Posts by Hippocrates

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

    Hi, ne ganz andere Frage, bekommen die Spieler in den Zielunis auch Gratisumsiedlungen? Wäre ja nur fair, schließlich wird ja das gesamte Uni durcheinander gewürfelt.

    och ich kenne noch zeiten, da haben miner mit fleetern zusammen gespielt..

    galascans und mondrips und stundenlang iraken waren für mich genauso normal wie mit fleetern zu handeln als miner..

    Ja das kenne ich auch noch, im Grunde genommen bin ich ja auch noch Miner, nur halt mittlerweile mit ein paar Schiffchen! Insofern spielen die 3 großen Fleeter (mehr als 800 mio Militärpunkte) mit einem Miner zusammen:D.

    • Ökonomiegeschwindigkeit: x8
    • Trümmerfeld: 70%
    • Deuterium-Verbrauch: 0.5
    • Forschungsgeschwindigkeit: x4 (Multiplikator der Ökogeschwindigkeit)

    Alternativvorschlag Pater:

    "Ich persönlich wäre gerade wohl eher nur für


    rauf auf 8 x Öko

    rauf auf 16 x Forschung

    rauf auf 6 x Speed

    Flotte ins TF kann so bleiben

    Deutverbrauch kann auch so bleiben"






    Das wäre demnach vermutlich die beste Variante für die meisten Spieler?!


    @Immeraufmich; D: Danke dass du mir keinen Skill bescheinigst, mir vorwirfst, ich würde miese Tricks und Co nutzen und hätte keine Ehre und Anstand oder hätte meinen Account gekauft:sarcasm:

    Bitte eine sachliche und zielgerichtete Diskussion führen und keine ich bin frustriert über die Fleeter/Miner Diskussion. Sowas kann auch über andere Kanäle laufen.

    Ich weiß ja nicht, was wir Dir getan haben, aber dein Argumentation trägt hier nicht zu einer sachlichen Diskussion bei! Im Übrigen, falls es Dir noch nicht aufgefallen ist, in Orion gibt es für Fleeter eigentlich keine Ziele mehr (zumindest ab einer bestimmten Flottengröße) und nur Minerfleets jagen indem man voll ausgebaute Savemonde zerlegt wird auch nicht für Freude sorgen



    Grüße Hippo

    P.S.: Als Fleeter können mich ja die Miner mit deut beliefern! (Ingame siehe Nick!)

    Hallo,


    ich würde mich freuen, wenn wir hier eine ehrliche Diskussion zustande bekommen könnten und das Niveau von Sandkasten auf vernünftig hochsetzen könnten.

    Grundsätzlich sollten alle etwas von den Settingsänderungen haben. Als ehemaliger Vollminer der jetzt eine kleine Farmfleet hat, profitiert man nach fast 10 Jahre Spielen mit entsprechenden Minen von einer Erhöhung der Felderanzahl und der Öko.

    Folgende Settingsänderungen sind möglich:

    • Flottengeschwindigkeit: x1, x2, x3, x4, x5, x6
    • Ökonomiegeschwindigkeit: x1, x2, x3, x4, x5, x6, x7, x8
    • Galaxien: 4, 5, 6, 7, 8, 9 (9= Normal/Standard)
    • Trümmerfeld: 30%, 40%, 50%, 60%, 70%, 80% (Standardwert ist 30%)
    • Verteidigung ins Trümmerfeld: 0, 30%, 40%, 50%, 60%, 70%, 80% (Standardwert ist 0)
    • Deuterium-Verbrauch: 0.5, 0.6, 0.7, 0.8, 0.9, 1 (Standardwert ist 1)
    • Planeten-Felder: +10, +25 oder +30 Felder können gesetzt werden (Standardwert ist 0)
    • Forschungsgeschwindigkeit: x2, x4, x6, x8, x10, x12, x14, x16 (Multiplikator der Ökogeschwindigkeit) (Standardwert ist 1)

    Ich würde aber aus Gründen der Fairness nur folgende in Betracht ziehen:

