Belohnungssystem Event

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Finde die Grundidee nicht schlecht.

    20 rips oder halt die 100.000 DM finde ich echt viel.

    Tiefer anfangen mit den Belohnungen und dafür hoffentlich bald auf deutschen Servern.

    Muss halt alles über über google Übersetzer laufen lassen da ich kein Englisch kann.

  • Muss halt alles über über google Übersetzer laufen lassen da ich kein Englisch kann.

    Du kannst wenn es Dir zu viel Aufwand bereitet zu übersetzen das Feature auch gerne in der Community die deine Landessprache spricht bzw. in Englisch auf der Forenseite von .org/.en (https://board.en.ogame.gameforge.com/) besprechen - es handelt sich um eine OGameweite Neuerung für alle Comms.

    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

  • Muss halt alles über über google Übersetzer laufen lassen da ich kein Englisch kann.

    Du kannst wenn es Dir zu viel Aufwand bereitet zu übersetzen das Feature auch gerne in der Community die deine Landessprache spricht bzw. in Englisch auf der Forenseite von .org/.en (https://board.en.ogame.gameforge.com/) besprechen - es handelt sich um eine OGameweite Neuerung für alle Comms.

    Problem ist eher das der Testserver nur in Englisch läuft.

    Also muss ich mir den Übersetzen lassen um das Belohnungssystem zu testen.

    Bin leider immer der einzige aus der Ally der sowas macht und die anderen Fragen mich darüber aus

  • Also wenn das so kommt sehe ich den Untergang in Ogame. Gebäude und Forschungsstufen bekommen, das würde heißen das ich z.B. die Metallmine auf einen Planet immer hochziehe wenn sie als Belohnung da ist, irgendwann hab ich dann lvl 70. Forschung geht auch ins unendliche. Zudem wirds mehr pay to win behaupte ich mal weil man für schöne zusätzliche Belohnungen den Kommandostab braucht. Wenn es tatsächlich so ist das man auch mal hohe DM Belohnungen bekommt kann man den Kommandostab auch mal eine Woche kaufen. Man wird sehen was draus wird aber ich ahne böses.



    Wenn ich mir das eine Bild anschaue müsste ich aber zwischen 100k DM und 2 lvl Metallminen entscheiden. Die DM würde dann im Prinzip dafür sorgen das ich den Kommandostab kostenlos für eine Woche gekauft habe am Eventbeginn aber natürlich will man ja 2 lvl die Metallmine upgraden also-> DM kaufen

    The post was edited 1 time, last by marc77 ().

  • Die Ideen können gut sein, wenn sie balanciert sind. Es kommt nicht auf Quantität, sondern vielmehr auf Qualität an. Bitte bedenkt das bei der Entwicklung.


    Ich würde mir wünschen, dass sich die Event-Belohnungen einerseits am eigenen Punktestand des Spielers als auch am Rest des Universums orientieren. Es muss ein Maß gefunden werden, dass das Verfolgen von Belohnungen für den Spieler attraktiv macht, aber er nicht durch den Erhalt der Belohnung wieder Zugriff auf eine noch viel höhere Belohnung hat, die ihn vom Rest des Spieler-Feldes outperformen lässt (nenne ich mal Rekursionseffekte).


    Es sollten hier vielleicht mal Regeln aufgestellt werden. Wenn die GF sich daran halten würde, hätte das schon sehr viel Stil. ;)


    Ich postuliere einfach mal meine Thesen wie Martin Luther... Ich würde mich freuen, wenn so etwas mal vom CoMa ausgearbeitet werden würde.


    Neue Entwicklungen sollten...

    1. ... mehr Aktivität, Zeiteinsatz und Risiko lukrativ gestalten.

    2. ... sich selbstverstärkende Rekursionseffekte verhindern (Höhe der Belohnungen, die allein nur abhängig vom Punktestand eines Spielers sind; Auch bei DM: #1 Tucana Ökonomie und Ressourcenpakete; EXPO-TF) -> es gibt glaube ich genug Beispiele dafür in letzter Zeit

    3. ... Kommunikation und die Interaktion zwischen Spielern fördern (Insofern gut, dass bei den Belohnungen auch Nachrichten als Aufgaben zu verstehen sind, Nicht so gut: Marktplatz Handel vollständig ohne Kommunikation)

    4. ... eine anderes Spielelement nicht aushebeln

    5. ... mit der Community abgestimmt werden

    6. ... nicht nur P2W adressieren und es in einem vertretbaren Maß halten

    7. ... erst vollständig in Balance gebracht werden, bevor eine weitere Balance beeinträchtigende Entwicklung aufgesetzt wird.

