Belohnungssystem Event

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Es triggert mich nur etwas das ich statt Astro 28/29 auch einfach IGFN 11-17 oder 18 machen könnte nur um dann mit er nächsten Stufe 200 Mio pkt in den Arsch geschoben zu bekommen

    Dazu würde ich dann mal sagen: Wer so beschränkt ist, IGFN 11-17 für mehr als 700 Mrd MSE (400 Mrd Ress) mal eben kurz hinzuboostern, obwohl es niemals einen Nutzen haben wird, der hat sich die Punkte auch verdient :^^:

    Ich weiß ja nicht wo du deine Zahlen her nimmst, aber da stimmt ja überhaupt nichts.

    Das es sich Punktetechnisch lohnt so eine möglichst hohe Stufe umsonst zu bekommen sollte jedem klar sein da die nächste Stufe immer mehr kostet als alle vorherigen zusammengerechnet ;)

    Punkte sind nicht automatisch sinnvolle Punkte.

  • Ich weiß ja nicht wo du deine Zahlen her nimmst, aber da stimmt ja überhaupt nichts.

    DIe Zahlen sind nicht falsch, sondern nur zu hoch, weil ich bis 19 statt 18 (oder 17) gerechnet habe. Dann ist es eben die Hälfte oder ein Viertel. Ändert aber an der Aussage nicht viel. Die Forschung wird immer nutzlos sein und alle bis dahin investierten Ress sind es auch. DM für Boostern kommt noch dazu.


    Wer wert auf diese toten Punkte legt, soll es eben tun. Mir wäre es das nicht und ich habe sogar ganz auf diese IGFN-Belohnung verzichtet.

  • Es soll doch jeder Spaß an seinen Punkten haben. Nur, weil der eine denkt, dass Minen überflüssig sind, muss es doch nicht heißen, dass nicht ein anderer Minen toll findet. Genauso halt mit dem IGFN. Wer gerne forscht und das noch sinnvoll einbinden kann, weil man noch nicht alle Planis damit verbunden hat, sollte das doch tun können. Wer halt höher forscht, nun der tut es eben. Ist doch jedem seine Sache, wie er seine Ressis ausgibt. Der Nächste schüttelt dann den Kopf über 100 Reaper, weil er die nie im Leben braucht. Dafür sind es ja Auswahlbelohnungen und das finde ich gut - also überhaupt Auswahl zu haben. Für jeden Spieler ist etwas anderes wichtig. Ob nun alle Belohnungen insgesamt sinnvoll sind oder man drüber nachdenken muss, auch das hängt vom Spieler, seiner Spielausrichtung und der Größe des Accounts sowie den Unieigenschaften ab. Daran kann man sicher noch mal arbeiten. Dennoch sind nicht alle Belohnungen Kacke.


    logo_Alastair.jpg

    Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.
    Zitat von Asgard: "Ich sage mal man muss [sich] warm bei dir anziehen." … "also mit dir schreiben ist härter als ne 12h Schicht"

  • AterBalbi


    Hasz du schon Rückmeldungen über die Vorbedingungen, was man darunter versteht, bekommen?

    Nö und zwischenzeitlich erneut auf meine Frage hingewiesen.


    Ergo: Musst mich nicht erinnern, liegt nicht an mir wenn da keine Antwort bei kommt^^

    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!


  • Tja das nennt man wohl Pech gehabt, eine Plasma 23 oder Compu 23 starten ist heute nichtmal eben drin hrhr ^^


    Ärgert einen schon fast das die Computertech implementiert wurde, da ich ggf. so etwas für mich lösbareres bekommen hätte :P

  • Das ging mir nicht anders, unbeatable. 2x sollte ich Comptech machen und 1x Plasmatech. Das ist schon rein rechnerisch unmöglich (ja, alleine das Starten ist unmöglich, da die Ressis dafür nicht vorhanden sind). Vielleicht für das nächste Mal etwas ausdenken, was auch große Spieler sinnvoll machen können. Dann lieber ne Mine klicken, weil die eher drin sind als eine hohe Forschung.


    logo_Alastair.jpg

    Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.
    Zitat von Asgard: "Ich sage mal man muss [sich] warm bei dir anziehen." … "also mit dir schreiben ist härter als ne 12h Schicht"

  • Verlängern.

