Router Empfehlung

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Ich bekomme die Tage den Vodafone Standard Router und wie jeder weiß taugen die Dinger nicht. Hat jemand Empfehlungen für einen guten Router, der mit einem GBit Anschluss klar kommt? WLAN ist eher Nebensache, Portforwarding sollte er aber können.

  • also ein router, der kein portforwarding kann, is kein richtiger router ^^


    die frage ist ja: was istd as für ein anschluss? dsl mit super-Vectoring? kabel? wobei gbit müsste ja docsis3.1 sein … oder?


    edit: weißt du schon, was für ein modem du da bekommen sollst?

    The post was edited 1 time, last by mech ().

  • kommt auch drauf an ob kabel oder dsl an schluss ;)


    ich wird mal ne fritz!box in den raum :D

    Reichtum,Macht und Ruhm.
    Die Allianz die sich dies alles erkämpft hat war WTH,
    Die Allianz der Höhle.
    Als sie ins Universum kamen waren ihre ersten Worte:
    "Wir such ein Schatz!
    Den wollen wir haben.
    Wir wollen ihn!
    Irgendwo wurde der grösste Schatz des Universums versteckt."
    Dieser Schatz ist der Friede des Universums und er liegt irgendwo in diesen Universum versteckt.
    Damit brach das große Raumfahrtzeitalter an.

  • Ich mein wirklich nur Router, kein Modem. Ist ein eurodocsis 3.1 Anschluss und da würde nur eine fritzbox für 250€ in Frage kommen, was ein wenig teuer ist.


    Und ne keinen Plan was für einen ich bekomme.

  • Fehlermeldung

    NoMoreAngel hat Sie blockiert.


    okay dann doch hier :D


    go/mods ist es übrigens verboten user zu blocken :)


    jeder router hat ein modem eingebaut :D grob gesagt ist alles was wlan hat ein router ;)
    und fritzbox hat keine modems mehr :P

    in deiner aussage beziehst du dich auf den anschluss des vodafone router aber nicht auf meine frage ;)


    also ein kabel anschluss mit einer mmd :D da gibt es auch fritzbox router die günstiger sind :) guck einfach nur dir die 6xxx reihe durch :)


    https://geizhals.de/avm-fritz-…0710.html?hloc=at&hloc=de


    AVM ist atm markt fürher und es gibt nichts besseres auf den markt :) und klar muss man für qualität etwas mehr zahlen :P

    Reichtum,Macht und Ruhm.
    Die Allianz die sich dies alles erkämpft hat war WTH,
    Die Allianz der Höhle.
    Als sie ins Universum kamen waren ihre ersten Worte:
    "Wir such ein Schatz!
    Den wollen wir haben.
    Wir wollen ihn!
    Irgendwo wurde der grösste Schatz des Universums versteckt."
    Dieser Schatz ist der Friede des Universums und er liegt irgendwo in diesen Universum versteckt.
    Damit brach das große Raumfahrtzeitalter an.

  • jeder router hat ein modem eingebaut

    das ist leider nicht korrekt. heutige Modems haben meist Router-Funktionalitäten, aber ein Router ist nicht gleich ein Modem ;)


    wenn dir 250€ zu teuer sind, dann fällt mir leider gerade nix ein für dich, was ich dir wirklich empfehlen kann (wir arbeiten zum Beispiel mit Zyxel Zywalls hinter mehreren 400Mbit-Leitungen und die laufen super, aber 250€ sind da leider zu wenig ^^)

  • btw: wenn du sagst "wirklich nur router", heißt das dann, dass du den hinter das Vodafone-Teil klemmen willst oder willst du den mitgelieferten vollständig ersetzen? weil docsis 3.1-fähige Geräte gibt es noch nicht so viel ^^

  • Ich bekomme die Tage den Vodafone Standard Router und wie jeder weiß taugen die Dinger nicht. Hat jemand Empfehlungen für einen guten Router, der mit einem GBit Anschluss klar kommt? WLAN ist eher Nebensache, Portforwarding sollte er aber können.

    BananaPi Router, ein bekannter von mir nutzt den schon seit Jahren zufrieden, der kann gigabit und mit unter anderem iptables verwaltet er auf dem dann seine ganzen VLans und so weiter, ich wollte mir auch bald(tm) so einen zu legen.
    Man muss dafür halt nur kenntnisse von Netzwerk und den dazugehörigen Tools haben, aber die unterstelle ich dir einfach mal.


    jeder router hat ein modem eingebaut

    das ist leider nicht korrekt. heutige Modems haben meist Router-Funktionalitäten, aber ein Router ist nicht gleich ein Modem ;)

    Genau das, mein Router hat z.B. kein Modem integriert, was nervig ist, wenn das Modem den eingebauten Router nicht abschalten lassen will.


    <medi> gar nicht mal schlecht von don
    <dabe`> indeed


    <aterbalbi> passiert mir morgens auch immer und scho stehe ich im Nachthemd vor meinem Haus


    Mirshan wrote:

    Don spielt eben sogar mit, wenn er nicht auf der Liste steht. Don ist der Chuck Norris der Mülle. :O


    Cassandra Vandales wrote:

    Don ist jedenfalls genausowenig klein zu bekommen.

    The post was edited 1 time, last by Don Vielenio ().