starterpakete - wie grosszügig ist libra ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
    Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

    • starterpakete - wie grosszügig ist libra ?

      liebe alle ,

      möchte hier meine erfahrungen als "neuling" teilen ,vielleicht ist es ja für den einen oder anderen interessant :D

      ich habe am 31.03.2019 in libra neu angefangen .

      mein motivation :

      ich lese öfters mal im forum, neue sind willkommen ja sogar wünschen wir uns "alle" neuzugnag für ogame .
      und es gibt startpakete für neue, man müsse sich nur melden .
      also dachte ich mir, ich starte ein experiment für ca 2 wochen und schaue wie das so funtioniert als neuling .
      allerdings mit einer kleinen änderung , ich habe mich nicht hier im forum gemeldet ,sondern persöhnlich ingame bei den spielern.

      meine vorgehensweise :

      ich habe vom 1.4.- 16.4 die rangliste von platz 1 - 1700 durchgeackert. ca alle 3 tage um die 300 spieler angeschrieben.
      wobei ab platz 1000 seeeehr viele im umod waren . am anfang hab ich alle angeschrieben ,dann später hab ich die umodler ausgelassen.

      einfach die spieler ingame anschreiben mit " hi du ,bin neu hier, hast du bitte ein startpaket für mich" erschien mir irgendwie nicht passend .
      also hab ich mir eine anderen text überlegt :*
      der wie folgt lautet :
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      ich grüsse das göttliche in dir :)

      bin neu hier und würde mich freuen über ein starterpaket.
      wie auch immer die entscheidung ausfällt,weiterhin frohes zockem ...

      für uns alle achtsame momente voller wunder !
      ---------------------------------------------------------------------------------------------

      was passierte dannach ?

      ich bin überrascht worden ,von der grosszügigkeit einiger spieler !

      der grossteil der spieler hat meine nachricht ignoriert .
      ca 20 spieler haben geantwortet mit fragen ,warum ich gerade sie anschreibe oder sonstiges , ohne startpacket zu verschicken.
      3 spieler sind verbal ausfällig geworden. interessant finde ich hier das es um das "götliche" und "wunder" im text ging und nicht um das starterpacket.
      ich habe auch auf die verbale entgleisung mit einem "danke für deine antwort/feedback" reagiert.

      1 spieler hat geschrieben ,ich soll mich melden wenn ich platz 3000 erreicht habe .
      1 spieler ,ich soll mich in 6 monaten wieder melden wenn ich so lange durchhalte. ich habs notiert und bin neugierig was passiert,wenn ich solange durchhalte :)

      44 spieler haben geantwortet und ein startpacket geschickt,hier hab ich mitgeschrieben/gezählt weil ich es genau wissen wollte.
      viele von den 44 spielern ,haben extra erwähnt ,das sie eigentlich nichts davon halten starterpakete zu verschicken , aber bei dieser originellen anfrage machen sie es doch :love:
      einige spieler haben gefragt was ich mir den vorstellen würde oder womit mir geholfen würde. nur für solche anfragen habe ich genaue vorstelleungen geliefert .in der form :
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      wenn du mich so fragst ,dann wäre mir am meisten geholfen mit astro 14 :)
      sonst würde ich sagen ,wenn du etwas geben magst ,gib soviel wie es sich für dich gut anfühlt.
      ------------------------------------------------------------------------------------------
      4 einzelspieler haben mir jeweils astro 14 ,15,16 und 17 !!! geliefert .
      astro 14 wurde von einem top 300 spieler gespendet.
      astro 15 wurde von einem top 300 spieler gespendet
      astro 16 wurde von einem top 800 spieler gespendet
      astro 17 wurde von einem top 1100 spieler gespendet
      ich war ja schon von der grosszügigkeit für astro 14-16 überrascht ,aber astro 17 = 31M met 62M kris 31M deut ,gespendet zu bekommen war der hammer !



      wie sieht mein account nach 16 tagen aus ?

      allerdings habe ich für 100€ dm gekauft um zb.astro durchzuklicken ,booster ,moons,verkürzungen zu kaufen .

      top 3000,10 planis, 1 mond , minenschnitt 25/21/21 ,nani2


      alles in allem bin ich sehr positiv überrascht ,von der resonanz und möchte mich hier nochmal herzlich bei allen beteiligten für die unterstützung bedanken !



      in diesem sinne , für uns alle achtsame moment voller wunder :love:

      The post was edited 2 times, last by NIMMERSATT ().

    • Moin,
      generell gibt es in den Meisten Unis Spieler die bereit sind Startpakete zu schicken.
      Die Größe hängt natürlich immer vom "Gamestate" des Unis ab, sprich wie viele Punkte hat der Durschnittsspieler.

