Settings Änderung

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Moin an alle Veteranen/innen.

    Da vor kurzem die Fusionen gelaufen sind und natürlich wieder viele Änderungen vorgenommen werden mussten würde ich hier gerne das leidige Thema Def ins Tf aufrollen, welches ja leider entfernt wurde da nur wir aus Zibal dieses Setting hatten.


    Ich selbst bin Miner (247kk punkte/ davon 210kk Öko) und bin der Meinung das wir wieder zumindest mal 30% DiTf bekommen sollten aber lieber wäre mir 50% DiTf.

    Gründe sind ganz einfach man hat unseren Fleetern Spioladeraum genommen und DiTf, da aber alle nur jammern und keiner sich Die Zeit nimmt für nenn Thread tut ich das jetzt mal.

    Klar wird das ein starker Eingriff in das Uni aber es wird extrem leben ins Uni bringen da es extrem viele Mrd Defs gibt und die werden so oder so geschliffen da "da greift sowieso keiner an also lass ich mal 105k crawler stehen" siehe letzte Kb von b41n oder anderen Kb vorher...

    Es gibt keine sichere def und jeder Rak,LL,SL usw sind verschenkte Punkte zur nächsten Mine :D


    Um das ganze kurz zu halten bevor ich weiter meinen Unmut gegenüber Def ablasse Ich würde gerne eine Diskussion bzw eine ingame Abstimmung starten bzgl Def ins Tf 30%,40% oder 50%


    MfG Gritzenmömpf

    P.S. Nein ich verkauf euch kein Deut das geht an SBZ :P

  • Ich persönlich (Miner, 25kk) würde es auch begrüßen ditf einzuführen.


    Ich war lange gegen das Feature, aber seit Zibal muss ich sagen, dass es das Spiel anreizt. Keine Deff der Welt schützt dich, wenn du unverhältnismäßig viele Tagesproduktionen oder Schiffe stehen hast. Auf der anderen Seite kommen keine Fleeter für 20-50kk win, wenn der Account aktiv bespielt wird.


    Die meisten namenhaften Fleeter, die ich kenne, starten nicht für eine kleine Deff oder Tagesprods und unverhältnismäßige Deffs ziehen an, für Ehrenpunkte oder aus Prinzip.


    Ditf würde also das Universum beleben und das aktive Fleeten unterstützen.


    Ich unterstütze daher sowohl als Miner als auch aktiver Wezn Spieler die Anfrage auf Ditf.


    Lg

  • Man kann nicht nachträglich DiTF einführen. Das würde teilweise verbaute Punkte vollkommen wertlos machen. Außerdem soll es auch Leute geben, die ein Leben außerhalb Ogames haben (Echt war @sBz und @APN! Das gibt es wirklich!)


    Kommen 5 zusammen und einer will was und alle anderen müssen mitmachen? Eher nicht, oder?

    "Ich hab rl und deswegen kann ich nicht saven"


    Das übliche Gelaber. Von SBZ (ally) und APN kenn ich nur die Großen, ist keiner arbeitslos und jeder hat sein rl. Wir haben alle unsere Hobbies und stell dir vor, Familie. Also tu mir den Gefallen und laber nicht so einen Blödsinn.


    Zu deinem Argument, dass es tote Punkte sind, das sind sie so oder so. Übermäßige Deff zu stacken zeugt von mangelndem Spielverständnis und (ver-)führt zum Abfarmen. Du kannst extrem zeitökonomisch spielen und dennoch keine Farm sein.


    Es geht bei fleetern um Slotökomomie und nicht, ob man ne deff durchbrechen kann. Wenn da am Ende 50kk Win oder mehr stehen, wird die umgeflogen.


    Auch in einem ditf Uni wirst du nicht gefarmt, wenn du regelmäßig, sinnvoll savest.

  • dagegen!


    Ich verstehe zumindest deine Argumente, die darauf abzielen, dass ihr das vorher in Zibal hattet und aus Gewohnheit gern wieder hättet, aber das Uni wird dadurch nicht belebter. Gritzenmoempf und Neon [SBZ]

    Vielleicht bringt das kurzfristig nen Aktivitätsschub, weil mal fix über jede nennenswerte Def wer drüber fliegt, mittel- und langfristig ist das Argument einfach nur Unsinn.

