Posts by AterBalbi

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

    Kann mir vorstelle das da die gleiche Antwort kommen wird wie meist auch

    es mag zwar wie eine Floskel wirken aber man wird halt nicht zu erst auf eine Rückfrage in einem Fragen zum Spiel Thread der .DE Community die großen Fusionspläne für jene verkünden, die dort mitlesen.


    Sobald es Infos gibt, wird es einen umfassenden Newspost + Ingame Nachricht geben. Auch international warten wir alle auf neue Fusionen aber wie korrekt dargestellt, gibt es ein paar Stolpersteine, die noch aus dem Weg geschafft werden müssen.


    Hoffen wir mal, dass es noch dieses Jahr dazu etwas zu sagen geben wird.

    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    am heutigen Montag, dem 20.09.2021 wird auf den Testservern die Version 8.3.0-pl2 aufgespielt.


    Da es sich bei dem Update nur um Anpassungen im Hintergrund handelt, gibt es keinen expliziten Changelog.



    Euer OGame.DE-Team

    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    am Mittwoch, dem 01.09.2021 finden zwischen 10:00 Uhr - 10:25 Uhr die monatlichen Wartungsarbeiten der Server statt. In Folge dieser Wartungsarbeiten werden alle Server kurz (ca. max ~5 Minuten Unerreichbarkeit) aus- und wieder angeschaltet werden, wodurch ein erneuter Login notwendig sein wird.


    Bitte plant dies bei eventuellen Aktivitäten ein!



    Euer OGame.DE-Team

    DuFFs Worte zu wiederholen, ändert nichts an der Kernaussage, die auch so bestehen bleibt.


    Nach aktueller Erkenntnis sollte die Apple Cloud keine Probleme verursachen, ansonsten gilt nach wie vor:

    Quote

    3.2.5

    Eine Nutzung der Gameforge-Dienste mittels Anonymisierungsdiensten oder ähnlicher Maßnahmen, die geeignet sind, die wahre IP-Adresse bzw. Identität oder Herkunft des Nutzers zu unterdrücken bzw. zu verschleiern, ist nicht gestattet.

    Eine uneingeschränkte Unbedenklichkeit kann und werde ich also keinesfalls für die Apple-Lösung aussprechen und man sollte sich bei derartigen Einstellungen, die Auswirkungen auf die eigene Internetverbindung haben könnten, stets bewusst sein, dass sie eine Sperre des Accounts zur Folge haben könnten.


    Ist dann natürlich blöd, wenn sie wie in dem Fall quasi ungewollt passieren aber dafür gibt es das Ticketsystem.

    Ich möchte dabei auch noch einwerfen, dass wir uns was das Thema angeht natürlich auch entsprechend die letzten Jahre weiterentwickelt haben seitens Team - dank konstruktiven Userfeedback und Erfahrungswerten über Jahre hinweg. Wir sperren nicht kategorisch jeden VPN-Dienst und klären im Bedarfsfall mit den betroffenen Usern die Sachlage, um eine gemeinsame Lösung zu finden. Zu behaupten, wir würden daher zahllose Menschen im Homeoffice wegsperren wegen der Regel, ist falsch.

    Genau diese Sperrungen auf Grund von Home-Office passieren doch bei einem expliziten GO seit Monaten?

    Für solche Anschuldigungen dann bitte Beweise per Konversation den GA zukommen lassen, damit wir das überprüfen können.

    Frag da am besten piink, die genehmigt das ja immer :P


    Was genau ist denn beim Spio Laderaum buggy !?
    Also was funzt da nicht !?

    Häufige fehlerhafte Abwicklung von Aufträgen in einem bunten Blumenstrauß an potenziellen Fehlern die da so auftreten können.

    Meine Frage ist die, warum es in anderen Ländern "Probe Storage On " geben wird, wo es doch mal hieß, dass diese Option derzeit keine Option aufgrund Bug und einer daraus resultierenden Ticketflut ist !?!?

    Hätten wir dies bei den Unisettings als Wunsch angeben können !?

    Es ist für .de ausgeschlossen, genauso hat z.B. .ru ein Uni mit Flottengeschwindigkeit > Ökogeschwindigkeit bekommen, was für .de auch ausgeschlossen ist

    wobei das da mit dem Setting Fleet>Eco, zumindest soweit ich mich entsinne, ne Sondergenehmigung zu irgendeinem Anlass war.. denn ansonsten ist die Regelung eigentlich international in Stein gemeißelt.


    Irgendwann, wenn die Server wieder performant sind und nicht dieses absolut grottenschlechte Lag/Latenzproblem vorherrscht, kann ich mir die Reaktivierung vom Spio-Laderaum durchaus auch wieder in .DE vorstellen aber bis dahin ersparen wir euch den Frust, weil das rumbuggt und uns die Ticketflut.

    Meine Frage ist die, warum es in anderen Ländern "Probe Storage On " geben wird, wo es doch mal hieß, dass diese Option derzeit keine Option aufgrund Bug und einer daraus resultierenden Ticketflut ist !?!?

