STOMT Button

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Ich finde es sehr löblich, dass wir endlich auch in DE den STOMT Button bekommen und damit eine weitere Plattform, wo unsere Kritik und Wünsche ignoriert werden.

    Im Forum gibt es ja noch das ehrenamtliche Team, das manchmal auf Kritik reagiert, da ist der Effekt des Ignoriertwerdens dann etwas verzerrt. Daher ist es sehr zu begrüßen, dass wir mit STOMT nun in den Genuss kommen, komplett von der GF ignoriert und verarscht zu werden.


    Weiter so!

  • Vor allem wenn man bedenkt, wie lange das jetzt gedauert hat für .de. Man könnte meinen die GF war nicht am Feedback von .de interessiert, da fragt man sich natürlich schon was sich da geändert hat.... /s

  • Ich finde es sehr löblich, dass wir endlich auch in DE den STOMT Button bekommen und damit eine weitere Plattform, wo unsere Kritik und Wünsche ignoriert werden.

    Im Forum gibt es ja noch das ehrenamtliche Team, das manchmal auf Kritik reagiert, da ist der Effekt des Ignoriertwerdens dann etwas verzerrt. Daher ist es sehr zu begrüßen, dass wir mit STOMT nun in den Genuss kommen, komplett von der GF ignoriert und verarscht zu werden.


    Weiter so!

    MADE MY DAY !!!!!!!!!! :awkwardgrin::awkwardgrin::awkwardgrin::awkwardgrin::awkwardgrin::awkwardgrin:


    Danke RiV

    Irgendwie ist das hart auf den Punkt gebracht ^^

  • Für mich ist STOMT seit es eingeführt wurde einfach nur eine Verschlimmbesserung des Feedbackflusses und ein Zeugnis von Missverständnis dessen, worauf es wirklich ankommt.


    Sieht man aktuell auch wieder an dem ganzen Müll der da reingeschwemmt wird und die ganzen gut und detailliert ausgearbeiteten Vorschläge aus dem Forum - wo also die Community als Ganzes sich engagiert hat - bleiben teils völlig ohne Rückmeldung. Jeder Dude kann irgendeinen unreflektierten Käse in STOMT eintragen und man muss da erst einmal den riesigen Wall an Müll ausfiltern um ein "Herzchen" zu vergeben statt die via Forum sehr gut abgebildete Reflektion zu haben. Das ist ne Heiden Arbeit für GF das ordentlich zu filtern und für User ein unzumutbares Chaos.


    Der ganze Prozess bzw. die Feedbackkultur gehört für mich auf den Prüfstand und dringend erheblich ausgebessert. Die Community und Teams haben sehr klare und deutlich ersichtliche Wünsche (im Forum) auf die nicht oder kaum eingegangen wird oder die scheinbar 0 Aufmerksamkeit von den Verantwortlichen bekommen und statt dass dort angesetzt wird, gibt es einfach noch ein unausgereiftes Feedbacktool was sich seit der Einführung damals genau 0 gebessert hat.


    STOMT wird immer als "tolles Tool" kommuniziert aber wenn man sich die Entwicklung der Kommunikation mit Teams und Usern die letzten Monate und Jahre anguckt, ist das kontinuierlich schlechter geworden. User und Teams fühlen sich nicht mehr gehört und essentielles Feedback verläuft im Sand bzw. Sirs schreibt Berichte darüber die dann scheinbar in Ablage P landen weil nicht einmal auf die CoMas mehr gehört wird.


    STOMT ist daher für mich keine Lösung sondern ein Teil des Problems.

    signatur
    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

    The post was edited 2 times, last by AterBalbi ().

  • Vor allem wenn man bedenkt, das man ein qualifiziertes Feedback in form von Likes will um zu wissen was die Community will. Hat wohl noch keiner der GF erzählt, dass das Forum ebenfalls ein Like Button hat und wenn man die Leute mehr ins Forum holen wollte um auch eine breitere Masse abzudecken gibt es da auch bessere Möglichkeiten. Und den Rest den du da geschrieben hast kann man wohl nur zustimmen.


