Zusammengewürfeltes Gamedesign

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • SirsSchwester ist die gf denn wenigstens so fair den Schrotthändler auf 100% + kostenfrei für eine gewisse Zeit zu gestalten + die Wahl der Klasse 1mal gratis zu ändern ?

    Ich gebe das weiter, bisher haben wir nur die Info das es keine freie Klassenwahl geben wird.

    Das finde ich sehr dreist. Denn die Klasse habe ich mir anhand der damaligen Eigenschaften ausgesucht und nun soll ich Geld investieren, damit ich aufgrund von geänderten Eigenschaften wieder auf ähnliche Spieleffizienz komme? Danke dafür. Vielen Dank. Bitte weiterreichen.

    Dann hast du ja den Sinn des Updates verstanden :)

    Das war mir schon bewusst. Aber Geld gibts für den Frickelmist, der von der GF produziert wird (anders wo sprach man auch schon von Script-Kiddies), von mir nicht mehr. dann muss ich hald solange mit Expos und Goldenen Tfs (die gabs auch schon lange nichtmehr, das war wohl nicht toll für die GF) schauen, das ich an den Kollektor komme ;)

  • SirsSchwester Hast du Informationen darüber, was der Gedanke hinter den Änderungen ist?

    Weiß man bei der GF, dass Expo-TFs somit redundant werden und der Gewinn von Entdeckern sich lediglich auf Ress- und Flottenfunde beschränkt?

    Wenn ja, wozu hat man dann Expo-TFs und den Pathfinder erst eingeführt?

    Wozu hat der Entdecker 20% TFs bei Expo-KBs statt den 10%, wenn es sich doch sowieso nicht lohnt, mehr als ~2500 GTs auf eine Expo zu schicken und es somit sowieso zu keinen nennenswerten TFs kommt?

  • Spannende Frage :)

    Wenn ich angestrengt überlege welche nachvollziehbaren Beweggründe es gegeben haben könnte, kann ich mir nur vorstellen das man bewusst over-nerfen wollte. Damit gibt man anderen Strategien mehr Raum. Ein normaler Nerf tut der Klasse zwar auch weh aber zum umdenken müssen die Schmerzen groß genug sein. 25% weniger Kämpfe hätten das nicht bewirkt.
    genauso gut möglich ist aber auch das man den Entdeckern einfach einen perk der Marke hamill Manöver geben wollte - der Job ist damit erledigt ;-)

  • SirsSchwester ist die gf denn wenigstens so fair den Schrotthändler auf 100% + kostenfrei für eine gewisse Zeit zu gestalten + die Wahl der Klasse 1mal gratis zu ändern ?

    Ich gebe das weiter, bisher haben wir nur die Info das es keine freie Klassenwahl geben wird.

    Das finde ich sehr dreist. Denn die Klasse habe ich mir anhand der damaligen Eigenschaften ausgesucht und nun soll ich Geld investieren, damit ich aufgrund von geänderten Eigenschaften wieder auf ähnliche Spieleffizienz komme? Danke dafür. Vielen Dank. Bitte weiterreichen.

    Ist in allen MMORPGs genauso. Mit jedem (größeren) Update wird eine Klasse/Character stärker gemacht, und eine andere generft, weil diese zuvor zu overpowered war. Auch damit diese neu anfangen oder ein kostenpflichtiges Item verwenden, dass einen Klassenwechsel ermöglicht. Im Grunde ist der Klassenwechsel nur eine Zeitersparnis durch DM-Einsatz.

    Antiker heißen Antiker weil sie so antik sind.


    Menschen sind wie Sand im Getriebe.

    Völlig unbedeutend, aber alles muss sich um sie drehen.

  • Ist in allen MMORPGs genauso. Mit jedem (größeren) Update wird eine Klasse/Character stärker gemacht, und eine andere generft, weil diese zuvor zu overpowered war. Auch damit diese neu anfangen oder ein kostenpflichtiges Item verwenden, dass einen Klassenwechsel ermöglicht. Im Grunde ist der Klassenwechsel nur eine Zeitersparnis durch DM-Einsatz.

    Also ich kenne kein seriöses MMORPG, in dem das so ist. Das ist allenfalls bei all diesen Gacha-Spielen für mobile Geräte so.

  • SirsSchwester Hast du Informationen darüber, was der Gedanke hinter den Änderungen ist?

    Weiß man bei der GF, dass Expo-TFs somit redundant werden und der Gewinn von Entdeckern sich lediglich auf Ress- und Flottenfunde beschränkt?

    Wenn ja, wozu hat man dann Expo-TFs und den Pathfinder erst eingeführt?

