Fusionen 2018 - Diskussion, Kritik und Fragenthread

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.
  • Wieder auf


    In diesem Thread geht es um die Fusion und nicht darum ob jemand was kann oder nicht . wer nicht gewillt ist sich hier an die Regeln zu halten hat hier nichts zu suchen. Kritik ist durchaus angebracht aber es gibt Grenzen

    Solche Posts kann man ja separat zensieren oder verwarnen. Thread schließen (wenn auch nur temporär) wirkt wie Kritik totschlagen und Fusion durchziehen.
    Mein Vorschlag ist, die Fusion zu verschieben bis eine angebrachte Lösung gefunden ist. Wenn das so durchgezogen wird wie es aktuell vermittelt wird, gibt es bald viele Posts, die zensiert werden müssen.


    Weil ich nicht daran glaube, dass die Lawine "Fusion" noch aufzuhalten ist sage ich deshalb schonmal "Selbst Schuld!".

  • Jemand als Inkompetent zu bezeichnen ist eine Beleidigung

    Einspruch euer Ehren:


    Der Vorwurf der Inkompetenz ist keine Beleidigung, sondern eine sachliche Meinungsäußerung, gedeckt durch Art. 5 GG.


    Gebe Bundesregierung und Inkompetenz bei Google ein und du erhälst tausende Treffer von unterschiedlichen Medien die der Regierung oder einzelnen Personen Inkompetenz vorwirft. In diesem Thread, der Diskussion und Kritik zulässt, also durchaus eine legitime Meinungsäußerung!

  • Mein Vorschlag ist, die Fusion zu verschieben bis eine angebrachte Lösung gefunden ist. Wenn das so durchgezogen wird wie es aktuell vermittelt wird, gibt es bald viele Posts, die zensiert werden müssen.


    Weil ich nicht daran glaube, dass die Lawine "Fusion" noch aufzuhalten ist sage ich deshalb schonmal "Selbst Schuld!".

    Gute Vorschlag, der sicherlich nicht einmal beachtet wird.


    Das Probelm mit den vielen zensierten Post ist leicht gelöst. Jeder der sich aufregt und beklagt wird im Forum lebenslänglich gesperrt. :sarcasm:

    Player: Kitsune no Ko

    aka:The Voice of Fox
    Uni: Libra

  • Großes Kino, was die GF sich in ihrer Hilflosigkeit hat einfallen lassen. Jetzt haben statt 2 (Ele, Ori) sogar 3 Unis (Bella) das Nachsehen.
    Electra verliert die Farmen.
    Ori bekommt ein Korsett.
    Bella verliert über 1.000 Plätze.


    Wie kann man ein neues Uni nur so als Mülleimer missbrauchen?


    Der Grund: eine letzte Berechnung hat wohl ergeben, dass man in Orion 19 Galaxien benötigt hätte, um die beiden Unis zu fusionieren. Das ist natürlich viel zu viel, also braucht man noch kurzfristig ein alternatives Uni für die inaktiven Accounts aus Electra. Viele Unis standen dann aber nicht mehr zur Auswahl, da fast alle anderen in irgendeiner Form bereits an der Fusion beteiligt sind und ein Uni nicht in mehreren Gruppen sein kann.
    Eine gute Lösung ist das sicher nicht, aber es war wohl die einzige Option.


    Das ist Quatsch. Ich habe drei Lösungen vorgeschlagen, die wesentlich intelligenter waren als das hier. Und falls sich bei der GF niemand daran erinnern kann: U50 hatte 18 Galas und man konnte dort auch ganz gut zocken. Mit dem Donut System würde man bei 19 Galas auch nie weiter als 10 Galas fliegen müssen. Alles schon mal dagewesen und gar nicht so lange her.


    Die beste Lösung wäre, Electra nicht zu fusionieren, bis die ausstehenden Lobby Funktionen wie die Acc Weitergabe zur Verfügung stehen und das Fusionsscript eine bessere Platz- und Gruppeneinteilung beherrscht. Ein Allykollege hat einen 150 M Punkte Acc in Ori und hat deshalb mit seinem 180 M Ele Acc nur Bella zur Auswahl.


    Das ist, mit Verlaub, Kacke!


    kfg

    Expos ab 5.7.5
    DM 300-400 500-700 1000-1800

    Code
    1. #1 ExpoP GT KT Metall (k) Flotten (k Struk)
    2. 5M 12k 200 600 120- 600-1200-2400 60-300- 600-1200
    3. 25M 15k 250 750 150- 750-1500-3000 75-375- 750-1500
    4. 50M 18k 300 900 180- 900-1800-3600 90-450- 900-1800
    5. 75M 21k 350 1050 210-1050-2100-4200 105-525-1050-2100
    6. 100M 25k 417 1250 250-1250-2500-5000 125-625-1250-2500
  • Ich deute das mal als ein Ja


    Ok - dann weil es ein Kritik-Thread ist:


    Ist keine gute Option. Weil Spieler wie kfg schon immer darauf hingewiesen haben, dass Miner sich durch Inis über Wasser halten.