    Auch der Erklärungspost wirkt für mich so als ob das eher eine Strafe für den Zuständigen Mitarbeiter war ein paar Bildchen und 2 Sätze schön und gut stomt braucht ja nicht viel mehr, aber der letzte Satz "Es gibt eine ausführliche offizielle FAQ, allerdings leider nur in Englisch: https://www.stomt.com/faq"

    Wenn die Erklärung also offensichtlich nicht einmal ausführlich war hätte man sich ja wenigstens die Arbeit machen können diese für EURE Kunden zu übersetzen.


    Aber wenn man dann mal sich den ganzen Post anschaut merkt man schnell es fehlt jegliche Erklärung was nun der Vorteil von stomt gegenüber bereits existierende Kanäle ist. Und im Gegenzug fällt extrem schnell auf wie unmoderiert das ganze ist geht man auf den Reiter "Featured" werden einem fast nur Schwachsinns Stomts angezeigt wie Handelsanfragen etc... diese sind zwar ausgegraut (this stomt is hidden) was aber nicht sehr hidden ist wenn ich es immer noch sehen kann.....


    Dann sind da alle möglichen Sprachen durcheinandergeworfen was für Personen die nicht sämtliche jemals gesprochenen Sprachen beherrschen für die Übersichtlichkeit einfach 0 Gewinn ist da sind nationale Foren doch bedeutend einfacher zu lesen.


    0/10


    Ich war zu fault zu schauen ob es ein stomt gibt den man liken kann für die Abschaffung von stomt.

  • Die FAQ komplett zu übersetzen macht keinen Sinn, da vieles dort nur denjenigen betrifft, der „hinter den Kulissen“ arbeitet.
    Ich kann den Post gerne noch ergänzen, dachte allerdings das die Erläuterung der Grundfunktionen ausreicht. Ich schau das ich das im Lauf der Woche ergänze.

    Was die Likes angeht - ja, das geht im Forum auch. In Stomt kann man die Wünsche labeln, und diese werden dann aus allen Sprachen zusammengezählt. Da kommt dann schon mal ein Stomt mit über 800 Likes zusammen.

  • Ohne wen angreifen zu wollen, aber STOMT ist einfach nur Käse. Wenn ich da lese, ich mag ogame wegen Käsekuchen oder so einen Kram. Was bitte hat das denn wirklich mit Kritik oder Vorschlägen zu tun? Alles das, was hier bereits schon in Feedbackthreads ignoriert wurde, wird da doch nicht auf ein Mal gehört und erst recht nicht verstanden, weil man in 100 Zeichen definitiv nur Quark schreiben kann, den keiner versteht. Kritik kann man äußern, wenn man auch die Gelegenheit hat, diese vernünftig zu erklären. Sonst schreibt am Ende da nur jeder rein, was völliger nonsens ist.


    Ich würde glattweg mitvoten bei izhera. Du kannst ja mal den Wunschbutton da ausfüllen und kriegst ein like von mir.


    logo_Alastair.jpg

    Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.
    Zitat von Asgard: "Ich sage mal man muss [sich] warm bei dir anziehen." … "also mit dir schreiben ist härter als ne 12h Schicht"

  • Das Problem an Stompt ist das viele User die Auswirkungen eines Updates einfach nicht kennen, die Gameforge anscheinend auch nicht.


    nehmen wir mal die meist "geliketen" Stompts:


    would make an android app

    ----> seit Jahren gewünscht, bleibt wo?

    would introduce new high "level" mechanics/ships/buildings

    ----> schlecht umgesetzt und die 1/2 wieder rückgängig gemacht ----> noch immer schlecht umgesetzt

    would fix the expeditions, gain is too small no mather what.

