Beuteberechnung Angriff

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

  • Beuteberechnung Angriff

    Hey, ich schreibe gerade meinen eigenen Schlachtensimulator und irgendwie bleibe ich an der Beuteberechnung von Trashsim hängen. Ich habe irgendwie die Vermutung, dass das dort fehlerhaft implementiert ist, da meine Ergebnisse mit der Onlinesimulation von Speedsim soweit übereinstimmen.
    Wenn man das Beispiel von Owiki in Trashsim eingibt, kommt auch ein anderes Ergebnis raus als OWiki angibt.
    Wurde die Beuteberechnung mittlerweile geändert, sodass Trashsim richtig liegt oder ist das vermutlich ein Fehler?
    Grüße Lu-Tze
  • Mit Version 6 gab es da eine Änderung:

    AterBalbi wrote:

    (Feature) Refraktor des Beuteskripts und Hinzufügung einer zusätzlichen Ladephase für die Ressourcen abhängig des gesetzten Befehls (Maximale Ladung berücksichtigt)
    Mit Trashsim sollte das - soweit ich weiß - richtig berechnet werden.
    Speedsim ist in der Hinsicht leider nicht aktuell.

    The post was edited 1 time, last by Lunati ().

  • Hallo Lunati, danke für deine Antwort. Ist der neue Algorithmus öffentlich einsehbar? Ich meine, man kann es ja offenbar auch aus dem Quelltext von TrashSim rausfinden, aber eine richtige Beschreibung wäre natürlich schon cool
  • Da der Algorithmus jetzt so funktioniert wie man es von ihm erwartet kann man ihn ja selber nachbauen.Ohne zu wissen wie er umgesetzt ist würde ich so vor gehen:

    Zuerst sortiert man die Beute aufsteigend nach der Menge der drei Ressorten nach A;B;C

    Ist der freie Laderaum kleiner als 1,5* A füllt man ihn zu jeweils 1/3 mit A,B und C.

    Ist er zwischen 1,5*A und (0,5*A)+B lädt man die hälfte von A ein und füllt den restlichen Platz jeweils zur hälfte mit B und C.

    Ist er zwischen (0,5*A)+B und 1,5*C nimmt man jeweils die hälfte von A und B und füllt den Rest mit C

    Ist der freie Laderaum größer als 1,5*C lädt man jeweils die hälfte von A,B und C ein.

    Bei Banditen und Ehrenhaften Zielen muss man die Formel noch an die 100% und 75% Beute anpassen.

    The post was edited 1 time, last by Benuntei_Ger ().

  • Lunati wrote:

    Mit Version 6 gab es da eine Änderung:

    AterBalbi wrote:

    (Feature) Refraktor des Beuteskripts und Hinzufügung einer zusätzlichen Ladephase für die Ressourcen abhängig des gesetzten Befehls (Maximale Ladung berücksichtigt)
    Mit Trashsim sollte das - soweit ich weiß - richtig berechnet werden.
    Speedsim ist in der Hinsicht leider nicht aktuell.

    Frage beantwortet, daher



    und verschoben von Fragen zum Spiel ins Archiv [Fragen zum Spiel]

    Thread zu früh geschlossen?
    Wiedereröffnung gewünscht?
    -> PN an einen der zuständigen Moderatoren