    Das gehört übrigens auch eher in FzS als zu Kritik.

    DM kaufen müsste mit dieser Formulierung auch gehen, da das Offizierskasino auch einen Button dafür hat, aber extra zum testen will ich mir keine DM kaufen.

    Also einen DM Coupon kann man schonmal ausschließen der funktioniert nicht für die Aufgabe im Offizierskasino. Möglicherweise weil es nicht wirklich gekauft wurde.

  • Tolle Aufgaben zum Samstag liebe GF.


    200 Tritium für "Sei Mitglied in einer Allianz mit mind. drei Mitgliedern" war quasi geschenkt, wenn ich mir die anderen beiden Aufgaben ansehe. "Forsche 1x Plasmatechnik" und "Baue 1x Fusionskraftwerk"....Sorry für Plasma 19 fehlen mir leider die Ress und ein FKW 24 wäre auch nicht drin, wenn der Account resslos wäre.


    Könntet ihr für zukünftige Events die Aufgaben ein wenig mehr fächern und spielerklassentypischer ausrichten?

    Statt baue ein FKW -> baue ein SKW oder FKW

    Statt baue 250 Leichte Jäger -> Kollektor: Baue xx Kleine Transporter / Entdecker: Baue xx Pathfinder

    Player: Kitsune no Ko

    aka:The Voice of Fox
    Uni: Libra

  • Wie war das jetzt mit dem Bauauftrag sofort fertig stellen?
    Muss man die Zeit halbieren und den Auftrag fertig stellen oder reicht nur fertig stellen aus?
    Und geht das auch in der Schiffswerft? Weil dann würde ich das aus Kostengründen mit einem Raketenwerfer machen

  • Wollte nur mal kurz ein Lob da lassen. Finde das Belohnungssystem sehr gut. Über kleinere Schwächen (Aufgaben, die nicht erfüllbar sind) kann ich problemlos hinweg sehen. Insgesamt eine Bereicherung für das Spiel meiner Meinung nach. Und ganz wichtig: Bisher ist nicht erkennbar, dass es eine Gefahr fürs Balancing darstellt (wie bei Marktplatz oder Ressourcenkauf-Option).

    Grüße

  • Ich wollte auch danke für die Roboterfabrik 24 sagen. Eventuell bring ich mit solchen Events doch noch meinen Plani voll. Bitte noch mehr Events mit gratis Stufen. Ich brauche noch viele Roboterfabriken. Stufe 100 fände ich klasse :liebe:

  • Habe Rückmeldung dazu bekommen.


    Hinsichtlich dem Bauauftrag einer Gaußkanone gibt es keine limitierende Restriktion ob die Quest kommen kann oder nicht.

    Es kann bei ähnlichen Aufträgen passieren, dass noch Forschungen im Techtree dem Account fehlen aber die Restriktionen sollen nur vor unverhältnismäßigen Aufwänden schützen die fast unmöglich sein können für den Account (z. B. das Beispiel aus dem Newspost mit der Kolonie wenn man aber keinen freien neuen Koloplatz mehr hat.)


    Aufgrund der Tatsache, dass gemäß Kalkulation auch nicht jede Aufgabe jeden Tag erfüllt werden muss um das Maximum zu erreichen, ist dies Teil der Herausforderung.

    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

    The post was edited 2 times, last by AterBalbi ().

  • Aufgrund der Tatsache, dass gemäß Kalkulation auch nicht jede Aufgabe jeden Tag erfüllt werden muss um das Maximum zu erreichen, ist dies Teil der Herausforderung.

