Kritik zur Pull-Regelung

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Es gehört eine klare Aussage mit rein ob man als Tippgeber eines Scans noch Ress als Belohnung bekommen darf oder nicht. Auch die Höhe bzw. der % Anteil sollte klar definiert werden.....

  • Werde den Thread mal eröffnen, weil ich noch keinen offenen gesehen habe.

    Werde das auch kurz halten - empfinde die Einführung der Pull-Regel als absolut falsch, da sie eine jahrelang verfügbare Methode des Teamplays einfriert. Ich bin mir bewusst, das es nicht mehr viele Teamplayer in diesem Sinne gibt, verstehe daher aber auch nicht, woher der Aufschrei kommt, das die "Comunity" sich das gewünscht hat. Ist ein weiterer Schritt in Richtung Singleplayer.


    Ich schlage daher direkt Universen vor, die ausschließlich diese Regel in Zukunft NICHT haben werden, damit beide Spielertypen bedient werden - die, die das haben wollen und die wie ich, die gerne die Möglichkeit weiter haben möchten.


    ------------------------------------------------------------

    Ihr seid kreativ, schreibt gern Geschichten und liebt Rollenspiele?

    Dann besucht uns im Abenteuerspielplatz direkt hier im Forum!

    -------------------------------------------------------------

  • Hi,

    Im Grunde finde ich die Pull Regel sinnvoll.

    Auch wenn ich sue gerade für ältere Unis zu starr finde.

    ABER: Eine Kleinigkeit stört mich doch sehr, die MVs. Gibt es eine Möglichkeit zumindest MVs raus zu nehmen? Wenn ich einem kleinen Spieler irgendwo am anderen Ende des Unis schnell nen Mond baller, ist mir das TF eigentlich sowas von egal...

    Aber der Nutzen gerade für kleine und neue Accounts von einem Mond ist aus meiner Sicht entscheidend für die Überlegung ob dieser Spieler weiter spielt.

    Bitte liebes Team lasst euch da was einfallen!

    Vielen Dank

    TheAscendens

  • Wie wird es mit Mondschüssen gehandhabt?


    Ich, als Punktestärkerer, sehe Mondschüsse für meine Freunde als eine Art "Freundschaftsdienst".

    Bis jetzt ist mir im Leben nicht in Sinn gekommen dafür Ress verlangen, da Spios ja Massenware auf Expos sind.


    Hat man sich da was dabei gedacht?

  • Nicht euer Ernst?


    Ich darf also Allymates keine MV mehr spendieren geschweige einfach mal so mehr die Astro finanzieren?


    Super das Ihr mit dieser Regelung das Allyinterne miteinander massiv einschränkt!


    Anti-Offizier-Werbung ist wieder aktuell. Damals überspitzt prognostiziert - mit v4.0 Realität.


    Hyperion » antivirus # 67 - MBC » Aktiv




  • Ich weigere mich, das nachzurechnen. Sollte es tatsächlich ingame Warnanzeigen geben: :nanana:


    Was macht da jetzt der GO? Immer weiter, immer weiter ... voran mit der Isolation von der Community.

    Wenn dich stört wie ich bin darfst du dich gerne ändern.

  • Das ist doch wohl nicht euer Ernst.


    Wir reden hier noch immer von einem Browsergame, welches von dem miteinander lebt.

    Gerade als größerer Spieler kann ich jetzt keinem mehr dazu verhelfen schnell voran zu kommen??


    Das Spiel ist nun keines, welches viele neue Spieler anlockt. Dadurch versaut man sich jetzt diese Chance, Leute bei der Stange zu halten.

    500.000 Punkte sind ja auch keine große Summe, diese ist so schnell erreicht bei einem neuen Spieler, das ist doch Mist.


    Bei dieser Änderung leidet der Gemeinschaftsfaktor vollkommen, was will man damit erreichen? Wenn man die Bots von eBay weghaben will, dann gibt es da andere Wege wo man nicht direkt in die Spielfreude vieler Spieler eingreifen muss.


    Die größte Lüge ist ja wohl die, das die Community sich das gewünscht hat. Sowas habe ich bisher noch nicht gelesen im Forum.

  • Ich spiele das Spiel mittlerweile schon fast 2 Jahrzehnte, aber das ist ein noch größerer Non-Sense als der Marktplatz...