    Das Argument: Ori hat auch Inis zieht nicht, weil:


    a) Weniger Inis auf mehr Spieler verteilt
    b) Ele Miner hinzufusioniert werden und dann wahrscheinlich ewig von den Inis weg sind



    Habe ja die Diskussion auch ein bisschen mitverfolgt und war positiv überrascht, dass die ursprüngliche Idee war, Inis mitzufusionieren.
    (Ja die Motivation der GF war die Nichtauszahlung der DM, aber wayne)




    Also meine Einschätzung bis hierher: die Fusion wird (leider) viel Aktivität wegnehmen, da den Minern die Inis genommen werden und die Fleeter schrotten sich gegenseitig.


    Schade

  • Wenn das so durchgezogen wird wie es aktuell vermittelt wird, gibt es bald viele Posts, die zensiert werden müssen.

    Der Großteil der Probleme wurde bereits hier vor mehr als einer Woche angesprochen. Wenn man Interesse an Änderung gehabt hätte, wäre die Zeit dagewesen. Hat man aber nicht und deswegen rechne ich auch nicht damit, dass sich jetzt noch etwas ändert.

  • Allso gut ich probiere es nochmals...
    Wenn das fusi Skript nun mal so ist, wie es ist. Macht ein Uni auf in das man sich NICHT registrieren kan. Dieses Uni hat ja noch nichts mit den Fusionen zu tun. In dieses Uni sollte nun ja aus ALLEN Unis rein Fusioniert werden können. Alle Inaktiven und OE Gesperrten Acc's aus den Exod Unis die keinen Platz in den Zielunis haben kommen da rein.


    Das Tüpfelchen auf dem i währe dan noch wenn diese nach punkte sortiert werden. Die Inis mit den wenigstens Punkten kommen ins Abstell Uni...


    Dies sollte doch technisch machbar sein?


    @Grimnir?

    The post was edited 1 time, last by Tazzel ().

  • Das plötzlich der Platz für ein gemeinsames Electra-Orion nicht reicht, ist überraschend. Wie viele Galas sind den für Orion geplant? Ist im fertigen Orion überhaupt noch ein umsiedeln möglich?


    Wenn ein Teil (oder doch Alle?) der Inaktiven nach Bellatrix kommen, kann dann darauf geachtet werden, dass die dortige Ökonomie nicht vernichtet wird? Also das eher Inaktive mit niedrigen Punkten dorthin fusioniert werden, damit die dort ursprünglichen Spieler nicht um tausende Plätze in der Highscore fallen.

    Antiker heißen Antiker weil sie so antik sind.


    Menschen sind wie Sand im Getriebe.

    Völlig unbedeutend, aber alles muss sich um sie drehen.

  • U50 hatte 18 Galas und man konnte dort auch ganz gut zocken. Mit dem Donut System würde man bei 19 Galas auch nie weiter als 10 Galas fliegen müssen. Alles schon mal dagewesen und gar nicht so lange her.

    Uni 50 hatte 50 Galas a 100 Systeme. Das macht 10 Galaxien
    [/quote]

  • Das Herumgejammer, dass 5000 Inis für nicht mehr als 100 zusätzliche Infarmer aus Ele nicht ausreichen sollten, kann ich langsam auch nicht mehr hören. Hat irgendjemand von euch einen Account in Orion?


    Zusätzliche Galas sind für Fleeter wie Miner das wesentlich größere Problem, vor allem für diejenigen im Zieluni.

  • Das Herumgejammer, dass 5000 Inis für nicht mehr als 100 zusätzliche Infarmer aus Ele nicht ausreichen sollten, kann ich langsam auch nicht mehr hören. Hat irgendjemand von euch einen Account in Orion?

    Verstehe nicht, wo das Problem liegt. Offensichtlich hat sich in Ele ein Spielstil aufgebaut, wo man von seinen Farmen gut punkten kann. Dies konnte man gut durchziehen, die meisten Punkterekorde dort sind deshalb aufgestellt worden.


    Dann wird vor der Fusi angekündigt die Farmen kommen mit, um dann alles -mit nur einem Nebensatz- zu revidieren.


    Ich würde das als konstkuktive Kritik und nicht als Gejammer sehen. - Es ist hoffentlich verständlich

  • Der Fall Bellatrix ist leider äußerst unschön. Hierbei handelt es sich um eine Änderung, die in letzter Sekunde getroffen wurde. Eigentlich war als als Alternativziel für eine andere Gruppe vorgesehen. Aufgrund der Kurzfristigkeit lief die Änderung leider auch ein wenig an mir vorbei.


