Rebalancing der Einheiten

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
    Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

    • Lord_ wrote:

      • Der SJ ist schon extrem stark wenn man ihn richtig mit anderen Schiffen kombiniert.
      • Der Bomber ist eben ein Defkiller und kein Flottenjäger...und in der Def muss er auch einen Gegner haben...den Plasmawerfer. Übrigens kann man Bomber auch gegen Sxer einsetzen, da der Bomber im direkten Vergleich gewinnt. Das Einsatzgebiet des Bombers ist sehr spezifisch und wird daher nicht von der Masse genutzt. Davon abgesehen, dass die meisten Defs viel zu groß sind und man folglich Rips braucht.
      • Ja, und das arme Schlachtschiff...einfach zu nichts mehr zu gebrauchen?? Falsch. Es erfüllt sehr wohl den Job einer großen unbeweglichen Kanone...und ich tippe mal, dass es dazu auch gedacht war. Schlachtschiffe machen mehr direkten Schaden als der SXer und haben zufälligerweise kein RF von Zerren.
      • SJ: Er ist schon gut. Eine Erhöhung um den Schildwert 50 (Wegen den hohen Kristallkosten) ist eine sehr kleine und feine Verbesserung.
      • Bomber: Keiner Behauptet, dass er gegen Fleet bestehen können soll. Persönlich nehme ich bei mir IMMER den Zerstörer, da er billiger im Verbrauch ist (auf MSE gesehen). Ich persönlich würde auch Bomber bauen, wenn sie nicht ganz so viel verbrauchen würden. Der Bomber und das SS sind die größten Deut Fresser. Nur das SS ist schnell. Verschlechterung des RF vom TS wäre nur ein kleiner Bonus (Bomben gegen RIPs wär doch logisch? :P ).
      • Schlachtschiff: Klar ist es stark. Durch die Senkung des RF vom RIP ist es dann eine gute Alternative zum Zerstörer, wenns ums Thema RIPS geht (du sagst ja selber, dass es im Late-Game viele RIPS gibt). RF gegen Recycler ist gut, damit man SXer und Schlachter mixt (aber auch kaum eine Verbesserung).
      Es soll kein Schiff hochgehoben werden, sondern nur ein minimales Balancing stattfinden.

      Ich hab jetzt meine Gedanken zu diesem Thema geäußert. Vielleicht sehen das andere ähnlich wie ich.

      The post was edited 2 times, last by Sternenstar ().