Pinned RPG-Chronik

    • Sonstiges

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
    Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

    • RPG-Chronik




      Mar kam langsam näher an das Pult, dass sich da vor ihm langsam kristallisierte. Schon einige Male hatte er es versucht, aber er war doch so schüchtern! Aber... so wäre es schon das Beste. Endlich für jeden ersichtlich. Endlich für jeden immer verfügbar. Ja, so hatte er sich das schon eher vorgestellt. Jetzt stand er doch tatsächlich an diesem Pult. Auf diesem Pult lagen auch schon seine Zettel, zein Laserpointer, seine Beamer-Fernbedienung. Er war top ausgerüstet. Publikum... würde schon noch kommen, hoffte er.

      "Sehr geehrte Damen und Herren." Er schnaufte kurz durch. Das klang irgendwie falsch.
      "Ich stehe hier heute vor ihnen, um über die... nicht ganz neuesten Zahlen zu sprechen. Ich rede von den Daten des Juni 2012.
      Ich fange am Besten mit dem Punkt an, der die Meisten der hier anwesenden Persönlichkeiten interessieren dürfte." Ein Klick auf seine Fernbedienung und eine Statistik kam auf. siehe Anhang 1
      "Wie Sie hier deutlich erkennen können, gab es zu Beginn des Monats ein Hoch, dass wir bis zum heutigen Tage noch nicht getoppt haben. Danach ebbte dieses allerdings aus und je weiter wir im Juni voranschraten kam es zu durchschnittlich weniger Posts."
      Er schnaufte kurz durch.
      "Dies beweist auch die nächste Statistik." Wieder ein Klick auf den Knopf. Wieder erschien ein neues Diagramm siehe Anhang 2

      "Dort können wir noch einmal deutlich erkennen, wie wir zu Beginn einen rasanten Aufstieg hatten, der gefolgt wurde von einer ausschleichenden Anzahl an Posts.


      "Ein weiterer Punkt, den ich gerne ansprechen würde, ist die Verteilung der Posts in den verschiedenen RPG's. Dazu habe ich noch ein weiteres Diagramm."
      Auch dieses tat sich nach einem erneuten Klick auf und der Beamer strahlte ein ]Tortendiagramm aus. Siehe Anhang 3
      "Wie man klar sieht, kommen ein Drittel der Posts alleine von SF. Zusammen mit Mosaik macht es die Hälfte aller Posts aus. Dies lässt sich am wahrscheinlichsten dadurch erklären, dass diese erst einen Monat zuvor eröffnet wurden. Gefolgt werden diese von ZW, einem langzeit erfolgreichem Projekt, und WdN, welches auch erst im Mai seine Anmeldephase beendet hatte. Diese 4 RPGs machen zusammen über 3/4 der monatlichen Aktivität aus. Das letzte Viertel verteilt sich auf 7 andere RPGs."

      Er lies seinen Gästen kurz Zeit, sich alles anzuschauen.
      "Zu guter letzt komme ich auf sonstige Punkte zu sprechen. Als erstes ist leider anzumerken, dass diesen Monat Bloodl1ner ein RPG eröffnet hätte, dieses allerdings zu wenig Anklang fand. Die Folge daraus kam im nächsten Monat.
      Desweiteren ist auch leider anzumerken, dass der Bereich keine neuen Mitglieder zu verzeichnen hat. Es ist allerdings schön, dass die Gruppe RPG'ler, die sich hier versammelt hat, ein recht harter Kern ist, der fest zusammenhält."


      "Mit diesen Daten wünsche ich Ihnen vorerst einen schönen Abend. Ich verabschiede mich und danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit!"
      ______________________________
      Anhang 1:



      Anhang 2:



      Anhang 3:





      Endlich geschafft, das zu posten <_<
      Erwartet heute mindestes noch 1-2 weitere Monate :O
      btw: Offen für Titel-Vorschläge <_<
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!

      The post was edited 2 times, last by Kataklysm ().

    • Winti kam hastig in den Saal hereingestolpert. Mar hatte zwar schon mit seinem Vortrag angefangen, doch er konnte gerade noch das wichtigste aufschnappen. Humhum, so wenig Aktivität in den alten RPGs? Das war schade, schließlich hätten die alten immerhin ein Anrecht darauf, bald mal beendet zu werden. Trotzdem: Nur eine Statistik von einem einzigen Monat war Winti noch nicht aussagekräftig genug, um zur Tat zu schreiten. Aus diesem Grund machte er es sich auf einem Stuhl im Saal bequem und wartete still die Präsentation der nächsten Monate ab.

    • "Aber... ich will ja nicht mit dem Juni aufhören. Das wäre keine aussagekräftige Statistik." Sprach Mar weiter.
      "Und daher... kommen wir nun zum nächsten Monat. Juli 2012."


      "Ich will nicht lange versuchen, es schön zu reden. Die absoluten Zahlen sind einfach gesunken, dass muss man einsehen!"
      "Daher zeige ich Ihnen auch sogleich die erste Statistik." Anhang 1
      "Sie sehen also, es gab etwa 80 Posts weniger, was einer Verringerung von über 20 % entspricht!"
      Kurz lies er dem Publikum zeigt, dies zu verdauen.
      "Aber, es gibt auch positive Nachrichten. So kam es in diesem Monat dazu, dass 2 weitere RPGs zu dieser Anzahl beitrugen und somit mit Aktivität glänzten. Daher möchte ich gleich auf die zweite Statistik zu sprechen kommen." Anhang 2
      "Dort kann man sehr schön erkennen, dass die wiedererwachte Arena den größten Anteil an Posts zusammenbekommen hat. Allerdings ist ZW sehr dicht auf und Mosaik liegt auch nicht weit hinten."
      "Aber... leider gab es in Paranoia und in Sirin keine neuen Posts. Daher bleibt die Anzahl an aktiven RPGs für den Monat Juli auf dem gleichen Stand wie im Juni."

