schon, es wurde nur von 6 auf 5 Zeiträume gegrenzt. Es wird sonst einfach zu viel auf dem Bildschirm!

    Kalender02.png


    Nach der Auswahl der Zeiträume habe ich mich gefragt, was soll eigentlich angezeigt werden. (Darum auch die lange Wartezeit!!!)

    Und vor allem, es soll noch irgendwie übersichtlich bleiben :crymeariver:


    Nun sieht erst erst einmal so aus:

    Kalender03.png


    Angedacht ist es, dass sich dieses eben bis zu 5 Mal nach unten ausdehnt. Je nach gewünschten Zeiträumen.

    Dann soll man auf die Buttons klicken können, wo einen angezeigt wird:

    > Was waren das genau für Expeditionen (Aufgeschlüsselt wie bei der Auswertung links so zu sagen)

    > Welche waren genau positiv, neutral und negativ

    > Zusammensetzung der gefundenen Res

    > Bei DM maximal wie viel davon Event war

    > Flotten gefunden, Zusammensetzung mit Units

    > bei verloren ebenso

    > Gesamt erklärt sich von selbst

    > Spritkosten ggf. mit der Berechnung oder so (mal sehen)

    > Bilanz muss ich mir auch überlegen was genau, aber da kommt was rein!


    Fehlt euch was?

    Jetzt schon zu unübersichtlich?


    --------------------------------------------


    Wenn das alles läuft, lasse ich mich breitschlagen und überlege mir wie man TFs mit einbaut!


    Gruß

  • Hallo The_Judge


    Seit der Einführung der Klassen habe ich dein Tool mit großem Interesse benutzt.


    Leider ist das Tool seit einiger Zeit für mich unbenutzbar, da ich beim Versuch neue Expeditionen einzutragen konstant den Laufzeitfehler 13 bekomme. Allerdings in meinem Fall (soweit mir bekannt) nicht durch einen Fehler beim Eintragen, so wie es Headhunter66 passiert ist sondern "einfach so" aus dem nichts.


    Probiert habe ich es mit 1.2.5 sowie mit 1.2.6 und auch mit komplett frisch heruntergeladenen Dateien.

    Bei einer komplett unberührten Datei kann ich problemlos 1x Expeditionen einlesen und beim nächsten Versuch erscheint die Fehlermeldung wieder.


    Hast du da vieleicht einen Denkanstoß für mich?
    Excelversion ist 2007

    Vielleicht zu alt? Aber warum ging es dann die letzten 3 Monate


    Grüße