    Was soll ich denn mit den knapp 1 Mio Expo Spiosonden machen, anders als jemand Schwächerem aus der eigenen Allianz damit unkompliziert Monde schießen? Oder mal abgesehen davon, wieso darf ich denn jetzt jemanden mit potentiell x (mit x > 200) mal weniger Punkten als ich habe, nicht mal mehr einfach so eine Astro spendieren? Das ist wieder eine Regel, die so gar keinen Sinn macht. Denn diese massiven Push-Accounts, die es ja wirklich gibt, typischerweise wenige Punkte (< 100) haben, damit auf keinen Fall jemand diese angreifen kann, kriegt man dadurch nur bedingt in den Griff. Jetzt muss man halt zwei/drei Wochen dafür warten...

  • Für mich auch kein Verständnis dazu...

    Wenn ein Top Spieler mal Lust hat nem kleineren Spieler ein paar Ress zu senden, ist das doch vollkommen okay..

    Oder Mondschüsse ? Ich baue doch kein 10 Millionen Sonden TF ab... Wo kommen wir denn da hin.


    Für mich ein weiterer Rückschritt der GF.

  • Was macht da jetzt der GO? Immer weiter, immer weiter ...

    Sofern das Admintool nicht noch immer aus der Ogame Steinzeit ist, ist das eh nicht nachzuprüfen.


    Die Regel ist wohl eher auf „Wo kein Kläger, da kein Richter“ ausgelegt


    Anti-Offizier-Werbung ist wieder aktuell. Damals überspitzt prognostiziert - mit v4.0 Realität.


    Hyperion » antivirus # 67 - MBC » Aktiv




  • Ich finde es erstmal frech das ganze als "aufgrund von Notwendigkeit und Wunsch aus der Community" zu verkaufen.

    Mir sind jetzt nicht so viele Ticket-Fetischisten bekannt die für jeden MV, Tippgeber Ress, etc. unbedingt in Regelkonflikt und Abklärungsbedarf kommen wollten.


    Wo man ziemlich weitgehenden Consens hätte finden können ist das Thema Resskauf und das die Untätigkeit der GF in dieser Sache mal wieder ein scheiß Armutszeugnis ist und war.

    Aber so kommen wir gerade vom Regen in die Traufe. Ich find das einfach schon so richtig unwürdig wie ein Problem nicht gelöst sondern vom nächsten Problem abgelöst wird :weird:

  • Hier sieht man wie sich die Com das gewünscht hat....könnte kotzen gerade wieder. Und es wird InGame wieder mal heftig über die Konsequenzen diskutiert.

    Wo soll das noch hinführen? Ich empfehle jedem neuen Spieler OGame und seine Regeln erst einmal 8 Jahre zu studieren. Länger Spielende reichen vielleicht 5 Jahre.

    Ich habe längst den Überblick verloren.

    Oder ihr wartet wenn ihr mal gesperrt werdet weil paar Res zu viel rüber gingen. Mal schauen wie es dann noch mit der Lust auf OGame ist.

  • Lol das mit Wunsch der Community hab ich noch gar nicht gelesen xD


    Ich wünsche mir auch dass der Händler und die Möglichkeit Ress zu kaufen abgeschafft wird. Aber wenn es wirklich um den "Wunsch der Community" geht, wo bleibt die Umfrage dazu? Ich glaube die wäre ziemlich eindeutig.


    Naja die gos haben wohl zu wenig zu tun dass man sie noch mit sowas belasten muss.

  • Es gab 1(!) Vorschlagsthread dazu, wo Leute das vorgeschlagen haben und der war nicht mal besonders lang.

    Wie kann man so eine weitgreifende Regeländerung einfach einführen, ohne sich sicher zu sein, das ein Großteil (!) der Spieler sich dad wünscht?


    ------------------------------------------------------------

    Ihr seid kreativ, schreibt gern Geschichten und liebt Rollenspiele?

    Dann besucht uns im Abenteuerspielplatz direkt hier im Forum!

    -------------------------------------------------------------

  • Ich schließe ich mich auch dem Wunsch nach einer Bagatellgrenze und gezielten Ausnahmen an. Unbezahlte MVs werden in der Regel zwar nicht bemerkt, aber es wäre trotzdem ärgerlich für solche - für große Accounts - verschwindend geringen Mengen theoretisch die Pull-Regel zu verletzen.

  • Es gab 1(!) Vorschlagsthread dazu, wo Leute das vorgeschlagen haben und der war nicht mal besonders lang.

    Wie kann man so eine weitgreifende Regeländerung einfach einführen, ohne sich sicher zu sein, das ein Großteil (!) der Spieler sich dad wünscht?

    Zumal dort einfach ebenfalls schon die gleichen Kritikpunkte geäußert wurden und die angekündigte Regeländerung einfach mal wieder ignoriert :S