    8. ... das Umgehen von Regeln nicht möglich machen bzw. sollten die Regeln im Vorfeld angepasst werden (Marktplatz-Push).

    9. ... den Gameoperatoren ein Werkzeug an die Hand geben die Entwicklung zu kontrollieren und Missbrauch zu verhindern.


    Edit: Zu Punkt 6 möchte ich noch argumentieren... die P2W Feature mögen zwar Ogame finanzieren, aber es muss auch hier ein Maß gefunden werden. Sie müssen ein nachhaltiges Gameplay ermöglichen (vllt als 10. Regel). Die Community besteht nicht nur aus DM-Käufern. Weitere nicht balancierte P2W-Feature werden zu einer Fluktuation der Spieler beitragen. Ab einem gewissen Punkt wird es auch für DM-Käufer nicht mehr interessant Geld in das Spiel zu stecken, weil Ogame eben kein Singleplayer ist.


    kxu2w5c2.jpg

    - Avatar und Signatur made by xMSnake -

    The post was edited 1 time, last by frozenHeat ().

  • Falls ALLE Commander vom Kommandostab aktiv sind während Aufgaben erfüllt werden, wird es einen Bonus von 20% auf das erhaltene Tritium geben

    Hier ist sicherlich "Offiziere" statt "Commander" gemeint. Oder reicht es tatsächlich aus, wenn man den einen Commander (also alle) aktiviert hat?

  • Falls ALLE Commander vom Kommandostab aktiv sind während Aufgaben erfüllt werden, wird es einen Bonus von 20% auf das erhaltene Tritium geben

    Hier ist sicherlich "Offiziere" statt "Commander" gemeint. Oder reicht es tatsächlich aus, wenn man den einen Commander (also alle) aktiviert hat?

    Übersetzungsfehler, wird korrigiert.

    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

  • Auch die Tatsache, dass als Commander Bonus man alles bekommt und dort Triebwerkforschungen dabei sein können die einem die ganzen Savezeiten zerschießen hat man nur die Wahl es nicht anzunehmen toller "bonus"

  • SirsSchwester

    da das Belohnungssystem aktuell nur für Einzelspieler ist.

    Könnte man das Sytem nicht so verändern das man auch als Ally gemeinsam Aufgaben lösen muss.

    Die Belohnung dafür könnte man doch dann die gleichen machen wie die, die beim Kommanderstab extra zur Wahl stehen.


    Würde halt auch Spieler in der Ally zu mehr Mitarbeit untereinander verbinden und belohnen.

  • Ich gebe das mal weiter, kann aber nichts versprechen :)

  • Die Ressourcen sollten wie hier von euch geschildert definitiv in Relation zu den anderen Belohnungen sein aber dafür gibt es ja schließlich solche Testläufe um entsprechend Feedback wie dieses einzuholen.

    Na da bin ich aber gespannt...^^

    Seit wann ändert die Gameforge irgendwas an ihrer pay2win Strategie? So wie das Update sich präsentiert, hat man hier ja auch wieder mit dem schlimmst möglichen pay2win angefangen, die letzten male wurde auch nichts dran verändert und alles genau so ohne Rücksicht auf den Live-Servern implementiert.

    Am Test-Server ist das Update ja auch schon, danach dauerts nach den bisherigen Erfahrungen maximal 3-5 Tage bis es auf dem Live-Server zu finden ist... ^^



    gGoETNz.jpg


    Gutes Update Gameforge

    Das Uni ist nun 59 Tage alt.


    Übrigends, zurück zum Thema:

    Ist es so gedacht das dieser Spieler nun z.b. Hyper 21 als Upgrade beim Event bekommt (+1 zur bisherigen Stufe, 20 hat er schon), während andere Spieler gerade mal Stufe 16 bekommen würden?

    Das hilft dem weiteren balancing ungemein... *sarcasm*


    Über ne Met 54 freut er sich bestimmt auch...


    61rWTJZ.jpg


    Wie siehts mit Astrophysik aus?

    Kann man theoretisch Astro 32 als Belohnung bekommen?

    Meine Posts enthalten, soweit mir bekannt, faktisch korrekte Auflistungen von Tatsachen.