      "Zu guter letzt kommen wir noch auf die letzte Statistik." Anhang 3
      "Wie man sieht, gab es nach einem anfänglichen hoch ein Tief, dass sich bis zur Hälfte des Monats hartnäckig hilt. Danach ging es jedoch steil bergauf, was allerdings leider nicht von dauer war."
      "Ob es einen Rythmus hinter den Höhen und Tiefen der Aktivität gibt, werden wir wohl erst bei einer Betrachtung eines längeren Zeitraums als einen Monat erkennen können."

      "Ich werde möglichst bald mit den Daten von August kommen, ich bitte allerdings um ein wenig Geduld!"


      ________
      Anhang 1:




      Anhang 2:



      Anhang 3:
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!

      The post was edited 1 time, last by Mar ().

    • Condor betrat schlurfenden Schrittes den Saal. Ihm war anzumerken, dass jeder Schritt mühsam erkämpft werden musste, denn er ließ sich die Saaltür von einem kleinen Dämon öffnen, welcher sabbernd dort stand und mit seinen fletschenden Zähnen gierig auf die versammelte Menge blickte, jedoch brav die Tür offen hielt. Über seine Schulter hatte Condor ein Seil gespannt, welches er mit beiden Händen an einem Ende fest umklammerte. Das andere Ende mündete um einen dicken Eichensarg, der nun langsam in den Saal gewuchtet wurde, und auf dem teuren Parkett tiefe Kratzer hinterließ. Als er bereits deutlich Abstand zwischen Tür und Sarg gewonnen hatte, ließ er das Seil los und das hölzerne Ungetüm, welches bestimmt 2,50m in der Länge maß, fiel mit einem dumpfen Geräusch auf den Boden. Doch welch Toter war so riesig? Welche Ausgeburt der Hölle konnte sich darin nur verbergen? Condor schnaufte kurz durch, räusperte sich anschließend und stemmte die Hände in die Hüften, nachdem er dem Dämon bedeutet hatte, auf den Sarg aufzupassen.

      "Meine Damen und Herren, ich habe diese sehr informativen, wie auch zugleich für mich persönlich erschütternden Statistiken zur Kenntnis genommen." Er kramte kurz in seiner Manteltasche und zog ein Brecheisen hervor, welches er seinem Gehilfen in die trockenen, zerfurchten Hände gab. Der Dämon ließ sich nicht lange bitten und stemmte unter sichtlicher Mühe den Eichensarg auf. Jahrhundertealtes Holz splitterte und ächtze unter der Hebelwirkung des Brecheisens und schließlich gab der Deckel seinen Inhalt preis. Condor trat an den offenen Sarg heran und pustete einmal kräftig hinein, dicke Staubschichten wurden aufgewirbelt und hüllten kurz ihn sowie den Dämon in eine mattbraune Wolke aus totem Material. Schließlich trat er aus dem Nebel hervor und hatte ein kleines Büchlein in seinen Händen. Das Büchlein trug die Aufschrift "Paranoia". Er blätterte ein wenig herum, doch interessierten ihn in erster Linie die leeren Seiten. "Ich schätze es ist an der Zeit, Federn und Tinte wieder zu zücken und diesem Toten ein wenig neues Leben einzuhauchen, ehe wir ihn endlich in Frieden ruhen lassen können."
    • Einige Zeit, nachdem sich Mar vom Pult verabschiedet hatte, kam er nicht wie angekündigt zurück. Stattdessen trat Sunki mit einem Stapel Papiere an das Pult.
      "Meine Damen und Herren, um die allgemeine Verwirrung direkt zu entknoten: Der Chefstatistiker Mar ist momentan unabkömmlich, da es gewisse Milestones zu erreichen gilt, und deshalb kümmert er sich um die Erhöhung des Word Counts, um den Output beim täglichen Release konstant zu halten. Keine Ahnung, was das bedeutet, aber auf jeden Fall werde ich ihnen stattdessen die Monatsstatistik für den August vorstellen!" Er machte eine Pause und nahm ein Schluck aus dem bereitgestellten Wasserglas, bevor er die erste Folie präsentieren wollte.

      "Meine Damen und Herren wie sie hier sehen..."
      Ein allgemeines Gemurmel machte sich breit, und Sunki sah nicht den Grund dafür.
      "...ähm wie sie hier sehen..."
      Es wurde immernoch gemurmelt und schließlich drehte Sunki sich um, und sah, dass noch gar keine Präsentationsfolie auf der Leinwand zu sehen war.
      "Achso... ja die liebe Technik!", bemerkte er mit knallrotem Knopf, und drückte so fest er konnte die entsprechende Taste seiner Fernbedienung, bis endlich die erste Folie auftauchte. siehe Anhang 1

      Sunki atmete kurz durch, und fuhr dann fort:
      "Im Monat August, gab es 272 Posts auf dem Abenteuerspielplatz, was einem geringen Anstieg von 1,9% gegenüber dem Vormonat entspricht. Man könnte also sagen, dass der im Juli begonnene Absturz der Postzahlen zumindest in sofern aufgehalten wurde, als das sich das Postverhalten im August auf dem Niveau des Vormonats stabilisiert hat. Dieser Schluss würde aber zu kurz greifen." Sunki nahm den Laserpointer, und deutete damit auf den 15.08. in der Statistik. "Anhand dieser Statistik können wir eindrucksvoll die positiven Auswirkungen neuer RPGs auf das Postverhalten im Abenteuerspielplatz aufzeigen. Am 15.08. startete mit "Fantasy Program E.C.H.O." von Coldreaver ein neues RPG, welches nicht nur mit insgesamt 75 Posts auch schlussendlich die Monatsstatistik anführte, sondern auch einen positiven Effekt auf die Postmenge in den weiteren RPGs hatte." Er nahm noch einen Schluck Wasser und fuhr nun deutlich routinierter als zu Beginn der Präsentation fort.
      "Zeitenwende ist das RPG mit den zweitmeißten Posts im Monat August. Wie sie hier deutlich sehen können, wurden in den ersten zwei Wochen des Monats lediglich 12 Posts geschrieben, und in der zweiten Hälfte 40. Noch größer fällt die prozentuale Differenz bei Mosaik aus, wo es nur am 01.08. zwei Posts gab, und alle weiteren der insgesamt 35 Posts in der zweiten Monatshälfte liegen."
      Sunki drückte erneut auf die Fernbedienung, und diesmal funktionierte alles wie gewünscht, sodass die zweite Folie erschien. siehe Anhang 2
      "Anhand dieses Graphen lässt sich das eben gesagte nocheinmal verdeutlichen. In den ersten zwei Wochen gab es lediglich 3,2 Posts pro Tag, während in der zweiten Monatshälfte, ab dem Start von Echo, durchschnittlich 13,35 pro Tag im Abenteuerspielplatz geschrieben wurden."

