Abschaffung Marktplatz

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Hallo gemeinde,


    SirsSchwester und AterBalbi

    ich denke das der Marktplatz wie er bisher war sehr kritisch zu sehen war ist allen klar.


    Aber, wie kommen andere Klassen nun an Crawler? Reaper? Pathfinder?


    Ist das wirklich sauber durchdacht oder will die GF hier mehr verdienen weil nur klassenwechsel drin ist.

  • An reaper und pathfinder kommst du noch mit expos.
    die Crawler haben jetzt nur noch Kollektoren, die hiermit einen weiteren buff erhalten. Nach der letzten Änderung geht es also weiter in diese Richtung.
    wir müssen wohl erst alle als Kollektor spielen bevor andere Klassen wieder Vorteile bekommen

  • Viel lustiger... ist wieder ganz schön kurzfristig das ganze. Ne Woche vorher würd ich ja verstehen, oder zumindest die Zeit bis es rausgeflogen wäre.

    Grundsätzlich begrüße ich das.

  • du sollst die Klassen wechseln , weil der Markt kein Geld bringt

  • jep, wie immer viel zu kurzfristig ... auf expo finden tut man es auch nur wenn man es will ... oder expos fliegt ... und es ist nicht regelmäßig


    spieler die die expo funde verkauft haben immer haben nun auch das nachsehen ... 75% nur gegen dm ... da muss wohl noch viel für das jahresendgeschäft getan werden

  • finde die abschaffung auch nicht gut, für den schnellen resshandel war der marktplatz praktisch.

    Mehr oder weniger als Miner aktiv in Yildun aufgrund der coolen Settings.

    Durch Kumpels zum Uni Pasi genötigt und wegen der Fusin nun in Atlas mehr oder weniger aktiv.

  • Endlich abgeschafft. Seit langem mal wieder ein schöne Nachricht.


    Das die Klassen nur Ihre klassenspezifischen Schiffe bauen können finde ich auch gut.


    Gefundene Expofleet kann man sich schrotten lassen ->>Win

    Crawler und Sats kann man abfarmen


    So wird der General für fleeter doch Interessanter.


    Lustig das es wieder den meisten net passt :D

    Galatea - #2 [eGo] - Aufgehört

    Janice - #13 [INCO] - abgegeben

    Leda - #1 [eGo] - Aktiv -->Libra

    Volans - #10 [OnlyFanz] - abgegeben

  • wenn man die ganze politik beobachtet ist doch ganz klar zu erkennen wo die priorität liegt. wie generiert man den meisten umsatz. spielemechanik. spielt nur soweit eine rolle. dass das optimum an umsatz erhalten bleibt. neue. spieler sehen ja nur den jetztzustand deshalb verstehen wir alten spieler viele entscheidungen nicht. ich bin mir sicher die gf weiss genau was sie macht.

  • Endlich abgeschafft. Seit langem mal wieder ein schöne Nachricht.

    Ich finde es auch bezeichnend, dass es lange Zeit überwältigend negatives Feedback zum MP gab und er nach wie vor massiv ausgenutzt wird/wurde und kaum wird er nun endlich abgestellt, kommt natürlich hier im Forum Kritik deswegen auf.


    Losgelöst davon:

    Die Thematik der guten Seiten des MPs (Schiffe die eigentlich nicht verfügbar sind für bestimmte Klassen) und der generell positive Grundgedanke sind denke jeden bewusst und eventuell plant die GF diesbezüglich auch, dem in Zukunft entgegen zu wirken. Wie? Das kann ich aktuell nicht mitteilen, da ich nicht in den Planprozess der Abschaltung involviert war.


    Grundsätzlich tut es mir auch Leid, das eigentlich tolle Feature gehen zu sehen aber nur bedingt, denn was der MP für nachhaltige Schäden verursacht hat und weiterhin hätte können ist seit 4.0 die schlimmste Katastrophe die ich in all den Jahren gesehen habe und weswegen berechtigterweise massiv Kritik am MP geübt wurde.


    Kurzum: Die GF ist sich sicherlich der dadurch nun entstandenen Beeinträchtigungen bewusst und wird sich Lösungen langfristig überlegen aber so wie jetzt war der MP einfach nur eine Katastrophe die jegliche Balance und Regeln zerstört hat für die faire Spieler jahrelang eingestanden haben.

    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

  • Achja, das motiviert einem sehr 500k DM zu investieren damit man zukünftig den crawler bonus zu erhalten nachdem einem als Entdecker alle Crawler die nächsten Tage abgefarmt wird :)

  • das dumme ist halt bei sowas immer dass man sich festlegt auf grund. von voraussetzungen die dann wegfallen. da. müsste. dann. fairer. weise. immer ein. kostenloser. wechsel. drin sein.

  • Könnte man nicht als Ausgleich die Schiffe prinzipiell allen zur Verfügung stellen, und die Kosten für klassenfremde Schiffe erhöhen?