    ----> schlecht umgesetzt und die 1/2 wieder rückgängig gemacht ----> noch immer schlecht umgesetzt

    would fix the universes merge script, to bring togheder old players and re-ignite their passion for the game

    ----> schlecht umgesetztes merge script das noch immer schlecht umgesetzt ist, gespickt mit einem folgenden merge-item das auch schlecht umgesetzt ist und nicht richtig funktioniert...

    weiter unten der gegenteiige Wunsch

    would add a 2D fleet view or smth like that, anything that makes you feel the strength of your fleet

    ----> bleibt wo?

    would remove v-mode from long time inactive players

    ----> angedacht bis man merkte das die community sowas doch nicht will...

    would add some additions to laser technology and rest of researches which do not add any benefits

    ----> bereits seit 5-10 Jahren mehrmals in allen möglichen Ogame-Foren vorgeschlagen, bleibt wo?

    would re-introduce the pillory, people gt banned, nobody has any idea why. lads to suspicion and distrust.

    ----> kann man nicht machen, als Grund nennt man DSVGO

    would remove do this idea and remove vmode inactives from targetuniverses that are way too full

    ----> nochmal der selbe Wunsch zu inaktiven und v-mode den man andachte und danach merkte das es doch niemand so will...

    would change the merge item. Needs forced v-mode period or no attack time frame. Rework points limits too. No #1is10x #2

    ----> hoffe wenigstens der Vorschlag ist nützlich genug... man wird sehen ob das umgesetzt wurde...

    would extended the ingame notification system to include info on game updates, attack bans etc

    ----> mehr oder weniger umgesetzt, warum schafft mans nicht die Patch-Notes ingame umzusetzen?

    would actively do something against bots and scripts

    ----> kennt jeder Spieler, nervt jeden Spieler bis auf die Botter/Scripter selbst und wurde bereits seit Jahren im Forum diskutiert, bleibt wo?

    would have a server without dark matter. Let's see who's the real one.

    ----> seit der Einführung von DM gewünscht, bleibt wo?

    would add additional benefits to basic research. eg. Energy Technology would increase energy production by 1% per level.

    ----> Antwort piink: "There is something we are working on which is the Gate Network (spoiled 2 Newsletters ago) which will bring more features to the jump gate through the Graviton levels."

    ----> angedacht und nie umgesetzt weil die Idee dahinter bei der Community überhaupt nicht gut ankam...

    more protection on non-skilled player like resources shield dome and defence repair rate ,make more player want to stay

    ----> ist ansich keine schlechte Idee, wie setzt man sowas sinnvoll um? bleibt wo?

    would open an international server

    ----> ist seit Jahren gewünscht, mittlerweile hat es die Community ohne die Hilfe der Gameforge schon selbst versucht... bleibt wo?

    would have achievements for a lot of stuff and rewards for it. Like attack 100 planets in one day. Reward: 500Stransptrs

    ----> ansich keine schlechte Idee, bleibt wo?

    would make playing in an alliance more appealing

    ----> seit Jahren in sämtlichen Foren vorgeschlagen, bleibt wo?

    would fix the V7 marketplace rate imbalance/pushes

    ----> bereits vor der Einführung von 7.0 mit Fakten unterlegt in sämtlichen Foren diskutiert... bleibt wo?

    would bring the hypersapce storage upgrade which is accepted since november 2016.

    ----> endlich mal was das man auch einfolgreich umgesetzt hat. Akzeptiert seit 2016, umgesetzt 2018

    would not be pay to win

    ----> wird nicht passieren

    would stop making more uni's, it does not solve the wider issue of dead older universes.

    ----> sagte man bereits im Forum vor 10-12 Jahren und seitdem immer wieder, wird nicht passieren

    would develop a possible AI ingame or ingame bots.

    ----> Spiel spielen ohne zu spielen...

    would add new mine, Dark matter "mine" on the moon

    ----> gute Idee, wird nie umgesetzt werden...

    would Gameforge would Fix the Discovery Class being Overpowered and Remove the marketplace..