    • Ökonomiegeschwindigkeit: x1, x2, x3, x4, x5, x6, x7, x8
    • Trümmerfeld: 30%, 40%, 50%, 60%, 70%, 80% (Standardwert ist 30%)
    • Deuterium-Verbrauch: 0.5, 0.6, 0.7, 0.8, 0.9, 1 (Standardwert ist 1)
    • Planeten-Felder: +10, +25 oder +30 Felder können gesetzt werden (Standardwert ist 0)
    • Forschungsgeschwindigkeit: x2, x4, x6, x8, x10, x12, x14, x16 (Multiplikator der Ökogeschwindigkeit) (Standardwert ist 1)

    Wie altan173 geschrieben hat:

    Öko 8x aktuell 6x

    Fleet 4x aktuell 4x

    Flotte ins tf 70% aktuell 50%

    Forschung 16x aktuell 12x


    dies finde ich ein recht gute Basis für einen Vorschlag, wobei ich noch zusätzlich die Felderanzahl und den Deuterium-Verbrauch ergänzen möchte.


    • Ökonomiegeschwindigkeit: x8
    • Trümmerfeld: 70%
    • Deuterium-Verbrauch: 0.5
    • Planeten-Felder: +30 Felder
    • Forschungsgeschwindigkeit: x4 (Multiplikator der Ökogeschwindigkeit)

    Im Endeffekt wird diese Settingsänderung keine großen Veränderungen im Uni bringen, neue Spieler könnten es am Anfang einfacher haben, die Urgesteine werden dies etwas, aber nicht gravierend, merken. Im Grunde hatten während der Expos inkl. Markt fast alle Spieler profitiert. Leider ist eine Settingänderung der Expos ja (bisher) noch nicht möglich.


    Grüße Hippo



    P.S.: bin mit allen meinen Accounts aufgrund des derzeitigen stark eingeschränkten Spielflusses in umod, wie viele vermutlich auch. Eine Settingsänderung in dieser Hinsicht würde neue Spieler eher anlocken, als alles war wir hier "diskutieren"!

    Ich bitte in dem Kontext die Begrifflichkeit "Push" nicht zu verwenden. Du hast sie bereits in Anführungsstriche gesetzt aber so oft wie wir wegen dem Resskauf-Feature schon irgendwelche Tickets erhalten haben, wo angebliche Regelbrüche solchen Spielern angedichtet wurden, so ist es höchste Eisenbahn, dass von allen Seiten Aufklärarbeit statt weitere Verwirrung gestiftet wird.


    Unabhängig von dem Fall: Es ist völlig legitim, das nicht limitierte Resskauf-Feature zu verwenden. Das mag man nicht gutheißen aber es ist weder Regelverstoß noch meldewürdig. Einen entsprechenden Kritikthread gibt es dazu bereits wo man sich gerne dazu äußern darf OHNE dabei auf konkret betroffenen Spielern rumzuhacken.

    Bezüglich der offiziellen Nomenklatur von pushen stimme ich dir zu, daher habe ich es ja auch in Anführungsstriche gesetzt. Aber natürlich kann man sich darüber streiten wie man das korrekt nennt, dass es kein Regelverstoß ist, da sind wir uns beide einig.

    Der Thread sollte auch keine Kritik oder sondern eher eine objektive Information aus dem Universum Orion für alle sein, OHNE auf dem betroffenen Spieler "herumzuhacken".

    Im Grunde ist sich die GF immer treu geblieben, es werden immer mehr Features eingeführt für Pay2Win. Die Expo's wurden "gefixt" da die Spieler ohne Einsatz von DM zu schnell zu viele Punkte bekommen haben. Der Markt wurde deaktiviert, weil die Spieler sich hier günstig ohne Einsatz von DM gepusht haben. Jetzt gibt es eine viel lukrativere Möglichkeit Ress zu generieren, der Einsatz von Ress Boostern und Resspaketen.

