Announcement Klatsch und Tratsch OGame.de #3

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
    Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

    • Admiral S wrote:

      last chance wrote:

      Admiral S wrote:

      Ich weiß ja nicht, aber wenn man diese Sätze liest, so total aus dem Kontext gerissen, hören sie sich total bescheuert an.
      sorry, aber das ganze hört sich selbst mit Kontext total bescheuert an.
      Lass mich raten; arbeitslos - Schüler/Student - Job am Schreibtisch/Computer - 40-Stundenwoche mit kaum Überstunden - geregelter Feierabend.Keine gesundheitlichen Einschränkungen.

      Kommt das so in etwa hin ?
      Ganz ehrlich, warum spielst du nicht SimCity oder so? Willst du hier jetzt rum weinen das es voll gemein ist das man geraidet werden könnte weil man sich mal nicht einloggen kann weil man länger arbeiten muss o.ä,? Meinst du einem Arbeitslosen/Studenten kann nichts dazwischen kommen das er seine Flotte verlieren könnte? Das macht doch den Reiz des Spiels aus das man nicht alles 100% kontrollieren kann wie in irgend einem Singleplayer Schon mal drüber nach gedacht dass oGame (oder allgemein Multiplayer) nicht das richtige Spiel für dich ist?


      ps:In welchem Uni spielst du eigentlich?
    • RiV- wrote:

      Admiral S wrote:

      Bei Fleetern ist es egal, wenn sie mehrere Wochen/Monate im Jahr im U-Mod verbringen.
      weil fleeter sofort 50mrd win machen ohne etwas tun zu müssen, sobald sie ausm umod kommen? wtf

      Admiral S wrote:

      Aber bei Minern ist jede Woche im U-Mod eine verlorene Woche, die nie wieder einzuholen ist, weil in dieser Zeit sämtliche Einnahmen ausgeblieben sind.
      und bei fleetern schicken alle spieler, die der fleeter in den wochen/monaten umod hätte schrotten können, freiwillig ihre ress und schiffe zum fleeter? wtf

      RiV- wrote:

      Carlit wrote:

      Zumindest diesem einen Punkt muss ich zustimmen. Ich sehs ja selbst in Virgo, Freelancer ist 2/3 der Zeit blau und inwischen trotzdem ez#2..Das kann sich ein Miner im Leben nicht erlauben :rolleyes:
      Weil Freelancer in dieser 1/3 Zeit, in der er tatsächlich ausm Umod ist, auch mehr Zeit mit aktivem Spielen verbringt, als ein durchschnittlicher Miner in 3/3 der Zeit? Euch ist schon bewusst, dass ihr auch einfach für 3 Tage saven könnt und trotzdem genauso Punkte macht? Das könnte sich ein Fleeter auch nie erlauben :rolleyes:
      Erzählt doch bitte keinen Stuss.
      Ohne Worte (die auch gar nicht nötig sind).

      tatcher a´hainu wrote:

      Admiral S wrote:

      Hattest Du schon mal Minen jenseits der 40 in einem Mehrfach-Öko-Uni ?
      und was hat dies mit seiner Aussage zu tun?Ich habe minen jenseits der 40 in einem mehrfachspeeduni und ich save tatsächlich auch mal 3 tage... und nun?

      Ich finde immer irgendwas was ich auf irgendeinem Plani mit den tagesprodus sinnvoll bauen kann mit quasi 0 zeitaufwand
      Ich save auch nicht so oft, wie mir "empfohlen" wurde... und nun ?

      Bei dir dauert also eine neue Mine maximal 2 Tage.
      Und ein bausave Minimum einen halben Tag.
      :kratz:

      SchniSchnaSchnupp wrote:

      Wie wenig Ahnung du von Spielweisen, die nicht deiner eigenen entsprechen, hast, merkt man schon an deiner Signatur.
      Auf die Begründung bin ich aber gespannt. ;)

      [NoAlly]buuii wrote:

      ps:In welchem Uni spielst du eigentlich?
      Bin ganz neu in Libra.
      (Auf das andere gehe ich jetzt nicht nochmal ein.)
      TF Löschscript = Blödscript