    Vielleicht spielen dann eine paar wenige Spieler aktiver und halten Defs klein, aber es werden dann auch genug Leute aufhören, weil eben doch manche für jeden krümel fliegen. Ich zähle zwar nicht dazu, aber es gibt genug Spieler die nur einmalig am Tag kurz in den Acc schauen und die haben nun mal auf so einen Unsinn keine Lust, wenn sie sich nicht mal mit Def schützen können. Nach 1 bis 2 Monaten habt ihr dann wieder eure kleine community wie es in Zibal war und könnt euch direkt auf die nächste Fusionsrunde freuen. (*ironieon: Zwischendurch dann aber nicht vergessen, die GF zu flamen, weil ja immer weniger aktive in den Unis sind *ironieoff) Zibal war wie viele andere alten Universen vor der Fusion quasi ein totes Uni, also scheint DiTf im Vergleich zu anderen Unis ja offensichtlich nicht zur Aktivitätssteigerung beigetragen zu haben.


    Nachtrag: Nicht jeder hat das Ziel bei Ogame möglichst effizient zu spielen im Sinne von schnellem Wachstum. Manche klicken halt einfach nur just4fun, worauf sie gerade Lust haben. Über das, was für dich "tote" Punkte sind, freuen sich manche "Deffer" halt einfach. (Hi Pikachu)


    Grüße

  • Nun gut, kann ich teilweise nachvollziehen.


    Mir wurde halt über kurz oder lang anerzogen auf deff zu verzichten, weil sie lieber gekillt wird. Ich möchte das j4f ogame spielen auch gar nicht zerreden. Es ist bloß ein seit zehn Jahren bestehender Irrglaube, dass Deff der Schutzfaktor eines Planeten/mondes ist. Du kannst dich nicht einbunkern, wenn du genug win stehenlässt. Selbst wenn du ein Spieler bist, der alle zwei Tage reinguckt. Es geht ja nicht um die Deff, sondern um die Rohstoffe, die zur Verfügung stehen. Wenn da genug potenzieller win ist, wird gestartet.


    Ich kenn den Grund für zibals sterben nicht, aber tatsächlich ist es nach meinen Eindrücken in Zibal so gewesen, dass def keine Rolle spielte, ob geflogen wird oder nicht. Da galt natürlich je mehr deff desto besser für fleeter, aber generell gilt in ogame, je weniger liegt, desto unattraktiver.


    Wenn ich sehe, dass Spieler 200kk win stehen haben, ist es kein Wunder, dass ihre 12mrd deff gekillt wird.

    Auf der anderen Seite sehe ich auch, dass Fleeter nicht für 1k crawler kommen und 15kk Rohstoffe, egal ob das "nur 10k" xer benötigt. Der Slot und das Aufpassen ob gedefft wird oder Akti entsteht, ist den Aufwand nicht wert.

  • Auf der anderen Seite sehe ich auch, dass Fleeter nicht für 1k crawler kommen und 15kk Rohstoffe, egal ob das "nur 10k" xer benötigt. Der Slot und das Aufpassen ob gedefft wird oder Akti entsteht, ist den Aufwand nicht wert.


    Deine Fleeter vielleicht nicht. Aber es gibt Leute, die dafür und auch für wesentlich weniger Win fliegen. Da will ich mir gar nicht vorstellen, wie das dann bei ditf aussieht. Wie Ashoka schon sagt, es ist solange belebend, bis die ersten Leute dann keinen Bock mehr haben.

    Ditf muss wirklich nicht sein.

  • Auf der anderen Seite sehe ich auch, dass Fleeter nicht für 1k crawler kommen und 15kk Rohstoffe, egal ob das "nur 10k" xer benötigt. Der Slot und das Aufpassen ob gedefft wird oder Akti entsteht, ist den Aufwand nicht wert.


    Deine Fleeter vielleicht nicht. Aber es gibt Leute, die dafür und auch für wesentlich weniger Win fliegen. Da will ich mir gar nicht vorstellen, wie das dann bei ditf aussieht. Wie Ashoka schon sagt, es ist solange belebend, bis die ersten Leute dann keinen Bock mehr haben.

    Ditf muss wirklich nicht sein.

    also wie gesagt, ditf ist immer so eine Horrorvorstellung, dass dann jeder kommt.


    Es war tatsächlich nicht so. Gut, ich bin ogametechnisch auch relativ unattraktiv, weil ich tatsächlich durch homeoffice und dauerhafter Möglichkeit ins handy zu gucken, fast jeden Angriff schnell bemerke, wenn ich nicht gerade down gehe xd.


    Aber gut, wenn sich das Uni klar dagegen ausspricht, ist das auch so. Deffs werden so oder so geknackt, wenn genug liegt.


    Ich kann den Vorschlag tatsächlich nachvollziehen und finde die Diskussion spannend.

  • Es geht glaub auch nur die tatsächlich zerstörte deff zu den % ins tf. Und als kommandostab Nutzer noch weniger.


    Aber als wezn Spieler der ersten Stunde wäre ich eher bereit das tf noch höher zu setzen als deff ins tf.

  • Ihr Zibal-Spieler seid schon so n Haufen weinerlicher Mädchen oder?