      Am Ende erschien noch das allseits beliebte Kuchendiagramm Siehe Anhang 3
      "Wie bereits gesagt, war Echo das erfolgreichste RPG des Monats August, sicherlich auch aufgrund seiner Neuheit. Dauerbrenner Zeitenwende und Mosaik schaffen es zum dritten Mal hintereinander auf das Treppchen, wobei man dringend erwähnen muss, dass Zeitenwende bereits über zwei Jahre konstant läuft, während Mosaik zu diesem Zeitpunkt erst ein viertel Jahr alt ist. Ähnliches wie für Zeitenwende gilt im übrigen auch für DbK, und ähnliches wie für Mosaik auch für Sonnenfinsternis. Diese beiden RPGs belegen fast gleichauf mit Mosaik die Plätze vier und fünf." Nach diesem seltsamen Satz nahm Sunki den letzten großen Schluck aus seinem Wasserglas und wies noch auf ein paar Besonderheiten hin.
      "Zum ersten Mal nicht aufgeführt sind Paranoia, Sirin und Shades of Grey. Neben Echo starteten mit Begrüßt den Tod! und the Regiment noch zwei weitere RPGs, allerdings an den letzten beiden Tagen des Monats, weshalb sie natürlich noch keinen merklichen Einfluss auf die Statistik hatten. Ich bedanke mich für ihre Aufmerksamkeit!"


      ______________________________
      Anhang 1:



      Anhang 2:



      Anhang 3:



      <Fetzen> während Sunki mich im qry mit "ich muss... [ätzende haushaltstätigkeit]" abspeist diskutiert er mit minderbeknackarschten kreaturen wie euch rum! ò.Ó

      <Cold> von sunki krieg ich kopfschmerzen

      The post was edited 2 times, last by Sunki ().

    • Sunki trat nach einer kurzen Pause erneut ans Podium. „Meine Damen und Herren, es geht weiter mit der RPG-Ticker-Monatsstatistik vom September.“ Ein erster Schluck aus dem frisch aufgefüllten Wasserglas lockerte die Stimme. Die erste Folie erschien an der Leinwand. siehe Anhang 1
      „Zuersteinmal gibt es unerfreuliches zu vermelden, denn der September stellt einen neuen Negativrekord der Aufzeichnung dar, und zum ersten Mal gab es unter 200 Posts, nämlich 192. Das sind satte 80 Posts, oder rund 30 Prozent weniger als im Vormonat, und sogar 149 Posts, bzw. rund 44 Prozent weniger als im Juni, dem bisher besten Monat der Aufzeichnungen.“
      Sunki blickte durch die Runde, in die teils nachdenklichen, teils leicht erschrockenen Gesichter der Anwesenden. Mit solch einer Talfahrt hatte wohl niemand gerechnet.
      „So wie im August, der sogenannte Echoeffekt zu einem Anstieg der Postzahlen in sämtlichen RPGs geführt hat, so gab es im September den gegenteiligen Effekt, verbunden mit dem Abschwächen der ersten Euphorie nach dem Start von Echo, der sich in etwa im letzten Drittel des Monats einstellte. Dennoch wurden auch bis dahin lediglich im Schnitt 7,7 Posts pro Tag geschrieben. Noch einmal zum Vergleich: In der zweiten Hälfte des Vormonats waren es 13,35. Leider konnten die Ende August gestarteten RPGs Begrüßt den Tod, und the Regiment, sowie das Mitte September erschienene Herbst am See nicht zu einem Aufwärtstrend beitragen. Während Begrüßt den Tod immerhin mit 20 Posts den vierten Platz der Monatsstatistik einnehmen konnte, wurden in the Regiment und Herbst am See jeweils nur ernüchternde 7 Posts geschrieben.“

      Die zweite Folie erschien. siehe Anhang 2
      „Anhand dieses Graphen kann der Abwärtstrend noch einmal verdeutlicht werden. Deutlich zu sehen ist, dass es im letzten Monatsdrittel mit Ausnahme des 30.08. keinen Tag mit einer zweistelligen Postzahl gab. Das sind lediglich 3,8 Posts pro Tag, oder 2,5 Posts pro RPG in 10 Tagen!“
      Sunki machte eine kurze Pause und das Kuchendiagramm erschien. Siehe Anhang 3

      „Das RPG mit den meisten Posts im Monat September ist wie schon im Vormonat: Fantasy Program E.C.H.O.. Dennoch wurden auch hier nur insgesamt 40 Posts in 30 Tagen gesetzt, während es im Vormonat noch satte 75 Posts in 17 Tagen waren. Wie in allen Monatsstatistiken zuvor, konnte Zeitenwende erneut auf das Treppchen springen, und landet zum dritten Mal in Folge auf dem zweiten Platz. Auf dem dritten Platz landet diesen Monat Sonnenfinsternis welches zwei Plätze gut machen konnte, aber dennoch –wie übrigens auch alle anderen etablierten RPGs auf dem Abenteuerspielplatz– weniger Posts erhalten hat, als im Vormonat. Als Besonderheit, darf an dieser Stelle noch die Wiederaufnahme von Schein und Sein genannt werden, welches jedoch mit lediglich vier Posts keinen merklichen Einfluss auf die Statistik hatte.
      Vielen Dank für ihr Aufmerksamkeit!“


      ______________________________
      Anhang 1:



      Anhang 2:



      Anhang 3:



      <Fetzen> während Sunki mich im qry mit "ich muss... [ätzende haushaltstätigkeit]" abspeist diskutiert er mit minderbeknackarschten kreaturen wie euch rum! ò.Ó

      <Cold> von sunki krieg ich kopfschmerzen

      The post was edited 1 time, last by Sunki ().