      Schön, dass die Nummer bei dir funktioniert hat. Kleiner Tipp für andere Spieler: Wenn ihr wie Nimmersatt bereit seit etwas Geld in die Hand zu nehmen solltet ihr das bei so einer Anfrage auch erwähnen. Ungefähr niemand wird Geld ausgeben und den Account dann direkt verrotten lassen. Es gibt deinem gegenüber also eine gewisse Sicherheit, dass die Ress sinnvoll investiert sind.

      In dem Sinne: Dir noch viel Spaß in Libra!
    • danke für den tipp .
      wobei das ich geld in die hand nehmen würde hat sich erst nach ca.6-7 tagen herausgestellt.
      da müsste ich doch jetzt direkt ein zweites experiment machen und die anfrage nochmal machen mit der erwähnung das ich geld investiere . :)

      The post was edited 1 time, last by NIMMERSATT ().

    • Ich gehöre zu denen, die das geflissentlich ignoriert haben - geb ich ganz unverblümt zu ^^

      Liegt zum einen daran, dass ich Atheist bin und mir so eine religiös angehauchte Anfrage nicht schmeckt und zum anderen am Handy gelesen, vergessen und das war's :D

      Trotzdem viel Spaß, ich gönn's dir - und sowohl das, als auch der Thread von @Burnover zeigen, dass man auch in alten Unis noch schnell hoch kommen kann.

      Edit: Einmal der Link zum Thread: Unistart Zeckenaufbau
      GO Antares, Electra
      _________________________________
      Spielregeln | Allgemeine Forenregeln
      _________________________________
      [12:31:05] <aterbalbi> kennste das wenn du als Einziger nackt bist im Schwimmbad?
    • NiNN wrote:

      Ich gehöre zu denen, die das geflissentlich ignoriert haben - geb ich ganz unverblümt zu ^^

      Liegt zum einen daran, dass ich Atheist bin und mir so eine religiös angehauchte Anfrage nicht schmeckt und zum anderen am Handy gelesen, vergessen und das war's :D

      Trotzdem viel Spaß, ich gönn's dir - und sowohl das, als auch der Thread von @Burnover zeigen, dass man auch in alten Unis noch schnell hoch kommen kann.

      Edit: Einmal der Link zum Thread: Unistart Zeckenaufbau
      Ich würde sogar soweit gehen, dass es in alten Unis deutlich einfacher ist nach oben zu kommen. Man benötigt nur eben relativ viel Zeit. Zudem ist es ab einem gewissen Punkt nur noch sehr schwer möglich ganz nach oben zu kommen.

      Allerdings vertrete ich die These, dass es in neuen Unis einfacher ist auf Platz 1 zu kommen wenn man 1-2 Monate später startet. Alleine schon weil es durch den konsequenten Punktezuwachs im sonst recht fahrigen, aggressiven und vorallem hektischen Early Game zu einer deutlich besseren Motivationskurve kommt. Wird natürlich schwer das empirisch zu beweisen, aber zumindest gibt es einige logische Gründe warum ich diese Meinung vertrete.
    • cRuNk wrote:

      Allerdings vertrete ich die These, dass es in neuen Unis einfacher ist auf Platz 1 zu kommen wenn man 1-2 Monate später startet. Alleine schon weil es durch den konsequenten Punktezuwachs im sonst recht fahrigen, aggressiven und vorallem hektischen Early Game zu einer deutlich besseren Motivationskurve kommt. Wird natürlich schwer das empirisch zu beweisen, aber zumindest gibt es einige logische Gründe warum ich diese Meinung vertrete.
      Ob 1-2 Monate später noch ausreicht, um "kurzfristig" nach oben zu kommen, sei mal dahin gestellt. Allein 3-4 Tage später entspannt das ganze denke ich doch schon sehr stark
      GO Antares, Electra
      _________________________________
      Spielregeln | Allgemeine Forenregeln
      _________________________________
      [12:31:05] <aterbalbi> kennste das wenn du als Einziger nackt bist im Schwimmbad?
    • das man in neuen uni schneller hochkommt kann ich aus eigener erfahrung bestätigen.

      ich spiele seit 2004/05 1fach öko ,1speed uni,und wollte mal schnuppern in einem 6fach öko, 2speed uni .
      so hab ich letztes jahr im april aquarius gestartet das schon 1 monat vorher eröffnet wurde.
      hab aber nach ca 3-4 wochen stark nachgelassen und nur mehr zusammen gezogen und gesavt.
      dann im oktober bekamm ich ich wieder lust und hab angefangen inaktive zu farmen und siehe da bin jetzt nach ca 6 monaten top 20 .
      ich würde sagen 2fach speed ist sehr ausschlaggebend neben der hohen öko .