    *mimimi, das neue Uni ist nicht genau wie unsers, also muss es nach unseren Vorstellungen geändert werden*
    Würdet ihr auch nach Russland auswandern und die gesamte Nachbarschaft zwingen wollen, deutsch zu reden?

    Mehr Öko ist ja noch relativ verständlich. Spioladeraum ohnehin keine Option.
    Aber DiTF ist genauso eine bekloppte Idee für Wezn wie mehr Fleetspeed.


    Abgesehen davon, gibt es hier schon einen Thread mit der Diskussion über eine Setting-Änderung in Wezn.
    Daher: Wäre einer der Bereichmods, Systemlorddex , @Tollwut oder Carolinchen so freundlich und kümmert sich um diesen überflüssen Thread hier?

  • Ihr Zibal-Spieler seid schon so n Haufen weinerlicher Mädchen oder?

    *mimimi, das neue Uni ist nicht genau wie unsers, also muss es nach unseren Vorstellungen geändert werden*
    Würdet ihr auch nach Russland auswandern und die gesamte Nachbarschaft zwingen wollen, deutsch zu reden?

    Mehr Öko ist ja noch relativ verständlich. Spioladeraum ohnehin keine Option.
    Aber DiTF ist genauso eine bekloppte Idee für Wezn wie mehr Fleetspeed.


    Abgesehen davon, gibt es hier schon einen Thread mit der Diskussion über eine Setting-Änderung in Wezn.
    Daher: Wäre einer der Bereichmods, Systemlorddex , @Tollwut oder Carolinchen so freundlich und kümmert sich um diesen überflüssen Thread hier?

    Das einzig überflüssige sind so sinnlose Beleidigungen, wie du sie hier vom Stapel lässt. Es ging hier lediglich um einen konstruktiven Vorschlag, du haust hier deine Beleidigungen raus. Wenn sich mods kümmern müssen in diesem Forum, dann um Leute wie dich.

  • Wenn du sowas schon als Beleidigung siehst, bestätigst du nur meine Aussage :P
    Warum habt ihr denn nicht VOR der Fusion so rumgeheult? Man siehe nach .org, da wurde auch kurzfristig eine Fusionsgruppe geändert, weil die User nicht zufrieden waren. Es ging, glaube ich, darum, dass das letzte x1 Fleet-Uni ein Exodus war. Es gab genug Protest, also wurde es ein Ziel.
    Und das ist nicht die erste Fusion, bei der es solche Fehler gab und die dann noh schnell vor Start korrigiert wurde.


    Ja, eine andere Zielgruppe wäre evtl für euch besser gewesen, aber dann hättet ihr auch mal (mit ausreichend Leuten!) rechtzeitig Stress machen müssen.

    Jetzt im neuen Uni quasi eure Settings verlangen würde nur bewirken, dass die Leute, die Wezn wegen seiner aktuellen Settings gewählt haben, vermutlich ihren Bock aufs Spiel verlieren.

    Ihr hättet eure Settings wieder, genauso wie ein totes Uni. Gz

  • Moin,

    Ich kann es ja verstehen das viele jetzt "Heulen" weil einer den Vorschlag zu DiTf bringt aber dieser Vorschlag kommt von einem der selbst davon betroffen ist!? Meine Milipunkte sind zu 95% meine gts und mich farmt auch keiner schon in Zibal nicht (außer Fleety aber das hatte andere gründe und da ich quasi keine def hatte/habe sind mir auch immer nur wenige Punkte verloren gegangen und musste paar Crawler nachbauen)


    Der Trick in dem Game ist nicht def bauen sondern saven das es unattraktiv ist überhaupt zu starten.... Beispiel ich hab ne 50kk prod pro planni, save aber nur 1x pro Tag und mich fliegt auch keiner an.

    Andere bauen ne 3mrd def lassen dahinter 105k Crawler stehen werden aber gefarmt weil der Win da ist oder stehen 400kk ress und 25k schiffe hinter einer 5mrd def werden auch gefarmt!!!


    Und diese unnötigen Kommentare von wegen SBZ die Hartzer Bande oder ähnliches verbitte ich mir wir gehen alle arbeiten und haben unsere geregelten Tagesabläufe ...


    Und Ringrocker wir können gerne Öko x6 abstimmen lassen das x7 haben wir mitgebracht da wird natürlich nicht geheult.