    • „Meine Damen und Herren, vielen dank für ihre Geduld! Unser Chefstatistiker Mar hat mir vor einer Stunde seine taufrische Monatsstatistik für den vergangenen Oktober geschickt, welche ich ihnen nun vorstellen möchte!“
      Sunki klappte seine Mappe auf, und nahm einen Stapel Notizen heraus, bevor die erste Folie erschien. siehe Anhang 1
      „Im Oktober gab es einen Anstieg der Postzahlen um 27%, auf insgesamt 244 Posts. Dies ist zunächst einmal erfreulich, liegt aber immer noch deutlich unter den Zahlen vom Juni, Juli und August. Wie sie deutlich erkennen können, war Herbst am See mit insgesamt 72 Posts der Abräumer des Monats, was durchaus eine kleine Überraschung darstellt, wenn man bedenkt, dass in diesem RPG in den ersten zwei Wochen nach seinem Start lediglich 7 Posts geschrieben wurden. Platz zwei der Statistik geht zum vierten Mal in Folge an Zeitenwende mit 49 Posts, und den dritten Platz sichert sich Sonnenfinsternis zum zweiten Mal in Folge. Hier wurden insgesamt 42 Posts geschrieben. Echo, das erfolgreichste RPG der vorherigen zwei Monate, schaffte nicht einmal den Sprung unter die ersten drei, und landete mit halb so vielen Posts wie im Vormonat auf dem vierten Platz.“

      Sunki drückte auf seine Fernbedienung und die zweite Folie erschien. siehe Anhang 2
      „Wie sie sehen, zeigt auch im Oktober der Graph einen Trend, in diesem Fall leicht abwärts. Das die Veränderung nicht so extrem ausfällt wie in anderen Monaten, lässt sich direkt an der Konstanz der drei erfolgreichsten RPGs festmachen, die mit regelmäßigen Posts, die langen Pausen von anderen etablierten RPGs ausgleichen konnten.“

      Sunki gönnte sich einen Schluck Wasser, bevor mit der letzten Folie das allseits beliebte Kuchendiagramm auf der Leinwand auftauchte. Siehe Anhang 3
      „Wie sie sehen, dominieren die drei erfolgreichsten RPGs mit etwa 2/3 aller Posts die Statistik. Echo stellt hier noch die einzig nennenswerte Ausnahme dar, und alle anderen RPGs teilen sich das verbliebene Viertel.
      Das wars auch schon, ich danke für ihre Aufmerksamkeit!“


      ____
      Anhang 1:



      Anhang 2:



      Anhang 3:



      <Fetzen> während Sunki mich im qry mit "ich muss... [ätzende haushaltstätigkeit]" abspeist diskutiert er mit minderbeknackarschten kreaturen wie euch rum! ò.Ó

      <Cold> von sunki krieg ich kopfschmerzen
    • Langsam schwang sich der als Chefstatistiker bezeichnete Mann auf. Lange genug hatte er gewartet. Lange genug hatte er es vor sich her geschoben. Und nachdem nun sein zweites Projekt vorbei war, konnte er sich wieder dem hier widmen.
      Andächtig ging er an das Pult.
      "Ich danke Sunki von bestem Herzen dafür, dass er mir geholfen hat und die Zahlen der vergangenen Monate präsentiert hat. Außerdem hat er mir, während ich mich um etwas anderes kümmern musste, die Statistik abgenommen und ist dabei sogar noch einen Schritt weiter gegangen. Dazu jedoch erst später."
      Er atmetete kurz durch.
      "Meine sehr geehrten Damen und Herren. Es gibt erfreuliche Botschaften! Und deshalb will ich auch nicht lange um den heißen Brei herum reden, sondern präsentiere Ihnen lieber sofort die Zahlen!"
      Er legte die erste Folie auf den Projektor. Der Beamer war defekt. Oder er hatte die falsche Fernbedienung verwendet. Irgendwie so. siehe Anhang 1
      "Wenn sie diese Zahlen mit denen, des letzten Monats vergleichen, fällt ihnen gleich der gewaltige Anstieg von 67 % auf. Jawohl, im November gab es 67 % mehr Posts als im Oktober. Und mit diesen 409 Posts überbieten wir sogar den bisher besten Monat, Juni, um 60 Posts."
      "Besonders erfreulich dabei ist, dass es gleich 3 neue RPG's gab: Nora's Fluch, Intrigen am Hof und S.run. Außerdem gab es eine allgemein sehr hohe Aktivität verteilt auf alle RPG's, so dass sich diese 409 Posts auf so viele RPG's verteilen, wie noch nie. 19 an der Zahl, 3 mehr als bis jetzt der Rekord stand."

      "Dabei steht ZW nun schon zum fünften Mal in Folge auf Platz 2 mit 58 Posts, der erste Platz ging an IaH. Den dritten Rang konnte sich Mosaik mit 53 Posts sichern, auch wenn HaS dabei nur 2 Posts im Rückstand auf den vierten Platz steht."

      "Die zweite Folie siehe Anhang 2 gibt uns dabei ein klares Bild darüber, wie sich die Posts in diesem Monat verteilen."
      "Zu Beginn des Novembers gab es leichte Startschwierigkeiten. Doch wie klar sichtbar ist, folgte nach ca. einem Drittel des Novembers ein starker Anstieg. Danach folgte ein Wechsel zwischen Hoch und Tiefs, während sich zu Monatsende die Postingzahlen pro Tag wieder etwas beruhigten."



      Ohne große Umschweife wechselte Mar auch schon auf die dritte Foliesiehe Anhang 3.
      "Nun kommen wir noch zu dem Kuchendiagramm. Zum ersten mal seit Beginn der Statistik nehmen die 3 aktivsten RPG's weniger als die Hälfte des Kreises ein. Dies liegt an der größeren Verteilung der Posts. So liegt der Unterschied zwischen Platz 1 und Platz 4 in lediglich 16 Posts und es gibt 10 RPG's mit mehr als 10 Posts."


      "Es ist unschwer zu erkennen. Der November war ein äußerst erfolgreicher Monat. Lediglich den Rekord der meisten Posts an einem Tag konnten wir nicht überbieten. (48 im Juni, im November waren es 31). Nun ist es wichtig, dass wir diesen Erfolg nicht abreißen lassen. Ich bedanke mich für ihre Aufmerksamkeit!"