    ----> sagte bereits jeder vor der v7.0 das die Klasse overpowered ist, hat man dann Monate lang so belassen und somit sämtliche Bestandsunis aus dem gleichgewicht gebracht. Den marketplace hatte man bereits weiter oben und wurde teilweise umgesetzt, allerdings in alten Unis belassen??? wtf

    would please give x1 fleet speed unis an othion to merge with x1 fleet unis

    ----> wurde soweit ich weis im Englischen Forum angesprochen nachdem die Target-Unis bekannt wurden, umgesetzt

    would return % of deuterium if fleet is recalled

    ----> ist beim Auftrag "Stationieren" bereits der Fall, wäre aber definitiv eine logische Idee, bleibt wo?

    would like to faster research

    ----> mehr oder weniger umgesetzt, das eigentliche Problem aber behalten, Forschungs-"Nanitenfabrik"-Vorschlag gibts seit Jahren in sämtlichen Foren...

    would ensure faster speed unis don't merge with 1x during future merges

    ----> genau das Gegenteil davon mit dem merge-item umgesetzt...

    would not give collectors too much bonus in endgame with the next update

    ----> genau das Gegenteil davon umgesetzt...

    would put a 32 day time limit on vacation.

    ----> wollte man machen...kam bei der Community nicht gut an...

    would freeze the "Commanders" you buy with DM when in v-mode..

    ----> wird nie umgesetzt werden...



    so, denke das reicht erstmal zu Stompt und dessen Sinnhaftigkeit.

    The post was edited 1 time, last by DuFF ().

  • Ohne wen angreifen zu wollen, aber STOMT ist einfach nur Käse. Wenn ich da lese, ich mag ogame wegen Käsekuchen oder so einen Kram. Was bitte hat das denn wirklich mit Kritik oder Vorschlägen zu tun? Alles das, was hier bereits schon in Feedbackthreads ignoriert wurde, wird da doch nicht auf ein Mal gehört und erst recht nicht verstanden, weil man in 100 Zeichen definitiv nur Quark schreiben kann, den keiner versteht. Kritik kann man äußern, wenn man auch die Gelegenheit hat, diese vernünftig zu erklären. Sonst schreibt am Ende da nur jeder rein, was völliger nonsens ist.


    Ich würde glattweg mitvoten bei izhera. Du kannst ja mal den Wunschbutton da ausfüllen und kriegst ein like von mir.

    Käsekuchen fände ich aber wirklich gut und könnte evtl. die GF ohne Fehler machen

  • Bitte nicht spammen, dberner . Wir wollen schließlich argumentativ aufzeigen, warum Stomt nicht so gut ist wie die diversen Vorschläge aus den Foren und daher hier unsere Argumentation nicht selbst zerstören.

    signatur
    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

  • Sorry, dass ich das hier als Witz anschaue. Aber in einem Satz irgendwas vorschlagen, kann keine Lösung sein.

    Hier im Board gäbe es schon lange sehr viele gute Vorschläge. Über x Seiten wurden zum Teil Ideen verbessert oder Probleme aufgezeigt.

    Ich glaube 2005 gab es hier den ersten Vorschlag wegen Fusion. Wenn die GF dort aufgepasst hätte, so hätte man sich viel ärger ersparen können. Die Probleme wurden alle schon Mal genannt.

    Bei Expos genau so.


    Es wurden hier viele gute Vorschläge mit dem Grund, es Zerstöre das Gleichgewicht abgelehnt. Und x Jahre später einfach irgendwie eingeführt.


    Ich finde den Vorschlag Käsekuchen wirklich nicht schlecht. Aber man könnte hier noch lange über das Rezept diskutieren. Der GF würde ich zutrauen, dass sie den Käsekuchen in 4 Jahren nur mit der hälfte der Zutaten machen würde.

  • Ihr müsst Stomt ja nicht nutzen, und könnt weiterhin hier im Forum posten.


    Zwischen den Zeilen gelesen:


    Quote

    Wir ignorieren Euch einfach weiterhin, weil wir lieber die Erbsen von Leuten zählen, die zwar keine Ahnung vom Spiel haben, aber es bevorzugen, Like- und Dislike-Buttons zu klicken, anstatt eine Idee mit allen Vor- und Nachteilen auszuarbeiten oder ihre Meinung zu begründen.