    Mir war klar das ich da ne riesen Diskussion lostrete aber darum geht es mir ja und ich hatte die Diskussion auch schon 100x das DiTf ja das Spiel zerstört. Aber das kommt nur von den Spielern die noch kein DiTf Uni gespielt haben, es kommt mir immer so vor als ob alle angry Andreas sind "es bleibt alles so wie es ist!!!! Außer mehr öko das nehmen wir gern" ^_^

  • Wenn du sowas schon als Beleidigung siehst, bestätigst du nur meine Aussage :P
    Warum habt ihr denn nicht VOR der Fusion so rumgeheult? Man siehe nach .org, da wurde auch kurzfristig eine Fusionsgruppe geändert, weil die User nicht zufrieden waren. Es ging, glaube ich, darum, dass das letzte x1 Fleet-Uni ein Exodus war. Es gab genug Protest, also wurde es ein Ziel.
    Und das ist nicht die erste Fusion, bei der es solche Fehler gab und die dann noh schnell vor Start korrigiert wurde.


    Ja, eine andere Zielgruppe wäre evtl für euch besser gewesen, aber dann hättet ihr auch mal (mit ausreichend Leuten!) rechtzeitig Stress machen müssen.

    Jetzt im neuen Uni quasi eure Settings verlangen würde nur bewirken, dass die Leute, die Wezn wegen seiner aktuellen Settings gewählt haben, vermutlich ihren Bock aufs Spiel verlieren.

    Ihr hättet eure Settings wieder, genauso wie ein totes Uni. Gz

    Lies dir deinen Kommentar ruhig nochmal durch.


    Du bringst hier Schärfe rein, die von uns in keinster Weise angedacht war. Wir stellen hier lediglich einen Vorschlag vor, der das Uni eher bereichert (zugegeben, eher unsere Sicht).

    Da muss jetzt nicht polemisch drauf geantwortet und destruktiv nach Mods geschrien werden.


    Ich gehe davon aus, dass man das auch konstruktiv besprechen kann. Sofern es eine Abstimmung gäbe, wird halt mit 90/10 abgestimmt und es gibt kein ditf, wenn es anders ausgeht, willkommen in der Demokratie.

    Also bitte, etwas weniger Wut beim Tippen.

  • Ich geb hier jetzt auch mal meinen senf dazu


    versteh beide seiten, hab immerhin vor der fusion beide unis aktiv gespielt (daraus wurde halt jetzt nur noch wezn, und ja ich habe einen acc abgegeben!)

    ich persönlich bin kein fan von großer def, vernachlässige die immer weil mir die ress dafür einfach zu schade sind. Versteh aber auch leute, die ne große def bauen weil sie vllt nur alle 2 tage mal ins spiel schauen (können) und dann nicht jedes mal ihre gts wieder aufbauen wollen. irgendwann verliert man dann einfach die lust am game

    und sry Gritzenmoempf und Neon [SBZ] ich hab euch lieb <3 aber in wezn bin ich auch gegen ditf. Es ist für uns zibaler zwar ne gewaltige umstellung gewesen unsere accs entsprechend umzubauen (minimale def evtl), den alt wezianern gegenüber aber nicht fair nach gefühlt 5 jahren jetzt ditf einzuführen. denke da kann man eher über spioladekapa verhandeln


    Ich finds gut, dass ihr hier die diskussion anregt, zu ner abstimmung wirds aber wohl nicht kommen

  • "Heulen" weil einer den Vorschlag zu DiTf bringt

    Nein.
    Angepisst sein trifft es eher. Warum? Weil auch dieser Vorschlag im anderen Thread zu den Änderungen schon besprochen wurde. Und deswegen die von dir kritisierte Schärfe Neon [SBZ]

    wir können gerne Öko x6 abstimmen lassen das x7 haben wir mitgebracht

    Ähm, nein, habt ihr nicht.
    Das haben wir letztes Jahr (Edit) im März diesen Jahres nach einer Abstimmung bekommen.


    das kommt nur von den Spielern die noch kein DiTf Uni gespielt haben

    Ja, genau deswegen bin ich in Wezn...damit nachträglich DiTF eingefügt wird.
    Ihr hattet das bereits und wollt es uns aufzwingen, die sich bewusst gegen DiTF entschieden haben.

    Wie schon gesagt: Hättet ihr mal vor der Fusion gekräht, dann wäre bestimmt auch da noch eine Option gekommen, so wie in .org nochmal auf die User gehört wurde.


    Sofern es eine Abstimmung gäbe

    Wie es bisher schon war: Wenn die Idee schon im Forum keine Zustimmung findet, wird es zu keiner Abstimmung kommen.


    eher über spioladekapa verhandeln

    Da gibt es nichts zu verhandeln, SpioLaderaum ist keine nachträgliche Option. Dazu gabs nen Newspost und es wurde auch noch einmal im anderen Änderungsthread besprochen. Klar, wäre es ein lustiges Gimmick, aber GF sagt klar nein.

  • Warum sollte ich meine bestehende Deff in deinem Trümmerfeld sehen wollen?

    Es gibt einfach Dinge, wo der Spaß aufhört... nämlich bei den Sachen, wo bei mir der Spaß anfängt.