      ____
      Anhang 1:

      Anhang 2:

      Anhang 3:
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!

      The post was edited 1 time, last by Mar ().

    • "Nun... da war also das Jahr 2012 vorbei." Mar war plötzlich wieder am Redner-Pult aufgetaucht. Oder hatte er dieses überhaupt verlassen? Egal.
      "Heute... Heute werden wir nur über die Zahlen des Dezembers reden. Doch es wird noch mehr kommen. Aber... das später. Ohne größere Umschweife möchte ich euch..." Mar musste kurz husten. Manch einer glaubte, ein "deutlich verspätet" heraushören zu können.
      "Wie auch immer. Wir beginnen natürlich wie immer mit unserer Folie 1."
      "Im Vergleich zum Vormonat.... gab es weniger als halb so viele Posts. Auf den ersten Blick ein scheinbares Desaster. Doch dem ist nicht so. Aufgrund der Feiertage und der Weihnachtszeit ist es verständlich, dass es nicht so viele Posts gab, wie im November. Nichts destotrotz ist es immer noch ein starker Einbruch."

      Folie 2 wurde aufgelegt. "Hier sieht man einen sehr interessanten Verlauf der Posts pro Tag. Ein stetiges Auf und Ab, was in den Extremfällen 4 mal auf über 10 Posts kam und 3 mal zu einer Nullrunde führte. Doch ich will Sie gar nicht lange mit diesen Daten langweilen."

      Folie 3 erschien. "Das Kuchendiagramm zeigt, dass die Postverteilung im Dezember sehr breit war. Kein RPG konnte wirklich dominieren. Dies lag aber wohl auch mit an der allgemeinen Flaute."

      "Abschließend sei anzumerken, dass es ZW, nachdem es sehr häufig auf Platz 2 gelandet war, diesen Monat nun endlich den letzten Sprung geschafft hat und das Treppchen zu erklimmen. HaS und NF machen beide 2 Plätze gut und landen damit auf dem Treppchen. IaH, Spitzenreiter des Novembers, verliert ganze 7 Plätze."


      "All diese Zahlen sind ohne Gewär. Der Jahresbericht wird noch folgen. Diesen Monat. Bestimmt. Versprochen."
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!
    • "Meine Damen und Herren... die Deadline wurde eingehalten! Ich präsentiere Ihnen nun die Ergebnisse des Jahres 2012. Leider ist dies unser erstes Jahr der Datenerhebung, daher können wir keine Vergleiche auf vergangene Jahre ziehen, doch bin ich sehr sicher, dass es hier weiter gehen wird. Wir haben nun einen Anfang gefunden. Doch ich will Sie nicht mit unnötig viel Gerede nerven. Wir alle sind aus einem Grund hier, und den präsentiere ich Ihnen nun!"


      Mar schnaufte kurz durch. Er hatte es sich etwas genauer überlegt, wie er diese Zahlen präsentieren sollte. Welche Grafiken er einfügen sollte, welche ergänzenden Linien von Vorteil wären... Und hatte dann doch wieder die Hälfte seiner Ideen von Bord geschmissen.

      "Womit beginnen wir am besten.." überlegte Mar kurz laut.
      "Im Laufe des Jahres 2012 konnte sich der RPG-Bereich über die Eröffnung von 17 RPGs erfreuen. Eine auf den ersten Blick erstaundlich große Zahl, und das ist hervorragend! Doch leider muss man auch anmerken, dass 5 davon ohne größere Erfolge schnell wieder aufgrund mangelndem Interesse verschwanden. Somit kommt man auf insgesamt 12 RPGs aus 2012, die erfolgreich waren."
      "Zu diese Zahl addieren sich auch noch 11 weitere RPGs, die schon vor 2012 eröffnet wurden. Doch auch hier muss ich leider anmerken, dass 2 davon versandeten."
      "Somit kann das Jahr 2012 auf 21 aktive RPGs zurückblicken. Doch halt, da fehlen doch 2, werden manche von Ihnen nun bemerken. Und sie haben Recht! Denn es gab 2 RPGs, die während dem letzten Jahr zu einem offiziellen Ende gefunden haben. Wilkommen in der Nacht: Unholy Beginning und Süße Albträume."
      "12 RPGs... 12 RPGs wurden vergangenes Jahr eröffnet... das mag nach nicht viel klingen. Das ist immerhin nur 1 RPG pro Monat. Ob diese Zahl groß war, wird sich erst noch zeigen müssen. Doch der Erfolg mancher dieser RPGs ist nicht zu bestreiten."
      "Hier möchte ich noch kurze Worte der Hoffnung loswerden: An all die, die sich 2012 an einem RPG versucht haben und dies leider nichts geworden ist... gebt nicht auf!"


      "Nach der Anzahl der RPGs im letzten Jahr komme ich nun auf die Anzahl der Posts. Was soll ich schon großartig sagen außer... 2.419?"
      "2.419 Posts im RPG-Stil. 2.419 Posts verteilt auf 365 Tage. Das macht immerhin 6,7 Posts pro Tag. Etwas über 200 Posts pro Monat. 2.419 Posts im Jahr 2012."
      "Auch wenn wir noch keine Stammdaten haben, um diese These zu beweisen, glaube ich, dass diese Zahl beeindruckend ist. Es gab Höhen und Tiefen, und doch. 2.419 Posts. Das ist ein Ziel. Das ist ein Ziel, dass erreichbar ist. Das ist ein Ziel, dass wir auch dieses Jahr wieder schaffen können!"


      "Die Erfassung des RPG-Tickers begann im Juni. Seitdem gibt es eine Auflistung über sämtliche Posts pro Tag, und derren Verteilung auf die einzelnen RPGs."
      Das erste Bild dieser Präsentation erschien.
      "Hier haben wir den verlauf der Posts abgebildet. Die rote Linie stellt dabei den Linear dargestellten Trend dar, während die grüne Linie die durchschnittliche Postzahl während der genauen Post-Erfassung anzeigt. Haltet mich für verrückt, aber für mich wirkt es fast so, als würde es immer wieder erst eine Zeit der Aktivität, gefolgt von einer inaktiven Phase in einem Zyklus geben. Dies geschah in diesem Erfassungszeitraum bereits 5 Mal, und es wird sich zeigen, ob es auch 2013 weiterhin vorkommen wird."