    Quantität statt Qualität. Seit Jahren das Motto der der GF.


    kfg

    Expos ab 5.7.5
    DM 300-400 500-700 1000-1800

    Code
    1. #1 ExpoP GT KT Metall (k) Flotten (k Struk)
    2. 5M 12k 200 600 120- 600-1200-2400 60-300- 600-1200
    3. 25M 15k 250 750 150- 750-1500-3000 75-375- 750-1500
    4. 50M 18k 300 900 180- 900-1800-3600 90-450- 900-1800
    5. 75M 21k 350 1050 210-1050-2100-4200 105-525-1050-2100
    6. 100M 25k 417 1250 250-1250-2500-5000 125-625-1250-2500
  • Ihr müsst Stomt ja nicht nutzen, und könnt weiterhin hier im Forum posten.

    Das Kernproblem ist halt:

    Ein ZUSÄTZLICHES Tool für Feedback anbieten, wenn die bestehenden Kanäle von Feedback nicht ausreichend gepflegt werden ist schlichtweg der falsche Lösungsansatz und nur achselzuckend zu sagen "müsst es ja nicht nutzen" entzieht sich elegant dem Problem dahinter bzw. dem Eingestehen dessen was hier seit Monaten intern rauf und runter gepredigt wird und hier aufgezeigt wird.


    Gutes Beispiel ist z. B. auch wieder der STOMT Beitrag

    https://www.stomt.com/ogame/ga…-friday-disappear-weekend

    "I wish OGame would not make game-changing announcements on friday and then disappear for the weekend."

    Als Feedback:

    "Unfortunately we do not work over the weekends."


    Das ist überhaupt nicht bezugnehmend oder erklärend für das verursachende Problem was der User bei seinem Beitrag angekreidet hat, dadurch wird die Kommunikation bzw. die Verbesserung an der Kommunikation nur noch schlechter als sie sowieso schon ist von Seiten GF, weil oftmals eine große Ladung an Kontext fehlt. Haben wir damals Ende 2019 angekreidet, dass es absolut unter aller Würde war, das große Release so kurz vor Weihnachten raus zu bringen und damit sowohl Teams als auch CoMa zur Urlaubszeit so unter Strom zu setzen.. gab dann nicht einmal einen Weihnachtsgruß o.ä. als Dank oder Entschuldigung... und dann kommt so ein kleiner aber wichtiger Beitrag der darauf hinweist: "Leute, es ist eine superschlechte Idee, Freitags Fusionen von Montag anzukündigen" was absolut berechtigte Kritik ist und als Feedback kommt "ajo, wir arbeiten leider am Wochenende nicht".. ganz ehrlich, da verstehe ich leider, dass der sarkastische Eröffnungspost von RiV- so viel Zuspruch erhalten hat.


    Die Kommunikation mit Teams und Usern.. aber AUCH den CoMas ist mangelhaft, wenn nicht sogar ungenügend und wird trotz deines supergeilen internen wie externen Einsatzes kontinuierlich schlechter.

    Daran muss dringend gearbeitet werden und vor allem demütig Fehler eingestanden werden.. das passiert aber nicht mit so einem Tool wie STOMT sondern STOMT zeigt eher noch eindrucksvoller die Defizite auf und den Unwillen, es wirklich nachhaltig in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess anzugehen. Den Aufwand den die STOMT Pflege kostet könnte man wesentlich besser investieren, sich tiefer mit den diversen Vorschlägen und ausgearbeiteten Diskussionsthemen der Foren zu beschäftigen. Die zusätzliche Plattform erfasst nicht mehr als sowieso schon an Feedback da ist und erfasst es in einem qualitativ niederen Niveau, was uns allen keinen Benefit bringt. Den Mangel hat DuFF ja sehr gut anhand vieler Beispiele ebenfalls aufgezeigt und hatte vor paar Monaten schon einmal wer anders in einer Debatte über STOMT gemacht.

    signatur
    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

    The post was edited 1 time, last by AterBalbi ().

