Korrekte Menge Metall ist nicht ausreichend zum Minenbau

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Auf meinem Planet liegen: 58.244.384 Metall und 14.561.096 Kristall. (Speicher sind voll.)

    Der Bau einer Metallmine Stufe 35 benötigt (laut mouseover-info): 58.244.384 Metall und 14.561.096 Kristall.


    Trotzdem kann ich den Bau der Mine nicht starten. Es wird angezeigt, dass nicht genügend Metall vorhanden wäre.

    Es ist kein andres Gebäude im Bau (auch keine Roboter-, oder Nanitenfabrik).


    Ist das mal wieder einer der berühmten OGame-Rundungsfehler? Warum kriegt ihr das auch nach Jahren nicht in den Griff?



    Mantis 0093761 | Edit by Lunati 29.05.20

    If it ain't broke, don't fix it.

    The post was edited 1 time, last by Lunati ().

  • Vermutlich ja, passiert öfter wenn man Ress hinfliegt via AGR (oder es eben aufs letzte Krümel selber eintippt) und auf dem Plani die Lager "übervoll sind" bspw. durch vorhergehende Transporte. Warum für die Ress überhaupt nicht ganzzahlige Werte zulässig sind, kann wohl nur der Progger beantworten.

  • Die vorhandenen Ress reichen aber in so einem Fall. Wenn man z.B. erstmal auf Abriss klickt, die Rohstoffproduktion nicht weiterläuft weil die Lager voll sind, man den Abriss wieder abbricht, sind genauso viele Rohstoffe da wie vorher und plötzlich reichen sie doch zum Bauen.

  • Die vorhandenen Ress reichen aber in so einem Fall. Wenn man z.B. erstmal auf Abriss klickt, die Rohstoffproduktion nicht weiterläuft weil die Lager voll sind, man den Abriss wieder abbricht, sind genauso viele Rohstoffe da wie vorher und plötzlich reichen sie doch zum Bauen.

    Das wäre dann ein "Workaround". Werd ich beim nächsten Mal ausprobieren - danke dafür!

    Funktionieren sollte es natürlich auch ohne vorher einen Abriss "einzuschieben". Irgendwas ist im Hintergrund also schon noch faul.

    If it ain't broke, don't fix it.

  • Während ich diesen Fehler zu Zeiten dieser Meldung und auch noch eine ganze Weile danach andauernd beobachten konnte


    - im Tooltip der Rohstoffanzeige sah es dann z.B. so aus: ressbestandkaplcj68.jpg ressbestand81jlu.jpg -


    ist er nun schon seit einiger Zeit bei mir nicht mehr aufgetreten. Mir fiel das mal auf, als der Workaround nicht mehr funktionierte, woraufhin ich das Ganze erst noch eine Zeitlang beobachtet habe. Von daher würde ich mal behaupten, dass er mittlerweile behoben wurde.


    Bei Verwendung des AGR-Features "Konstruktionen" fehlt dennoch immer mal wieder hier und da eine Einheit eines oder auch mehrerer Rohstoffsorten, um den Bau starten zu können. Dies ist allerdings nicht dem hier genannten Fehler geschuldet, sondern es gibt Abweichungen bei der Angabe der für den Bau benötigten Rohstoffe. Beispiel Kristallmine Stufe 7: lt AGR, OWiki, ProxyForGame, o-tools und o-calc gleichermaßen 805 Metall und 402 Kristall, tatsächlich im Spiel benötigt werden aber 805 Metall und 403 Kristall (ebenso bei weit höheren Stufen).

  • Beispiel Kristallmine Stufe 7: lt AGR, OWiki, ProxyForGame, o-tools und o-calc gleichermaßen 805 Metall und 402 Kristall, tatsächlich im Spiel benötigt werden aber 805 Metall und 403 Kristall (ebenso bei weit höheren Stufen).

    Ich glaube da wurde irgendwas zwischenzeitlich im Spiel verändert. Ich schau mir das in AGR mal an.