Samsung QLED und 4K BluRay Player

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Hallo zusammen,


    seit einiger Zeit bin ich mit einem Samsung QLED in das 4K Zeitalter meines TVs eingezogen.


    Sehr geiles TV Gerät aber was ich mich in Hinblick auf dessen Technik frage:

    Ist es sinnvoll, sich dafür einen UHD Bluray Player zu holen?


    Ich war dazu im Samsung Store und der dortige Mitarbeiter meinte: "Wir bieten deswegen aktuell selbst auch keine UHD Player seitens Samsung an, weil normale BluRay sowieso hochskaliert werden."


    Hochskaliert != Nativ

    Habe testweise meinen normalen BluRay Player mit paar BluRays getestet.. die sehen schon jetzt richtig gut aus.


    Die Frage die sich daher stellt ist, ob sich da noch das Upgrade lohnt. Spätestens mit der PS5 die sich meine Freundin und ich aneignen werden, werde ich vermutlich sowieso ein UHD fähiges Laufwerk für UHD BluRays haben aber bis dahin bin ich unsicher, ob ich noch den Preis für einen UHD Player und die teureren UHD Blurays investieren sollte.


    Hat jemand mit dem QLED und UHD BluRays Erfahrungswerte oder generell eine Meinung dazu?

    signatur
    Ater(latein. = tiefschwarz,Unheil)Balbi


    Bitte beachtet ergänzend zu den Regeln: Die Regelkunde!

  • Also ich habe eine Xbox One X zuhause stehen, welche über ein UHD Laufwerk verfügt und kann es dir erstmal nicht empfehlen.


    Man wirbt ja mit 4K Blu Rays und bombastischen Bild, allerdings liegt das Rohmatierial eines Filmes fast nie in 4K vor.

    Die Filme werden in den allermeisten Fällen nur hochgerechnet und dann auf die 4K Blu Ray gepresst.

    Würde ein Film direkt in 4K aufgenommen werden, würde es sicherlich noch geiler aussehen, aber so ist das eigentlich nur Fake und nichts besonderes.


    Spar dir die Kohle für den Player, schau einfach normale Blu Rays und eventuell ändert sich ja noch was am Sachverhalt, wenn du deine PS5 in den Händen hälst.

    Uni Oberon -> CraZy IcE