      NiNN wrote:

      Ich gehöre zu denen, die das geflissentlich ignoriert haben - geb ich ganz unverblümt zu ^^

      Liegt zum einen daran, dass ich Atheist bin und mir so eine religiös angehauchte Anfrage nicht schmeckt und zum anderen am Handy gelesen, vergessen und das war's :D

      Trotzdem viel Spaß, ich gönn's dir - und sowohl das, als auch der Thread von @Burnover zeigen, dass man auch in alten Unis noch schnell hoch kommen kann.

      Edit: Einmal der Link zum Thread: Unistart Zeckenaufbau
      danke ,spass hab ich :)

      zur "religiös angehauchte Anfrage die nicht schmeckt" :)

      ich bin kein religiöser mensch im sinne das ich einer religion angehöre .hab keine .
      so sehe ich den text auch nicht als religiös angechaucht (deswegen auch der smile zum schluss ).
      fühle mich noch am ehesten zum buddhismus hingezogen, wobei ich diesen nicht als religion wahrnehmen würde sondern als lebenseinstellung.
      trotzdem mache ich die erfahrung das es "etwas" gibt das mehr ist als mein reiner verstand !
      so kann man das göttliche im text ersezten duch: leben ,energie ,universum ,einheit ,....was auch immer einem etwas bedeutet.
      nur damit alles "verständlich" ist :engel:

      The post was edited 2 times, last by NIMMERSATT ().

    • NiNN wrote:

      cRuNk wrote:

      Allerdings vertrete ich die These, dass es in neuen Unis einfacher ist auf Platz 1 zu kommen wenn man 1-2 Monate später startet. Alleine schon weil es durch den konsequenten Punktezuwachs im sonst recht fahrigen, aggressiven und vorallem hektischen Early Game zu einer deutlich besseren Motivationskurve kommt. Wird natürlich schwer das empirisch zu beweisen, aber zumindest gibt es einige logische Gründe warum ich diese Meinung vertrete.
      Ob 1-2 Monate später noch ausreicht, um "kurzfristig" nach oben zu kommen, sei mal dahin gestellt. Allein 3-4 Tage später entspannt das ganze denke ich doch schon sehr stark
      Ich kann dir aus persönlicher Erfahrung sagen: Ja, es reicht. Und wie gesagt, es mag subjektiv sein, aber ich empfand es als deutlich entspannter als vom Unistart an.
      Und Nimmersatts Werdegang in Aquarius bestätigt meine Annahme eigentlich ein wenig, dass man zwar gut nach oben kommt, aber nur schwer ganz nach oben, wenn man "deutlich" später einsteigt.
    • Ich gehöre auch zu der Gruppe die die Nachricht Ignoriert hat.Ich finde man macht sich mit einem Rescheat ,und nichts anderes ist so eine "Aufbauhilfe", jedes Spiel Kaput.Mit so Geschenkten Res baut man keine Verbindung auf zu seinem Acc.Klar,man hat an einem Wochenende Astro 17 geklickt und OGame damit durchgespielt,aber vom Spiel selber hat man nichts gesehen.

      Darüber hinaus fand ich die Bettelei etwas Penetrant.Der Text selber war ja Originell dafür gibts einen pluspunkt. Reagiert hätte ich vielleicht wenn eine Kontaktaufnahme angestrebt worden wäre.So nach dem Motto ich bin neu,kannst du mir Tips geben für die ersten Schritte und im nebensatz eventuell das Starterpaket erwähnt.Das hätte nicht ganz so Plump gewirkt,das Experiment allerdings wohl auch in Arbeit ausarten lassen.
    • Benuntei_Ger wrote:

      Ich gehöre auch zu der Gruppe die die Nachricht Ignoriert hat.Ich finde man macht sich mit einem Rescheat ,und nichts anderes ist so eine "Aufbauhilfe", jedes Spiel Kaput.Mit so Geschenkten Res baut man keine Verbindung auf zu seinem Acc.Klar,man hat an einem Wochenende Astro 17 geklickt und OGame damit durchgespielt,aber vom Spiel selber hat man nichts gesehen.

      Darüber hinaus fand ich die Bettelei etwas Penetrant.Der Text selber war ja Originell dafür gibts einen pluspunkt. Reagiert hätte ich vielleicht wenn eine Kontaktaufnahme angestrebt worden wäre.So nach dem Motto ich bin neu,kannst du mir Tips geben für die ersten Schritte und im nebensatz eventuell das Starterpaket erwähnt.Das hätte nicht ganz so Plump gewirkt,das Experiment allerdings wohl auch in Arbeit ausarten lassen.
      Ich sehe das ehrlich gesagt essentiell anders.
      Das Early-Game bei OGame ist unfassbar langweilig und zäh. Ich verstehe eh nicht, warum die GF Spieler die später einsteigen nicht völlig automatisch mit mehr Ressourcen starten lässt. Viele dürften durch den langsamen Start abgeschreckt sein und eine Kontaktaufnahme mit der Community wagen die Meisten erst, wenn sie sich bereits ein wenig in die Materie eingefuchst haben.