      "Was nun folgt, ist die monatliche Statistik." Eben diese erschien gerade auf der Leinwand.
      "Hierbei möchte ich mich zunächst bei Sunki bedanken, der die Daten von Januar bis Mai erfasst hat."
      "Doch zu dem Bild selbst. Die Legende ist wieder genau die gleiche. Was dabei besonders ins Auge sticht, ist die Trendlinie. Diese steigt in der kompletten Jahresansicht an, obwohl sie zuvor noch abgefallen war. Das hat mit dem Zeitpunkt zu Tun, an der die Datenerfassung begann. Was auch stark auffällt, ist der schwache Anfang des Jahres. Januar bis März hatten nicht einmal 100 Beiträge. Zum April hin gab es einen starken Anstieg, welcher im Mai jedoch abebbte. Erst danach konnten wir unsere Beitragszahlen deutlich erhöhen und auch auf einem hohen Niveau halten."

      "Nun kommt das Kuchendiagramm. Ich glaube, viele Worte muss ich daran nicht verlieren." Ein hübscher Kreis tauchte auf.
      "Das einzige, was es anzumerken gibt, ist die Verteilung der Posts. 5 RPGs machen die Hälfte der RPGs aus. Davon ist ein einziges nicht von 2012 (ZW). Ich persönlich halte das für eine erfreuliche und erschreckende Entwicklung zu gleichen teilen. Es gibt Interesse an neuen RPGs. Doch führen diese neuen RPGs vielleicht dazu, dass in den älteren RPGs weniger gepostet wird? Wenn man die 10 größten RPGs betrachtet, kommt lediglich 1 weiteres RPG hinzu, welches schon länger als ein Jahr existiert (DbK). Und diese 10 RPGs machen schon über drei Viertel der Posts aus."

      Plötzlich tauchte hinter Mar eine neue Folie auf.
      "Hey... Hey! Was... wie? Egal. An sich wollte ich diese Bild gar nicht mit reinnehmen, es sieht mehr nach moderner Kunst aus wie nach einer nützlichen Statistik. Aber wenn es schonmal da ist... Es zeigt die prozentualen Posts pro RPG auf eine andere weise an. Nämlich verteilt auf die 12 Monate. Was hier auftaucht, ist das ZW das einzige RPG von den älteren RPGs ist, in dem monatlich gepostet wurde. Und das nicht wenig. Es bildet eine solide Basis für diese Statistik."


      "Aber egal. Kommen wir zu dem, auf das Sie wohl gewartet haben." Eine Tabelle tauchte auf.
      "Hierzu verliere ich wenig Worte. Sie selbst wissen, was diese Zahlen bedeuten. Lassen Sie diese einfach auf Sie einwirken."

      "Was ich nun noch anmerken möchte, sind ein paar weitere Fakten zu verschiedene Angelegenheiten. Zuerst einmal... das erfolgreichste Genre 2012 war Fantasy mit 1.096 Posts, gefolgt von Sonstigem mit 629 Posts."

      "Kommen wir zu unserem letzten Punkt. Welches RPG war 2012 nun das erfolgreichste? Nun... man könnte dies natürlich nach der Post-Zahl bestimmen. Man könnte auch betrachten, welches RPG in jedem Monat auf welcher Position stand. Ich habe mich zu einer Mittelung dieser beiden Wege entschieden. Wenn es gewünscht ist, kann ich die ganze Liste aushängen lassen, so werde ich nur die Gold-, Silber- und Bronzemedallien verteilen.Nun möchte ich kurz einen Trommelwirbel." Irgendwoher erschallte tatsächlich etwas.
      "Wenn man nun die Werte kombiniert, die ich eben erwähnt habe, kommt man auf folgendes Ergebnis: Platz 3 geht an.... Sonnenfinsternis und Die blutige Krone! Ein doppeltes Plätzchen für Faranzi! Beide RPGs erzielten eine durchschnittliche Wertung von 4. Diese Wertung gibt den Mittelwert zwischen der Position in der Post-Zahl und in der Treppchen-Statistik wieder."
      "Doch nun weiter zu Platz 2.... Mosaik! Sunki sichert sich dieses Plätzchen mit einer Wertung von 3!"
      "Und nun das, worauf Sie alle gewartet haben. Welches RPG hat nun das Jahr 2012 dominiert? Welches RPG wird nun den großen Preis abräumen. Und wenn Sie jetzt denken, dass ist doch völlig klar... haben sie vermutlich auch Recht. Unser Platz 1 ist.... Zeitenwende! Cassandra Vandales schafft es mit diesem RPG nicht nur, die meisten Posts zu erzielen, nein, sie führt auch die Treppchen-Statistik an und hat somit eine durchschnittliche Wertung von 1! Doch bevor Sie aplaudieren, möchte ich Sie bitten, nicht die ganzen anderen RPGs zu vergessen. Auch wenn der Beitrag dieser vielleicht kleiner war, so trug jedes einzelne dazu bei, was wir 2012 erreicht haben."

      Mar tauchte kurz vor jedem einzelnen Leiter eines RPGs auf, gratulierte diesem kurz, und sprang dann sogleich weiter zum nächsten. Danach ging er auch weiter zu denen, die 'nur' Mitspieler waren. Diesen dankte er, für alles, was sie 2012 getan haben.
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!

      The post was edited 1 time, last by Mar ().