    Interessant wäre bei der derzeitigen Konstellation ohne Markt und mit Resspaketen: Wie würden sich die früheren Expos auf das Spiel auswirken? (sofern man Expos auf einfache Schiffe, wie Jäger und GT's beschränkt)


    Wie immer Geld regiert die Welt auch in Ogame.

    Liebe GF,


    mit der Einführung der Klassen im letzten Jahr wurde ein Spiel, dass über Jahre hinweg existiert, gravierend verändert. Da die Entwicklungen der letzten Monate gezeigt hat, dass es nicht um ein Miteinander zwischen GF und den User geht, (kurzfristige Ankündigungen, Leugnung von "bekannten" Veränderungen, ...) möchte ich der GF hier ein paar Vorschläge unterbreiten den Usern noch mehr Geld abzuknöpfen:

    - Kauf von gesperrten Accounts (z.B. gesperrter Account bis Platz 100: Punkte mit 10 multipliziert, bis platz 50 mit 20multipliziert, bis Platz 20 mit 50multipliziert und danach Versteigerung)

    - Schiffe nur noch gegen DM, nicht gegen Ressourcen bzw. deutlich teurer (z.B. 1 LJ kosten 3k Metall und 1 k Kristall, Baukosten mit DM: 40 DM, Baukosten mit Ressourcen: bisherige Baukosten multipliziert mit 1/10 der Minenstufe)

    - Kauf von ganzen Universen gegen Gebot ab 10k Euro mit Wunscheinstellungen

    - Kauf von Re-Zeiten von Flotten oder serverseitige Veränderungen am Account gegen interne Preislisten.

    - "Made your Wunsch-Account" gegen DM

    - Miete für bestehende Accounts (z.B. pro 100k Punkte 10k DM pro Monat)


    Grüße

    Das finde ich mal ein passendes Statement!

    Es sollte aber bei entsprechenden Änderungen auch mal die Community mit einbezogen werden und mal ein ordentlichen Balancing her. Es kann nicht sein, dass einige Spieler sich durch DM nun sich ihre Punktzahl erkaufen können. Einen kleinen Vorteil von DM kann man durchaus dulden, aber solche krassen Unterschiede in den Accounts wie sie in den letzten 12 Monaten entstanden sind, gab es früher nicht! Hier gehört ein langfristiges Konzept her, dass durch entsprechende transparente Milestones in die aktuellen Versionen integriert werden sollte.

    Oh, schöne Fragen ;-)


    Da kann man gleich noch anführen, was passiert, wenn der Allygründer auf den Friedhof geparkt wird?


    Gibt es eine Warnung per Email bezüglich der Migration?


    Was passiert mit den dauerumod Accounts?


    Ab wann beginnt die 90 Tage Frist?

    Hallo,


    per ingame kam folgende Rundmail:

    VERSION 7.5.2 morgen, Mittwoch den 11.11.20 ab 13:0010.11.2020 16:12:27

    Von: comagf
    Liebe Spieler,
    morgen, Mittwoch den 11.11.20, werden wir die Version 7.5.2 auf alle Server aufspielen.
    OGame.en und die öffentlichen Testserver bekommen die Version ab 10:00 Uhr, alle anderen Communities ab 13:00 Uhr.
    Die Version beinhaltet folgende Änderungen:
    - Die Happy Hour Banner werden nun zum Start der Happy Hour angezeigt, und nicht schon zuvor.
    - Ressourcen Booster werden nun aus dem Inventar entfernt wenn sie verlängert werden.
    - Accounts im Urlaubsmodus, die 90 Tage und mehr inaktiv sind, werden nun automatisch auf den Friedhofsserver migriert.


    Kann man dann die Accounts auf dem Freidhofsserver wieder aktivieren, oder sind diese für immer und ewig Geschichte?

    Hintergrund ist der, dass ich durch die zahlreichen Fusionen noch einige Accounts habe, diese aber seit Jahren/Monaten nicht bespiele, alle haben natürlich DM, sonst wären sie ja schon längst gelöscht.



    Euer

    OGame.de - Team