Belohnungssystem Event

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Ich zitiere meine Ausführung hier mal selbst, weil die Diskussion im "Lob und Kritik zum Spiel" Bereich einfach passender ist als im "Fragen zum Spiel" Bereich...

    Meine Posts enthalten, soweit mir bekannt, faktisch korrekte Auflistungen von Tatsachen.

    Die persönlichen Ableitungen und Schlussfolgerungen des Einzelnen die sich aus diesen Fakten ergeben können,

    liegen zu keinem Zeitpunkt in meiner Hand und sind somit weder von mir gewollt, beabsichtigt, geschweige denn in irgendeiner Art vorhersehbar.

    <3

  • Wäre recht nett, allerdings müssen die Forschungsaufgaben weg.

    Die stören enorm, insbesondere in älteren Unis, wo Leute gerne mal was Wochen/Monate langes am Laufen haben

    Mit der Argumentation lieferst der GF die Bestätigung, alles richtig gemacht zu haben bzw. -falls es jemand lesen sollte- sogar mehr solche Aufgaben einzubauen.


    Was glaubst du denn, warum die GF dieses Feature eingeführt hat?

    Als "Wünsch-dir-was" Geschenke verteilen sicher nicht.


    Für die GF soll es natürlich einen monetären Nutzen bringen und das funktioniert sogar.

    1. mehr User sollen Kommandostab erwerben - und machen sie auch, weil jeder auf die Zusatzbelohnungen giert

    2. es ist eine Art Marketing für die ganzen Payment-Features - anschauen, anfixen, dabei bleiben, weil man nicht nach Ablauf wieder weniger haben will

    3. das Ausgeben von DM für Beschleunigungen aller Art und Booster soll angeheizt werden - funktioniert auch bestens, weil viele ihre Forschungen nun eben durchboostern, damit ihnen keine Aufgabe entgeht und dazu die ganze DM, die für paar nutzlose geschenkte Punkte herausgehauen wird (Beispiel eine geboosterte Robo 25 damit die geschenkte dann 26 ist oder die absurd hohen geboosterten Raumdocks, für die auch noch Energieitems gekauft werden, zigtausend Sats geboostert werden oder beim letzten Event die IGFNs, die nun doppelt soviel Labore verbinden können als Planis vorhanden sind usw.)

    4. die Aktivität der Spieler wird erhöht, was mindestens für die KPIs positiv ist.


    Und wer all das nicht machen will, hat immer noch die Möglichkeit, diese Aufgaben einfach wegzulassen. In der Regel reicht es sogar trotzdem für alle 5 Ränge und wenn nicht, muss man eben auf eine Belohnung verzichten. Es besteht weder der Zwang noch die Notwendigkeit, alles zu machen/zu haben.


    Am Ende ist es eine einfache wirtschaftliche Rechnung. Wären die Aufgaben alle so primitiv wie "besuche Highscore", "logge dich ein" usw., würde sich für die GF der Umsatz nicht erhöhen und somit auch die Belohnungen weitaus kleiner ausfallen. Dann gäbe es eben nur einen 10% Ressbooster und für Kommandostab-Nutzer zusätzlich einen 30 Minuten-Booster, 1 Schiff und 1 Mio Ress und wäre für die meisten ein recht uninteressantes Feature.

  • Hallo, gibt es schon einen "Plan" (hahaha) diese Sache mit der Statist zu umgehen.

    Also ggf. die Belohnung so zu machen, dass es nicht gleich Kriegs entscheidend wird.

    Eben nur ein bisschen RES oder nen ITEM und nicht gleich Astro xy geschenkt, für die andere Spieler Jahre gespart haben xD


    Und Punkte der Statistik, was da hineinfallt zu ändern.

    Wie schon beschrieben wurde, kann die Statistik wie sie jetzt steht gerne deaktiviert werden. Macht kein Sinn mehr.

    Und warum ist ein Raumdock Öko? Fragen über Fragen. Glaube wirklich seit längerer Zeit, dass KEINER, wirklich KEINER dieser "Entwickler" jemals oder gerade OGame selber spielen.


    Will und kann jetzt auch kein expliziten Vorschlag machen wie was geändert werden sollte/ könnte. So wie es ist, kann es aber definitiv nicht weitergehen...