    • Irgendwo im Saal erklang ein einsames Klatschen. Winti saß in einer der Reihen und aplaudierte, dann erhob er seine Stimme: "Eine wirklich gute Arbeit, Mar und Sunki. Vielen Dank für die viele Mühe, die ihr hier auf euch genommen habt. Allein die Erhebung der Statistik ist eine riesige Arbeit." Winti schüttelte beiden die Hand und klopfte ihnen auf die Schulter. "Nur weiter so, ich verfolge die Präsentationen stets mit großem Interesse."
      Nochmal sah er zu den Statistiken auf, die noch an die Wand gestrahlt wurden. Etwas störte ihn...
      "Ich möchte einen Vorschlag machen. Ein Problem in dieser Statistik ist die Vergleichbarkeit unter den RPGs. Es wäre gut, eine Aktivitätsquote aus der Anzahl der Mitspieler und / oder gar der Charaktere zu machen. Z.B. Postinganzahl im Zeitraum X dividiert durch Spieleranzahl Y gleich Aktivität A. Oder so. Das würde es erleichtern, die einzelnen RPGs miteinander zu vergleichen."
      Nachdem er seinen Vorschlag gemacht hatte, verbeugte er sich höflich vor den Machern und wartete eine Antwort ab.

    • Mit etwas Verspätung tauchte Mar wieder auf dem Podeum auf.
      "Verzeiht bitte diese kleine Wartezeit, doch ich bin ja jetzt hier! Zunächst möchte ich jedoch noch auf die Frage von Winterstorm eingehen. Dieser hat nämlich einen guten Punkt aufgebracht, dessen ich mir durchaus bewusst bin. Natürlich wäre es besser, wenn man vergleichen könnte, wieviele Mitspieler die einzelnen RPGs haben, doch... zum einen ist diese Zahl teilweise schwer zu bestimmen. Es kommen und gehen Spieler, manche tauchen immer wieder mal auf. Ich kann mir im Endeffekt nicht 100 % sicher sein. Doch der wahre Punkt ist dieser... ich WILL diesen Teil nicht mit einbeziehen. Denn von 'Wieviele Mitspieler in den einzelnen RPGs' ist es nicht mehr weit zu 'Welche Mitspieler in den einzelnen RPGs' und das führt wiederrum dazu, dass nach den Zahlen für einzelne RPGler gefragt werden könnte. Das ist zusätzliche Arbeit, die ich nicht ausführen will und außerdem will ich auch niemanden so hinstellen, dass er wenig Beitrag leistet. Zumindest nicht so detailreich. Natürlich kann jeder abschätzen, wieviel ein bestimmter Mitspieler postet, schließlich gibt es hier doch viele Spieler, die an einigen RPGs mitwirken."

      "Ich hoffe... damit ist deine Frage beantwortet. Die Aktivität anhand der Charaktere zu ermitteln halte ich für eine unzureichende Lösung. Es kommt im Endeffekt alles auf den Spieler zurück."


      "Doch genug davon, ich weiß doch, wieso Sie hier sind."

      Ohne große Umschweife legte Mar die erste Folie auf.
      "Im Vergleich zum Dezember gab es einen Rückgang von ca. 20 Posts, was einem Verlust von ca. 13 % entspricht. Was bei dem Vergleich jedoch auffällt, ist die Tatsache, dass es im Januar '13 genauso viele RPG's mit einem Hauptanteil gab, wie Dezember. Der Verlust an Posts lässt sich daher nur durch die aktiven RPGs erklären. Im Dezember wurde insgesamt in 19 RPG's gepostet, während es im Januar nur noch 13 waren."
      "ZW hat nach dem ersten Platz im Dezember deutlich eingebüßt und landet nun nciht einmal mehr auf dem Treppchen. Ganz oben steht nun HaS, was eine Steigerung von einem Platz bedeutet. Auch Mosaik hat sich um 2 Plätze verbessert und landet daher dicht hinter HaS. Relativ überraschend auf dem Treppchen landet SW auf dem dritten Platz. Jedoch muss man anmerken, dass die Spanne zwischen Platz 1 und Platz 6 lediglich 6 Posts entspricht."


      "Auf der zweiten Folie habe ich nun auch eine Mittelwert-Linie und eine Trend-Linie eingeführt. Sollten diese beiden Linien nicht erwünscht sein, kann ich sie in späteren Statistiken auch wieder weglassen, Meinungen dazu sind gerne gehört. Doch zu dem Diagramm selbst... ein stetiges Auf und Ab, wirklich etwas daraus lesen kann man nicht. Erfreulich ist zu sehen, dass wir nach einem etwas schwachen Start zu Beginn aktiver wurden. Dies würde ich spontan durch das neue Jahr erklären."


      "Zu guter letzt wie immer das Kuchendiagramm. Hier ist schön zu sehen, wie die größten 6 RPGs über 3/4 des Kreises ausfüllen, während 7 weitere das letzte Viertel auffüllen."

      "Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Die nächste Statistik folgt spätestens in einem Monat!"
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!
    • Mar tauchte, wie immer, auf dem Podium auf. Doch... da war niemand. "Öhm..." Er schaute kurz auf die Uhr. 1. März. Hatte er was übersehen? Oder.. oh... natürlich... Er war ja noch nie pünktlich gewesen, und jetzt wo er es mal war, da dachten die anderen wohl, sie könnten später kommen. Pff. Dann würde er das eben ohne Zuschauer durchziehen!


      "Sehr geehrte Tische und Stühle!"
      "Es freut mich, Ihnen berichten von diesem Monat zu berichten können. Die Anzahl an aktiven RPGs hat sich nicht verändert, diese liegt noch immer bei 13. Doch das wirklich wichtige ist wohl.... die Steigerung der Postzahl. Diese hat sich immerhin um fast 400 Posts gesteigert. Damit landen wir für diesen Monat bei 545 Posts. Das sind 3,8 mal so viele Posts wie noch im Januar."
      Mar lies nun die erste Folie erscheinen.
      "Wie Sie alle deutlich sehen können, hat Amalgam diesen Monat dominiert. Nicht nur hat es JEDEN Tag Aktivität gezeigt (was im Übrigen das erste Mal seit der Aufzeichnung geschah). Nein, es hat auch fast die Hälfte aller Beiträge aus diesem Monat."

      Auf der zweiten Folie sah man dann das Linien-Diagramm.
      "Klar ersichtlich ist, dass zu Beginn des Monats mehr Posts gesetzt wurden. Dies gipfelte sogar in 69 Posts an einem einzigen Tag. Dies ist ein neuer Rekord. Ebenso die Anzahl an Posts in einem Monat wurden geknackt, aber das überrascht hier wohl niemanden. Die grüne Linie stellt eben erwähnten Trend dar. Die rote Linie ist unser Monatsdurchschnitt, der bei 19,46 Posts pro Tag liegt."