    Der Grund: eine letzte Berechnung hat wohl ergeben, dass man in Orion 19 Galaxien benötigt hätte, um die beiden Unis zu fusionieren. Das ist natürlich viel zu viel, also braucht man noch kurzfristig ein alternatives Uni für die inaktiven Accounts aus Electra. Viele Unis standen dann aber nicht mehr zur Auswahl, da fast alle anderen in irgendeiner Form bereits an der Fusion beteiligt sind und ein Uni nicht in mehreren Gruppen sein kann.


    Eine gute Lösung ist das sicher nicht, aber es war wohl die einzige Option.


    XD es is einfach nur peinlich.


    Dieses Problem wurde am ersten Tag angesprochen, als die Fusion von Electra nach Orion feststand ^^


    Lasst das nächste mal die Spieler die Fusion organisieren, die wissen offensichtlich aus geheimen Quellen, was für eine Situation in den Unis vorherrscht :D


    und an die Mimimi-Fraktion: ihr werdet echt noch genug Inis zum Farmen haben ^^

    ~~Promining since 2004~~
    Diverse Universen, Top BlaBlaBlubb


    Einmal GW, Immer GW!


    9. Dezember 2013 Büchse der Pandora wurde geöffnet.
    26. November 2014 Die neueste Variante der Fusion

    The post was edited 3 times, last by gabba ().

  • Wenn ein Teil (oder doch Alle?) der Inaktiven nach Bellatrix kommen, kann dann darauf geachtet werden, dass die dortige Ökonomie nicht vernichtet wird? Also das eher Inaktive mit niedrigen Punkten dorthin fusioniert werden, damit die dort ursprünglichen Spieler nicht um tausende Plätze in der Highscore fallen.


    Nein, darauf wird nicht geachtet, weil es kommen ALLE nach Bella.


    ALLE NACH BELLA - Das könnte der neue Fusions-Werbe-Slogan 2018 der GF werden!


    "Rein ins FARMER'S PARADISE, auf gehts, ALLE NACH BELLA"


    *IronieOff*


    Es sieht tatsächlich so aus, als dass alle Ele-Inis nach Bella gehen. Da wird nix sortiert, sondern einfach aufgemüllt und zugefüllt.....eeeeeh...ich meine natürlich aufgefüllt & zugemüllt!

  • Kann man wenigstens die ganzen gI Accs rausziehen in ein seperates (nicht bella) Uni - von allen unis? Speziell bei den älteren kommen sicher einige accs zusammen

  • Einspruch euer Ehren:
    Der Vorwurf der Inkompetenz ist keine Beleidigung, sondern eine sachliche Meinungsäußerung, gedeckt durch Art. 5 GG.


    Gebe Bundesregierung und Inkompetenz bei Google ein und du erhälst tausende Treffer von unterschiedlichen Medien die der Regierung oder einzelnen Personen Inkompetenz vorwirft. In diesem Thread, der Diskussion und Kritik zulässt, also durchaus eine legitime Meinungsäußerung!

    Das ist kein Vorwurf, sondern eine Tatsache und ist eigentlich noch nett ausgedrückt.

  • Das Herumgejammer, dass 5000 Inis für nicht mehr als 100 zusätzliche Infarmer aus Ele nicht ausreichen sollten, kann ich langsam auch nicht mehr hören. Hat irgendjemand von euch einen Account in Orion?


    Zusätzliche Galas sind für Fleeter wie Miner das wesentlich größere Problem, vor allem für diejenigen im Zieluni.

    Das sind nur 50 Inis pro Farmer, das entspricht nicht mal einer Farmwelle von einem einzigen Plani, weil 2/3 der Inis zu klein sind. Du magst vielleicht annehmen, dass das reicht, aber Du irrst Dich gewaltig.


    Zusätzliche Galas sollen ein Problem sein? Wir haben jahrelang mit 13 Galas, und zwar ohne Donuts, gespielt. Glaub mir, das geht locker.


    Uni 50 hatte 50 Galas a 100 Systeme. Das macht 10 Galaxien


    Danke für die Korrektur! :)



    kfg

    Expos ab 5.7.5
    DM 300-400 500-700 1000-1800

    Code
    1. #1 ExpoP GT KT Metall (k) Flotten (k Struk)
    2. 5M 12k 200 600 120- 600-1200-2400 60-300- 600-1200
    3. 25M 15k 250 750 150- 750-1500-3000 75-375- 750-1500
    4. 50M 18k 300 900 180- 900-1800-3600 90-450- 900-1800
    5. 75M 21k 350 1050 210-1050-2100-4200 105-525-1050-2100
    6. 100M 25k 417 1250 250-1250-2500-5000 125-625-1250-2500