    Hätten wir dies bei den Unisettings als Wunsch angeben können !?

    wir bieten diese Option nicht für .DE an, eben weil sie verbuggt ist - was andere Länder tun, ist uns dabei egal.. wir müssen deren Tickets und unzufriedene User wegen dem verbuggten Feature ja nicht bearbeiten ;)


    Vor allem stelle ich mir das Feature aktuell bei den extrem hässlichen Lags/Ladezeiten noch schlimmer vor..

    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    in diesem Thread könnt ihr über die Eröffnung des neuen Universum "Belinda" diskutieren. Den Newspost findet ihr hier: Neues Universum "Belinda" startet am Freitag, dem 27.08.2021


    Achtet im Rahmen der möglichen Diskussion bitte auf konstruktives Feedback und darauf auch andere Meinungen zu akzeptieren.


    Gefällt euch der Name?

    Sagt euch das Setting zu? Wenn Nein, warum?

    Wird Belinda euer neues Spieluniversum sein oder ggf. das Zweit-, Dritt-, ...universum für euch?



    Planmäßige Settings der international eröffneten Universen:

    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    wir möchten euch hiermit über die bevorstehende Neueröffnung eines Universums informieren!


    Das neue Universum wird auf den Namen "Belinda" hören und wird am Freitag, dem 27.08.2021 um ca. 14:00 Uhr mit den folgenden Einstellungen/Besonderheiten starten:


    OG_NewServer540.jpg

    Belinda (auch Uranus XIV) ist der zehntinnerste und einer der mittelgroßen der 27 bekannten Monde des Planeten Uranus. (Quelle: Wikipedia)

    • Kategorie: Miner
    • Kreisförmige Anordnung von Galaxien und Sonnensystemen (> Erklärung <)
    • Das Universum wird 5 Galaxien haben
    • 6fache Geschwindigkeit für die Ökonomie
    • 5fache Geschwindigkeit für friedliche Flotte (Transport, Stationieren, Kolonisierung, Expedition [Nur Flugzeit, nicht Haltezeit])
    • 2fache Geschwindigkeit für kriegerische Flotte (Angriff, Spionage, Verbandsangriff, Abbau, Zerstörung, Sprungtor, Interplanetarraketen)
    • 5fache Geschwindigkeit für haltende Flotte
    • 12fache Forschungsgeschwindigkeit
    • 70% Flotte ins Trümmerfeld
    • Deuteriumverbrauch für Flüge 0,7
    • + 30 Felder extra für jeden Planeten (Auch HP)
    • 25.000 Start DM
    • Das Universum wird ohne Marktplatz und mit Händler starten.


    Ergänzende Informationen zu der Unterteilung der Flottengeschwindigkeiten findet ihr hier: Neue Server, neue Servereigenschaften


    Den Diskussionsthread über Universum Belinda findet ihr hier: Diskussionsthread: Universum "Belinda" startet am Freitag, dem 27.08.2021



    Wir wünschen euch einen erfolgreichen Start und alles Gute für eure Imperien in dem Universum Belinda!




    Raid safely,

    Euer OGame.DE-Team

    Ist sowieso ne absolut weltfremde Regel im Jahr 2021.

    Weiters verhindert die Regel in keinster Weise Accsharing(...)

    Dies ist schlichtweg falsch und entspricht nur deiner persönlichen Wahrnehmung.


    Nur weil eine Regel sehr lange besteht, wird ihre Sinnhaftigkeit nicht plötzlich obsolet und ohne jetzt alle Betrugs-Usecases aufzuzählen, gibt es (leider) auch genug andere Szenarien, wo eine Verschleierung problematisch wird und damit Schmu betrieben werden kann. Sharing ist nur ein Szenario aber der Betreiber des Spiels hat schon nicht grundlos ein Interesse daran zu wissen, wer da eigentlich im Account sein Unwesen treibt.


    Ich möchte dabei auch noch einwerfen, dass wir uns was das Thema angeht natürlich auch entsprechend die letzten Jahre weiterentwickelt haben seitens Team - dank konstruktiven Userfeedback und Erfahrungswerten über Jahre hinweg. Wir sperren nicht kategorisch jeden VPN-Dienst und klären im Bedarfsfall mit den betroffenen Usern die Sachlage, um eine gemeinsame Lösung zu finden. Zu behaupten, wir würden daher zahllose Menschen im Homeoffice wegsperren wegen der Regel, ist falsch.


    So wird es auch in dem konkreten Fall passieren, wenngleich die Klärung einzig und allein via Ticket erfolgen wird, ich werde daher hier nicht schildern können, ob es bei der Sperre nur jene erwähnte Verschleierung war. Die späte Bearbeitung bitte ich zu entschuldigen, wir laufen seit vielen Monaten was das Team angeht auf mangelhafter Besetzung.


    Das wird ja dann aufjedenfall bald spannend wie das hier in oGame "geregelt" wird.

    Ich schätze Apple als entsprechend strukturiert ein, dass man jene VPNs erkennen wird können und dann besteht auch kein Risiko für die User. Wird die Zeit zeigen.

    Wäre auf jeden Fall mal spannend, von betroffenen Usern einen Bericht von z. B. https://www.wieistmeineip.de/ zu bekommen, wie sich diese Apple Lösung dann zeigt.

    hat aber nichts mit dem Topic zu tun sondern gehört in den BuF Bereich zwecks Nachhaltigkeit.