  • man hätte den MP einfach deckeln müssen das nicht großeflotten über den tisch gehen ... der grundgedanke war schon gut, die umsetzung jedoch falsch


    iteam funde sind ja auch auf ein wochenlimit festgesetzt ... hätte man am MP im Einkauf doch auch machen können

    The post was edited 1 time, last by Oneil ().

  • Ich finde es auch bezeichnend, dass es lange Zeit überwältigend negatives Feedback zum MP gab und er nach wie vor massiv ausgenutzt wird/wurde und kaum wird er nun endlich abgestellt, kommt natürlich hier im Forum Kritik deswegen auf.

    Kann ich auch nicht verstehen. Nie kann man es den Usern recht machen. Diese toxischen Jammerlappen sind immer nur am meckern. :hexat:


    Denk einfach darüber nach WIE das ganze passiert. Vielleicht macht es dann auch bei dir Klick wieso hier immer nur gemeckert wird. Es stehen so viele Fragen im Raum von denen noch keine beantwortet wurde (Welche Auswirkungen hat das langfristig auf die Klassen, Korrektur / Ersatz angedacht? - wie geht es mit den Schiffen weiter? usw. usw.). - Die Entfernung des MP im originalen Zustand ist notwendig gewesen. Aber weder gibt es jetzt einen Plan für die Zukunft, noch wurde das ganze mit angemessener Laufzeit angekündigt. Ich würde sogar soweit gehen, dass das konzeptlose entfernen des MP das gesamte MCO ad absurdum führt und die Spieler (mal wieder) die leidtragenden sind. Die Spieler müssen nämlich jetzt wieder überlegen ob Sie sich umorientieren - und das kostet nunmal echtes Geld.


    Nachdem die Community und die Tester sich wochen- und monatelang den Mund fusselig geredet haben kann ich die Häme jetzt verstehen.

  • Die GF hat doch einen weg..


    Entschuldigt bitte mal,aber voir ein paar Tagen noch schreiben,es wird darüber nachgedacht , dass man das machen könnte und jetzt???

    Den Spielern wird das Futter hingeschmissen , das Gemecker wird komplett ignoriert und zack och joaaaa, ihr habt 24h...

    Typisch GF, mal wieder alles über den Zaun brechen...


    Wir haben aufgrund der Möglichkeit des MPs grade Platz 2 in den Charts in Libra geschossen,

    Aus Nettigkeit, um jemanden seinen Abschied zu ermöglichen...und jetzt kommt man uns mit sowas?


    Gratulation....wirklich bombastisch gemacht...

  • Ich finde es doch schon ein wenig verwunderlich das du dich nun über diese Kritik das der MP komplett abgeschafft werden soll. Die ursprüngliche Kritik forderte nicht die Abschaffung des MP sondern eine bessere Regulierung dessen. Grade in Bezug auf die teils völlig weltfremden Kurse dort. Das wenn man mal wieder ein Problem nicht fixt, sondern einfach wieder iwas komplett ausschaltet, entsprechende Kritik kommt war also mehr als erwartbar. Schließlich ist das mal wieder mit die unschönste Lösung die man da nur hätte wählen können.


    Zur Sache:

    Ja es ist gut das nun der MP nicht mehr zum pushen genutzt werden kann, das damit aber dann mal wieder auch alle anderen vorallem die ehrlichen Spieler gekniffen sind, ist wiederholt suboptimal. Und sowas sollte dann auch entsprechend sachlich kritisiert werden, da es nun mal kritisch zu sehen ist das ein eigentlich mehr als brauchbares Feature (sofern halt einfach endlich mal reguliert!) wieder einfach ausbaut anstatt die Probleme zu fixen.


    Das dadurch der crawler Buff des kollektors langsam mehr als nur op ist, Grade auch wenn sich die anderen keine crawler mehr am MP beschaffen können, dürfte wohl auch auf der Hand liegen.



    Die frage die sich hier stellt ist war es wirklich nötig den MP weltweit abzustellen vs den MP endlich zu regulieren?


    ähnlich wie bei den expo tfs ist der Schaden doch eh schon angerichtet. Die paar Wochen bis man ne Regulierung für den MP hätte erdenken (festlegen) & einbauen können, hätten den braten mMn da nun auch nicht mehr fett gemacht....


    Es bleibt zu hoffen das der MP dann iwann mit Regulation wieder erstehen kann und dann kein gepushe mehr ermöglicht.

  • Eine Option bei Schiffen wäre in meinen Augen, diese zu den Baukosten (plus max. 5 %) einstellen zu können. Das größte Problem am Marktplatz war, dass man die Schiffe immer nur zu einen Rohstoff verkaufen konnte. Wenn man die Schiffe zu den originalen Baukosten (für alle betroffenen Rohstoffe) verkaufen könnte, wäre in diesem Bereich ein gepushe nicht mehr so leicht möglich.

    Player: Kitsune no Ko

    aka:The Voice of Fox
    Uni: Libra