    Ist halt nur doof, dass hier mal wieder nicht bedacht wird, dass es mehrere Aufgaben gibt die unrealistisch sind die JEDEN tag kommen können das summiert sich sehr schnell zu einem ist unmöglich Status, und das hat mit Fairness gegenüber allen die mit den Aufgaben glück hatten wenig zutun und führt nur zu mehr Frust unter den Spielern.


    (Ich will auch noch Anmerken, dass das FAQ zum Belohnungsevent sagt, dass man jede Aufgabe nur einmal erledigen kann pro Event es stellte sich ja auch heraus, dass das eine Lüge ist)


    Ich hatte 10/14 mal starte Plasmatechnik das ist eine 300 Tritium Aufgabe und nur durch glück genug Ressourcen zu haben und keine Forschung am laufen konnte ich die immer wieder starten.


    Hätte ich nicht genug Ressourcen gehabt wäre diese Herausforderungsaussage mal wieder nur ein Schlag ins Gesicht.


    Selbst mit Kommandostab und alle Aufgaben gelöst kommt man auf 16800 Tritium davon benötigt Rang 5 12500 bleiben also 4300 Spielraum wenn ich die Plasmatechnik nicht machen kann wären das bei mir 10x300x1,2=3600 Tritium die schonmal wegfallen.


    Wenn ich dann schon mal 6 Wochen die aktuelle Forschung laufen hab breche ich die deswegen ja nicht ab, dann lass zufällig noch zwei oder drei mal die Aufgabe kommen das Forschungslabor auszubauen, welche man ja auch nicht erfüllen kann während einer Forschung und dein ganzer Puffer ist weg. Dann erfährt man das ein anderer Spieler Tag ein Tag aus nur Log dich ein, Schaue in das Menü, schaue hierein etc... bekommt ...


    Und ja ich weis Plasmatechnik soll ab dem Event heute Mittag um 14:10Uhr nicht mehr kommen, aber es wurde durch genauso teure (für viele) ersetzt und löst auch nicht die Problematik der laufenden Forschung.


    Die geänderte Ankündigung sagt ja auch, dass es auf dem neuen Server Täglich bis zu 1200 Tritium gibt vermutlich weil die GF selbst einsieht, dass eine baue 10 Plasmawerfer Aufgabe am ersten Tag wenig für die Motivation der Spieler Geld zu investieren tut, aber anstatt generell dafür zu sorgen, dass die ursprünglichen Versprechen der Machbarkeit der Aufgaben auch zutreffen wird mal wieder irgendwo ein Pflaster draufgeklebt und gesagt gut so.




    Und bevor jetzt noch alle angerannt kommen und sagen es ist doch nur ein Geschenk will ich jetzt noch eines loswerden.


    Die Mehrheit der Spieler ist sich zwar bewusst, dass es etwas gratis ist, aber es entsteht doch recht schnell der Eindruck der ungleichen Behandlung. Wenn ein Kind zu Weihnachten Socken geschenkt bekommt und alle seine Geschwister eine brandneue Spielekonsole darf sich dieses Kind meiner Meinung nach schon "betrogen" fühlen. Dann auch noch von den Geschwistern zu hören du darfst damit nicht Spielen und hättest du dir auch eine schenken lassen macht die Sache nicht gerade besser.


    Ogame kämpft seit langer Zeit mit sinkenden Spielerzahlen nur hat man das Gefühl, dass es bis jetzt noch nicht bei der Führungsetage angekommen ist, dass schlecht durchdachte Änderungen nicht zwangsweise besser sind um Spieler zu binden als gar keine Änderungen.

  • ok, die neuen belohnungen sind angemessen. nicht zuviel und doch ein netter anreiz.

    Hatte Ogame gestern nicht mehr Spieler?


    Hirnzellen, Haarzellen und Hautzellen sterben die ganze Zeit,

    aber diese verdammten Fettzellen leben anscheinend unendlich...