  • Gratulation an die GF! Nachdem Trump in den USA jetzt schon 4 Jahre lang mit Tweets regiert (und das womöglich noch länger tun wird) hat man dieses Erfolgsrezept jetzt für die Spiele-entwicklung adaptiert. Das ist ein Meilenstein in der Entwicklung der Spielebranche! Warum sich mit detailliert ausgearbeitet Vorschlägen beschäftigen und sich in Diskussionen mit Spielern begeben, die wirklich Ahnung vom Spiel haben und das Spiel verbessern wollen, wenn man einfach in ein paar Zeilen die besten Vorschläge und Ideen einsammeln kann? Trump zeigt wie erfolgreich man damit ein ganzes Land führen kann, dann kann man damit doch garantiert auch seine Spieler betreuen und das Spiel voranbringen. Genial! Warum ist vor der GF da noch niemand drauf gekommen? Großes Lob an die GF für diese innovative und sicherlich zu 1000% hervorragende Neuerung.


    Uni 63: Top 15 --> Uni 81: Top 100 --> Uni 79: Top 400


    Quote

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher. (Albert Einstein)

  • ihr habt den sinn dieses stomt button nicht verstanden. es ging nie darum das die GF irgendwas davon beachtet. es geht darum in stomt präsent zu sein. eine art werbung. ihr wisst doch: egal ob positiv oder negativ. jede präsenz ist werbung. eine prominente persom will mehr aufmerksamkeit: sie baut mist und die person ist gesprächsthema.


    ein weiterer grund für diese "tweet" vorschläge: die GF kann sagen das die zukünftig eingeführten änderungen so gewünscht waren. irgend ein trottel wird schon irgendwo so einen verdrehten vorschlag gemacht haben.

    Hatte Ogame gestern nicht mehr Spieler?


    Hirnzellen, Haarzellen und Hautzellen sterben die ganze Zeit,

    aber diese verdammten Fettzellen leben anscheinend unendlich...

  • Oh, dass man die Stomts labeln und so über die verschiedenen Communitys zusammenführen kann, war mir zum Beispiel gar nicht bewusst. Das bietet (bei richtiger und gewissenhafter Pflege) natürlich schon irgendwo Messwerte für Ideen.


    Kann mich jedoch Balbi nur anschließen. STOMT bringt gar nichts wenn die Hintergrundarbeit nicht passt. Es kann nichts bringen, weil das gesammelte Feedback willkürlich/oberflächlich ist und (offensichtlich) nicht aktuell gehalten wird. Neue Ideen gehen so in einem Meer von Müllvorschlägen unter. Dass das umgesetzte Hyperraumupdate mit vielen Likes bedacht wurde ist schön, die Info als solche ist aber inzwischen irrelevant. Zumal man bei Stomt nicht nachvollziehen kann wieso etwas hochgevoted wurde und wieso nicht.


    Eine Messung der Auswirkung von schnell geposteten Müllvorschlägen findet auch nicht statt. --> Ich hab eine Knalleridee, aber keiner sieht sie, weil die nächsten drei sich weniger Payment wünschen.


    Die (jüngere) Vergangenheit hat zudem gezeigt, dass die Gameforge nur sehr begrenzt dazu in der Lage ist die Tragweite Ihrer Eigenentwicklungen für die Spielbalance zu erkennen. Das macht das Feedback durch dieses Forum umso wertvoller. Wenn eure Ansätze nicht kommuniziert werden, werdet ihr hier auch hier nicht mehr korrigiert.


    Intelligenter wäre ein Feedbacksystem, dass eine Quantifizierung des Forenfeedbacks ermöglicht. --> Forenvorschläge werden auf Stomt gestellt und jeder User kann über den STOMT-Button die besten Vorschläge des Quartals zur Umsetzung bewerten. Vielleicht aber auch ein: Auf Stomt hochbewertete Anregungen werden zur Diskussion erst in die Foren gegeben und das Feedback dort nach zwei Wochen ausgewertet. Ihr gebt in die Foren wiederum ein Feedback wieso und weshalb ihr etwas wie umsetzen werdet (und in welchem Zeitrahmen) und auf einmal wäre alles wundervoll.


    Ihr müsst Stomt ja nicht nutzen, und könnt weiterhin hier im Forum posten.

    Ihr verkennt das Problem. Hier möchte euch keiner etwas böses und die Leute jammern nicht ohne Grund. Wir möchten eigentlich alle nur in eine heile Welt, in der ihr auf Userfeedback eingeht und mit offenen Karten spielt. Das wäre für euch die halbe Miete.

    The red carpet has teeth.