    Ist echt alles momentan wie ein schlechter Witz und Alptraum gleichzeitig.


    last chance

    Man hat an sich nicht die Möglichkeit die tollen Belohnungen einfach weg zulassen, das hätte man wenn es nicht entschiedene Belohnungen geben würde.

    So fühlt es sich an wie Zwang und nicht wie eine Belohnung für gemachte Arbeit und investierter Zeit.

  • Ich denke das mit den Bonusstufen war ein netter Grundgedanke, aber in der Praxis bringt es einfach nur alles durcheinander. Ich bin dafür statt den Stufen mehr Pakete mit z.B. Tagesproduktion zu verschenken, wobei das natürlich auch wieder etwas blöd ist für Leute die nicht so sehr minern, dafür kann man ja noch mehr von anderen Items reinbringen, die vor allem für diese Spieler Vorteile bieten.

  • Ich denke das mit den Bonusstufen war ein netter Grundgedanke, aber in der Praxis bringt es einfach nur alles durcheinander. Ich bin dafür statt den Stufen mehr Pakete mit z.B. Tagesproduktion zu verschenken, wobei das natürlich auch wieder etwas blöd ist für Leute die nicht so sehr Minern, dafür kann man ja noch mehr von anderen Items reinbringen, die auch für diese Spieler Vorteile bieten.

    Natürlich würde es ausreichen Dinge wie Items, Res(pakete) oder Schiffe als Belohnungen zu vergeben.

    Nur gibt eben dafür niemand genügend DM aus, damit es sich für dir GF lohnt.


    Das sieht bei gratis Gebäude-bzw. Forschungsstufen eben anders aus.

  • Wie kann es sein das ich im neuen Uni 3x hintereinander die Aufgabe bekomme einen inaktiven Spieler zu attackieren. Das ist schlichtweg nicht möglich.

    Lohnt sich ein Ticket oder ist das vergebene Mühe. Echt schwach!

  • Dann sollte der Support sich mal darum kümmern vernüftigte und lösbare Aufgaben zu stellen. Oder diese rauszunehmen!

    Das sind simpleste Programieraufgaben diese Aufgaben für ein neues Uni zu deaktivieren. Das die GF unfähig ist hat sie ja leider schon oft genug bewiesen.

  • Ich hat gestern die Aufgaben:


    Schiffbau

    baue 100x Kleiner Transporter in der Schiffswerft

    Fortschritt: 0/100


    Schiffsbau

    Baue 50x Kleiner Transporter in der Schiffswerft

    Fortschritt: 0/50


    Schiffsbau

    Baue 20x Kreuzer in der Schiffswerft

    Fortschritt: 0/20


    Schiffsbau

    Baue 30x Schwerer Jäger in der Schiffswerft

    Fortschritt: 0/30


    und

    Zerstörungswahn

    Vernichte 5x feindliche Raketenwerfer mit deinen Schiffen, in einem Kampf mit einem Spieler

    Fortschritt: 0/5


    Zerstörungswahn

    Vernichte 50x feindliche Raketenwerfer mit deinen Schiffen, in einem Kampf mit einem Spieler

    Fortschritt: 0/50

    Könnte ihr euch verstellen wie schnell ich fertig war?

    :kaffee2: :zocken: :kaffee: :keks:


    ,,,,,,,


    Da ich leider des öfteren Kommas vergesse, hier sind ein paar, fügt sie bitte selber an der richtigen Position ein. :verlegen:

  • Dann sollte der Support sich mal darum kümmern vernüftigte und lösbare Aufgaben zu stellen. Oder diese rauszunehmen!

    all dies obliegt dem Support schlichtweg nicht.


    Feedback zu unsinnigen Aufgaben wurde bereits weitergeleitet.

    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

  • da kann ich nur zustimmen gerade bei uns in sombrer haben 2 das raumdock bekommen glaube stufe 13 oder 14 auf jeden fall beide 400mio öko geschenkt sind beide bei 1mrd punkte der nachfolgende platz 3 hat 600 dannach kommt erstmal lange nichts dann ab platz 4 gehts weiter mit 180mio pk :D

  • Aber es bringt ihnen außer Punkte rein gar nichts. Und die Statistik ,ist durch das Multi erlaubt ist ,eh nichts wert in Sombrero

  • Und die Statistik ,ist durch das Multi erlaubt ist ,eh nichts wert in Sombrero

    Nicht nur Multi, sondern auch Pushen. Deshalb ist Sombrero tatsächlich das schlechteste Beispiel. Wenn der beste Pusher durch den besten Raumdockboosterer abgelöst werden sollte, macht das den Highscore in keinster Weise mehr oder weniger aussagekräftig.