      Bei OGame herrscht generell so eine schreckliche Mentalität alles was man tut als große Leistung darzustellen. Das Spiel ist in seinem Kern schrecklich banal und das ist auch gut so. Wirklich Fähigkeiten fordert einem eigentlich erst das Zusammenspiel mit einem Team ab, da in dem Fall einfach Koordination von Nöten wird - ein, auch außerhalb OGames, unterschätztes Themengebiet.
    • Das Early-Game ist zäh.Das mag wohl sein.Nur,besser wirds später nicht.Schütte ich einen Neuling am anfang mit Millionen von Res zu hat er nicht mehr Stunden sondern Tage zwischen den Klicks.Mein letzter hat vom beginn des Sparens bis zur Fertigstellung der Mine 10 Wochen gedauert.Ich glaube es gäbe keine bessere Methode einen neuen Spieler zu vertreiben als ihm meinen Acc anzuvertrauen

      Darin,daß der Reiz von OGame nicht in der Spielmechanik sondern der Interaktion mit anderen Spielern liegt kann ich nur zustimmen.Deshalb auch der Hinweiß daß ich eher auf ein Kontaktgesuch als ein Resschnorren reagiert hätte.
    • Im Grunde geht es auch nicht um Millionen, aber worauf ich hinaus will:
      Du fängst ein neues Uni an und kannst nicht einmal erste Schiffe bauen ohne ( selbst bei hohen Eco-Speeds) einiger Stunden, teilweise über einen Tag, zu warten. Man muss ja auch davon ausgehen, dass Neulinge keine idealen build-orders haben.

      In alten Unis kann man den Leuten ruhig auch einige Millionen zur Verfügung stellen. Es tut einem doch nicht wirklich weh, macht jemandem eine Freude und selbst wenn er sich nie wieder einloggt, nachdem er die Ress verbaut hat kommen sie irgendwie zurück ins Uni. Sieh es als eine Art Konjunkturprogramm für das Uni.

      Deine Kern-These kann ich schon nachvollziehen, aber es gibt auch einen Mittelweg zwischen den Extremen.
      Wie man sich ohne Flotte lange bei OGame motiviert ist für mich persönlich ohnehin nicht nachvollziehbar, als reiner Miner würde mir der Spielspaß spätestens nach 2-3 Monaten komplett flöten gehen.
    • Benuntei_Ger wrote:

      .Mit so Geschenkten Res baut man keine Verbindung auf zu seinem Acc.Klar,man hat an einem Wochenende Astro 17 geklickt und OGame damit durchgespielt,aber vom Spiel selber hat man nichts gesehen.

      NIMMERSATT wrote:

      ich spiele seit 2004/05 1fach öko ,1speed uni,und wollte mal schnuppern in einem 6fach öko, 2speed uni i
      ich würd emal behgaupten ,das ich so ziemlich alles in ogame gesheen habe :)


      cRuNk

      die freude am zocken kam wieder als ich nach jahren "nur zusammen ziehen und saven" ,inis zu farmen begonnen habe :love:

      The post was edited 1 time, last by NIMMERSATT ().

    • Nun , ich bin auch einer von denen der es Ignoriert hat, obwohl ich immer sehr spendabel bin wenn es um hilfen geht ;)

      In diesem Fall hättest du lieber auf die koords achten sollen ^^

      Ich fliege keine 4 gala´s mit mios von ress ^^ Die ress hätte ich schnell wieder drin keine Frage, jedoch das flugdeut war ne nummer zu hoch ;)

      cRuNk wrote:



      Deine Kern-These kann ich schon nachvollziehen, aber es gibt auch einen Mittelweg zwischen den Extremen.
      Wie man sich ohne Flotte lange bei OGame motiviert ist für mich persönlich ohnehin nicht nachvollziehbar, als reiner Miner würde mir der Spielspaß spätestens nach 2-3 Monaten komplett flöten gehen.

      Was das spielen als Miner angeht, ich bin in Libra auch Miner, farme inis aber sonst klick ich nur minen etc. und save ;)

      Ich spiele das Game zwar um meinen Acc nach und nach aufzubauen, aber der Hauptgrund sind einige Leute hier.

      Mit den Jahren hat man sich Freunde und auch einige Feinde geschaffen ^^ Aber ich kann nicht sagen das mich das Minen klicken nervt ^^
    • NIMMERSATT wrote:

      :)
      was ist eine gescheite nachricht in deinen augen ?
      ich grüsse das göttliche in dir

      bin neu hier und würde mich freuen über ein starterpaket.
      wie auch immer die entscheidung ausfällt,weiterhin frohes zockem ...

      für uns alle achtsame momente voller wunder !

      die nachricht zb ohne den ersten und letzten satz
      Fornax #1 (Ehrenpunkte)