    Die persönlichen Ableitungen und Schlussfolgerungen des Einzelnen die sich aus diesen Fakten ergeben können,

    liegen zu keinem Zeitpunkt in meiner Hand und sind somit weder von mir gewollt, beabsichtigt, geschweige denn in irgendeiner Art vorhersehbar.

    <3

    The post was edited 3 times, last by DuFF ().

  • Die Belohnungen so sind übertrieben.

    Egal das die Belohnungen nicht fest sind.

    Habe immer gedacht der Commanderstab hat die zusätzliche Auswahl von den unten stehenden Belohnungen.

    Musste jetzt feststellen das er jede Belohnung bekommt die unten nur dem kompletten Commanderstab zustehen.

    Somit ist es nur noch mehr Pay2win Ogame und das kann es nicht mehr sein :auris:

  • Das Belohnungssystem scheint ja ganz ordentlich zu laufen auf dem testserver, es ist daher durchaus folgerichtig, es live gehen zu lassen.


    ABER: Die Gewinne auf dem Testserver sind/waren völlig übertrieben und komplett unbalanced. (Erinnerung: Einer Stufe Terraformer stehen 1000 Metall gegenüber...)


    Dazu kommt, dass es völlig absurd ist, den Kommandostab Usern ALLE zusätzlichen Belohnungen zu geben, solange die so stark sind. Es ist ja in Ordnung, wenn man da noch einen Bonus für DM User geben will, aber das muss in halbwegs akzeptablen Rahmen sein.


    SirsSchwester : Kannst du vorab versichern, dass das nicht völlig utopische Sachen sind? Und/Oder VORHER und SOLANGENOCH ÄNDERUNGEN MÖGLICH SIND die Belohnungen bekannt geben, damit die community einen Beitrag zum Balancing geben kann? [Für den Wochenbericht: Du willst die Sachen vorher publik machen um das neue Update weiter zu bewerben und die Vorfreude der Spieler zu steigern]

  • SirsSchwester : Kannst du vorab versichern, dass das nicht völlig utopische Sachen sind?

    Zum einen ist Sirs noch heute im Urlaub und erst Montag wieder offiziell da.


    Zum anderen kann ich Dir aber garantieren, dass Sirs da keinerlei Versicherung über die Thematik treffen wird können, da dies entsprechend auf höherer Ebene entschieden wird. Das Thema "Balancing der Belohnungen" ist klar auf CoMa-Level in Zuarbeit der Teams adressiert worden, das Feedback daher angekommen - was damit passieren wird ist ungewiss.


    Ohne jetzt den Aluhut aufzusetzen kann sich aber denke ich jeder vorstellen, worauf es abzielt, am Jahresende ein Belohnungssystem aufzusetzen wo man mit dem Kommandostab teils sehr viel bessere Zusatzbelohnungen bekommt. Aktivität der Spielerschaft + Invest der Spielerschaft.


    Daher liegt auch die Entscheidung über die Inhalte des Features nicht in CoMa Hand. Von dieser Ebene jedoch wurde das Feedback wie erwähnt übermittelt, dass die Balance als kritisch gesehen wird. Allerdings muss man auch beachten, dass es recht sinnlos ist, Entwicklungs- und mögl. Wartungsaufwand in ein Feature zu stecken, was schlussendlich sich nicht verrechnet.

    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

    The post was edited 3 times, last by AterBalbi ().

  • Von dieser Ebene jedoch wurde das Feedback wie erwähnt übermittelt, dass die Balance als kritisch gesehen wird.

    Ich hoffe diese Art der Formulierung wurde bei der Übermittlung an den Verantwortlichen nicht verwendet. Das fände ich nämlich "kritisch" .

  • Vom Fehlerfrei laufen kann ich bestätigen.

    Habe bisher dort noch keinen Fehler gefunden.


    Die Belohnungen sind halt wirklich extrem.

    Zum Glück hatte SirsSchwester schon gesagt das die Belohnungen nicht fest sind.


    Das einzige was jeder bedenken muss ist, die Belohnungen geben keine Punkte, also für keinen sichtbar.


    Was mir extrem zu bedenken gibt ist, dass es auch Verteidigung als Belohnung gab.

    So konnte ich im Testuni ohne eine einzige Werft auf dem Mond zu haben direkt 400 Gaußkanonen und 100 Plasmawerfer dort hinstellen.

    Dort sollte man vielleicht sagen es muss zumindest die nötige Werft auf dem Mond vorhanden sein das überhaupt diese Verteidigung gebaut werden könnte.