    Wozu hat der Entdecker 20% TFs bei Expo-KBs statt den 10%, wenn es sich doch sowieso nicht lohnt, mehr als ~2500 GTs auf eine Expo zu schicken und es somit sowieso zu keinen nennenswerten TFs kommt?

    Informationen hab ich keine, da muss ich mich schlau machen. Das kann etwas dauern, der PM ist diese Woche nicht da.

  • Informationen hab ich keine, da muss ich mich schlau machen. Das kann etwas dauern, der PM ist diese Woche nicht da.


    Darauf hätte ich wetten können. Denn schon während des Beta Tests zu v7.0 hatte der PM wegen einer Unzahl sonstiger Verpflichtungen kaum Zeit für das anstehende Update oder das Feedback der Tester zu dessen Auswirkungen.


    Aber wir harren gespannt auf eine Erklärung, die ihren Namen verdient. Es gab Zeiten, als solche Dinge vom PM ohne Umweg über den/die CoMa kommuniziert wurden.


    kfg

    Expos ab 5.7.5
    DM 300-400 500-700 1000-1800

    Code
    1. #1 ExpoP GT KT Metall (k) Flotten (k Struk)
    2. 5M 12k 200 600 120- 600-1200-2400 60-300- 600-1200
    3. 25M 15k 250 750 150- 750-1500-3000 75-375- 750-1500
    4. 50M 18k 300 900 180- 900-1800-3600 90-450- 900-1800
    5. 75M 21k 350 1050 210-1050-2100-4200 105-525-1050-2100
    6. 100M 25k 417 1250 250-1250-2500-5000 125-625-1250-2500
  • Informationen hab ich keine, da muss ich mich schlau machen. Das kann etwas dauern, der PM ist diese Woche nicht da.

    Es ist halt schon traurig, dass die CoMa nicht über die Pläne und Gedanken über OGame informiert wird. Das hat alles den Eindruck, als würden die Änderungen an OGame vom Gutdünken und der Laune des PM abhängen. Und die Erfahrungen auf dem Closed Beta Discord für das MCO bestätigen diese Einschätzung leider.

  • Informationen hab ich keine, da muss ich mich schlau machen. Das kann etwas dauern, der PM ist diese Woche nicht da.

    Es ist halt schon traurig, dass die CoMa nicht über die Pläne und Gedanken über OGame informiert wird. Das hat alles den Eindruck, als würden die Änderungen an OGame vom Gutdünken und der Laune des PM abhängen. Und die Erfahrungen auf dem Closed Beta Discord für das MCO bestätigen diese Einschätzung leider.

    Nicht grundlos kritisiere selbst ich seit MCO Einführung diese Form der "Kommunikation". Diese ist einfach mangelhaft bzw sogar schon eher ungenügend.

    signatur
    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

  • Damit eine Kommunikation mangelhaft oder ungenügend sein kann, muss sie vorhanden sein. Ich sehe aber persönlich gar keine Kommunikation.

    Das fängt schon bei dem Nicht-veröffentlichen des (angeblichen) Testberichtes an. Irgendwas sollte darin ja enthalten sein. Aber scheint wohl so, als dort Infos drin stehen, welchen den Sturz der GF zu Folge haben könnte.

    Siehe Aussage von SirsSchwester:

    (Bitte beachten: Sie ist auch nur der Mittelsmann und kann sicherlich nichts dafür, dass dieser Testbericht willentlich nicht an die Communitiy in Original-Form oder angepassten Form herausgegeben wird)

    Es gibt täglichen einen Testbericht, aber der sieht anders aus als das, was du hier beschreibst - und ist auch nur zur internen Verwendung gedacht.

    Ergo ist für mich eine NICHT-Kommunikation die gewollte Kommunikationspolitik. Konstruktive Vorschläge oder Kritik seitens der Community und ehrenamtlichen Teamlern wird bewusst verdrängt, verschlampt oder ignoriert.


    Ich kenne auch kein Spiel, welches solch eine desaströse Kommunikationspolitik fährt. Wie viele Spiele sind so dermaßen erfolgreich? Richtig, von der Community geforderte Änderungen werden sogar implementiert, aufgegriffen oder geplante Änderungen mit der Community diskutiert.

    Aber hier? Hier gibt es nichts. Kein Newsletter über kommende Projekte, über mögliche Umsetzungsideen. Gar nichts.


    Deswegen wird Ogame auch immer weiter den Bach hinuntergehen. Die letzten Leute werden vergrault. Wer von der GF es noch nicht verstanden hat. Ohne Leute, kein Spiel. Ohne Leute, kein Cash. Ohne Cash, kein Gewinn.