    Man hat an sich nicht die Möglichkeit die tollen Belohnungen einfach weg zulassen, das hätte man wenn es nicht entschiedene Belohnungen geben würde.

    So fühlt es sich an wie Zwang und nicht wie eine Belohnung für gemachte Arbeit und investierter Zeit.

    Und dazu möchte ich noch sagen: Das ist kein generelles Problem, sondern DEIN Problem. Nur weil du dich unter Druck setzen lässt von einem GF Feature oder zu irgendwas zwingen lässt, solltest dir vielleicht zu allererst die Frage stellen, warum du dich so manipulieren lässt. In OGame gibt es zudem seit Jahren Features, die einem immense Vorteile bringen. Unterliegst du auch dem Zwang, 40% Items für alle Ressarten auf allen Planis laufen zu lassen? Musst du Ress kaufen nur weil andere es tun? usw.

  • Du spielst doch nicht 15 Jahre um dann von anderen wegen Raumdock und co. überholt zu werden.


    Man will doch erkennen, dass man aktiv ist und die Treppe langsam aber sicher erklimmt. Dies ist so aber nicht mehr möglich.


    Du verwechselst da was, dass andere ist mit immensen echten Geldwerten zu kaufen, jetzt bekommst du sowas hinterhergeworfen. Und das noch so, dass die, die vorher weiter im Spiel sind dann auch noch mehr davon haben. Also gleichberechtigt ist das nicht. Auswirkungen stehen hier schon zu hauf.

  • Du verwechselst da was, dass andere ist mit immensen echten Geldwerten zu kaufen, jetzt bekommst du sowas hinterhergeworfen. Und das noch so, dass die, die vorher weiter im Spiel sind dann auch noch mehr davon haben. Also gleichberechtigt ist das nicht. Auswirkungen stehen hier schon zu hauf.

    Ich stimme dir zu, dass die Auswirkungen immens sind. Genau aus diesen Grund bin ich kein Freund von Gratis-Stufen, da diese nicht die persönliche Leistung widerspiegel. Festzustellen ist, dass jeder die gleiche Chance hat, sein größmögliches Gebäude bzw. seine Forschung um eine Stufe zu erhöhen. Die Chance unterscheidet sich jedoch massiv vom Accountzustand. Wer z.B. frühzeitig in hohe Ausbaulevel von Spiotechnik oder IFGN gesetzt hatte, war bei beiden Events sehr bevorzugt.

    Hier stelle ich mir die Frage, ob der Spielende die nächste Stufe von sich aus auch erreicht bzw. die überhaupt in Angriff genommen hätte.


    Mein Buddy hatte scherzhaft eingeworfen, dass er auch nichts gegen eine Gratis-Stufe bei Astro einzuwenden hätte. Klar, ich würde die auch dankend annehmen. Aber wie du schon sagst, sind die Auswirkungen massiv. Daher sollten solche Belohnungen behutsam eingesetzt werden.


    Beispiel: Spieler A und B haben eine ähnliche Gesamtpunktzahl. Spieler A besitzt bereits Astro 27, Spieler B erst Astro 25. Würde es bei einen Event eine Astrostufe geben, würde Spieler A einen Punktevorteil von 39 Mio Punkte erhalten. Diesen Abstand muss "B" erst einmal aufholen. Wenn wir beide Spieler befragen, ob dies gerecht ist....was würde die wohl antworten.


    Von daher würde ich es begrüßen, wenn Gratislevel durch Ressboni oder Ressourcenpakete ersetzt würden. Ersteres wäre punktetechisch am Gerechtesten. Jeder profitiert gleich stark. Bei Letzteren wären wieder die Spieler mit den ältesten Accounts bevorteilt, jedoch nicht mehr ganz so stark.

    Player: Kitsune no Ko

    aka:The Voice of Fox
    Uni: Libra