    Der Leitsatz als Firma "Der Kunde ist König." ist wohl in deren Büros noch nicht angekommen. Vielleicht sollten sie ihren Pager aufgreifen und nachschauen, ob dort das 1985 verschickte Memo bereits angekommen ist.

  • Die Kommunikationspolitik von chinesischen/koreanischen Entwicklern von Gacha-Spielen auf dem mobilen Markt ist besser als die der GF. Und die sind nicht gerade für ihre gute Kommunikation bekannt.


    In den "Testbericht" würde ich nicht zu viel hinein interpretieren. Das ist wahrscheinlich einfach nur ein Routinetest über die gängigen Funktionen des Spiels. Es handelt sich also sehr wahrscheinlich um einen technischen Testbericht als um einen Bericht über das Balancing oder das Gamedesign.

  • Informationen hab ich keine, da muss ich mich schlau machen. Das kann etwas dauern, der PM ist diese Woche nicht da.


    Wow, ich bin ansatzweise sprachlos. DAS sagt alles.


    Da führt man vor etwa 10 Monaten ein katastrophales Feature ein, wovor man massiv gewarnt wurde. Man kriegt es satte 10 Monate lang nicht hin, irgendwas - und wäre es auch nur hotfix-mässig - zu implementieren, um das zügellose Treiben (nach der Jagd um die tiefste Lochquote ^^) Vorderhand zu stoppen. Einfach mal stoppen, tief durchatmen, denken, erkennen, dass man Mist gebaut hat, neu starten und TF's gedeckelt wieder auf die Entdecker loslassen.


    Nein, das hat man nicht hingekriegt (war der PM evtl. die letzten 10 Monate auf Weltreise?). Als man es fast nicht mehr für möglich gehalten hatte, tauchen plötzlich "Fake-News" auf, die Unangenehmes ankünden. "Keine Unruhe, wir kommentieren nichts."


    Ok, hoffen wir mal, dass sie's doch besser hinkriegen. Denkste... Nun kommt das Monster morgen live aufgespielt... DIE LÖSUNG... Nach 10 Monaten...


    Und was macht der PM?

    Richtig, er ist abwesend. Er ist DIESE Woche nicht da.


    Wow, ganz ganz grosses Kino.


    Was soll man da noch sagen/schreiben?



    Ich wünsche dem PM frohe Weihnachten. Möge er (oder sie?) seine (oder ihre?) Füsse hochlagern mit den Euros bzw. der verkauften DM aus Ogame. Wo ist er/sie denn im Urlaub, unser PM? Weiss man wenigsten dies SirsSchwester ? Malediven, Seychellen oder evtl. auf einem kommerziellen Weltraumflug? Hoffen wir mal, sein (ihr) Raumschiff trifft nicht auf Piraten oder gar Aliens...


    Aaach neee, keine Sorge, er (sie) kommt erst Ende der Woche zurück... dann sind die Piraten und Aliens ja immerhin zur Hälfte aus dem Orbit verduftet ^^.



    Also lieber (liebe) PM, machs gut und erhol dich! Die letzten 10 Monate waren sehr anstengend!

    Liebe Grüsse,


    Deine Kleine Hexe ^^

  • Klingt nach nem guten Job - so viel Urlaub hätte ich auch gerne. Mal im Ernst: betreut der pm vll noch einige andere Spiele der gf sodass Ogame da gerne mal hinten runterrutscht? Das wäre immerhin ein Erklärungsversuch dafür wieso das hier mal wieder so an den Wünschen der Community vorbeigegeht.

    Theoretisch kann man ja immer noch schnell wieder Ruhe in den Laden bringen. Gedeckelte Expo tfs wäre das einfachste aber um den Entdecker nicht nutzlos zu machen könnte man alternativ auch mal wieder ne neue Expo punktegrenze einführen. Die 100kk konnten ja vielerorts schnell gemacht werden durch die Expo tfs ;-) ne neue Stufe bei 200kk Punkten bei Platz 1 würde immerhin die Entdecker wieder insofern zufrieden stellen als dass sie mehr reinbekommen als die passiven Kollektoren. oder mal ganz wild gesponnen: wir führen ein neues Item ein :) Expo-Kloppe gibts dann von Bronze bis Platin und verdoppelt(Bronze), verdreifacht(Silber), vervierfacht(Gold) oder verfünffacht(Platin) die Chance auf Kämpfe bei expos :)

    Bin gespannt welchen Weg man wählen wird :)

  • urlaub steht jedem zu ich finde es super das er urlaub macht


    andere heulen auch nicht rum wenn ihr urlaub macht.


    super das endlich eine neuerung kommt für die expos und klassen



    und es ist perfekt wie es beschrieben worden ist


    FUSIONEN JETZT !!!