      "Nun... das Kreisdiagramm ist diesen Monat ziemlich einfarbig. Zumindest auf der einen Hälfte. Amalgam füllt hier fast die Hälfte aus, und hat einen neuen Rekord für die meisten Posts ein einem RPG in einem Monat aufgestellt. Herbst am See und Die blutige Krone füllen noch ein weiteres Viertel des Kreises aus, während die restlichen 9 RPGs das letzte Viertel ausfüllen."


      "Abschließend möchte ich noch jedem einzelnen RPGler zu diesem Ergebniss beglückwünschen. Um mal zu verdeutlichen, wie viel tatsächlich gepostet wurde... 2012 wurde, wie ich vor kurzem erst erwähnte. 2419 Posts wurden damals gesetzt. Wir haben nun im Februar 22 % der Posts geschafft, in 8,3 % der Zeit."
      "Wir haben nun auf 2 Monate fast 600 Posts erreicht. 2012 waren wir nach 5 Monaten bei 522 Beiträgen."

      "Mit diesen Worten verabschiede ich mich, und ich hoffe, in Zukunft öfters püntklicher zu sein!"
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!
    • Über einen Monat Verspätung? Mar lachte auf. Das hatte er schon mal besser gekonnt. Und das beste war, er hatte nicht einmal eine Ausrede.
      "Du wirst faul..." sprach er mit sich selbst. "Ach was, du warst schon immer faul und wirst es immer sein, so ist es doch."
      Kopfschüttelnd erschien er auf dem Podium.
      "Guten Tag Ladys and Gentlemen! Ich begrüße sie zum RPG-Ticker März mit nur minimaler Verzögerung! Und da sie alle schon so lange warten, will ich auch keinen langen Spannungsbogen aufbauen."

      "Kommen wir zunächst zu unserer hübschen Tabelle. Dabei kann ich wohl eine wirklich erfreuliche Nachricht auftischen. Nicht nur haben wir uns nicht verschlechtert, nein, wir haben sogar noch mehr Posts als im Februar geschrieben, insgesamt 569 Posts! Das sind zwar nur 24 Posts mehr, aber bei dieser unglaublichen Anzahl an Posts ist auch eine kleine Steigerung gewaltig. Auch dieses mal wurde der Monat bestimmt durch Amalgam, welches wieder jeden Tag einen Post hatte, wobei SF dies auch beinahe geschafft hätte."
      "Wenn man es jedoch genau nimmt, haben wir im März weniger gepostet wie im Februar. Wieso fragen sich doch wohl jetzt einige? Die Zahlen sagen doch das gegenteil? Und ja, damit haben Sie recht, doch sind diese 569 Posts auf 31 Tage, was ein Mittel von 18.35 Posts ergibt, der Februar hatte jedoch 19,46 Posts pro Tag. Aber egal. Hier haben Sie nun also diese Tabelle"

      "Doch wer will schon pure Zahlen sehen, ich weiß doch, wieso Sie hier sind. Wegen den hübschen Diagrammen. Das erste ist wie immer das Liniendiagramm. Hier ist schön zu sehen, dass die grüne und rote Linie beinahe identisch ist, was ich persönlich als gutes Zeichen sehe. Dies bedeutet nämlich, dass wir den Monat über gleichmäßig verteilt gepostet haben und nicht am Anfang extreme Aktivität. Und das wiederum bedeutet, dass wir die Aktivität des Februars durch den ganzen März lang hatten."

      "Zu guter letzt kommt wie immer unser hübsches Kuchendiagramm. Zu sehen ist, dass Amalgam im Vergleich zum Februar einen geringeren Anteil hatte, aber immer noch einen Riesenanteil wiederspiegelt. Insgesamt stellen die 3 aktivsten RPGs jedoch, wie im Vormonat, immer noch drei Viertel aller Posts."


      "Ich bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit! Der Monat April folgt in Kürze, und wenn der gepostet wurde, ist es sowieso schon wieder Zeit für den Mai!" Lachend ging er wieder vom Podeu hinunter und setzte sich in das Publikum, scheinbar darauf wartend, dass ein Gast das Wort erheben würde.
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!
    • Mar blickte auf seinen Kalender. 28. Mai.... irgendwas war doch da? Ach, egal. Er blätterte ein paar Wochen zurück, und dann fiel es ihm auf.
      "Hey, der April ist ja schon vorbei!" Verdammt, und dabei wollte er doch mal wieder pünktlicher sein. Ach, als ob das hier sowieso wen interessieren würde, wie pünktlich das kommt...


      Ein etwas aus dem Atem geratener Mar tauchte plötzlich auf der Bühne auf.
      "Meine Damen und Herren, dass hier heute wird eine schnelle Runde sein, hoffe ich."
      "Aber fangen wir doch mal da an, wo es den meisten Sinn macht. Am Anfang. Dabei möchte ich anmerken, dass die Dominanz von Amalgam im Vergleich zu den Vormonaten noch einmal zugenommen hat und es im Monat April mehr als die Hälfte aller Posts gesammelt hat."
      "Zusätzlich möchte ich noch anmerken, dass es 5 RPGs gab, die diesen Monat nur 1-2 Posts hatten. Was bedeutet das? Nun... vielleicht, dass versucht wurde, diese RPGs wieder zu beleben, niemand jedoch darauf ansprang. Oh.. und den Post in Star bitte nicht beachten, dass war ein Fehler meinerseits!"
      Fragende Gesicher.. scheinbar wussten die Zuschauer nicht, was er da gerade meinte.
      "Na dieser eine Post, der" er wollte sich gerade umdrehen und es am Projektor zeigen, doch dieser war noch nicht eingeschaltet.

      "Oh... mein Fehler, schon wieder. Hier nun also die Tabelle."


      "Doch halten wir uns nicht lange mit einfachen Zahlen auf, jeder liebt Diagramme, und ich habe hier auch gleich schonmal das Erste."
      Die Tabelle war gar nicht lange aufgeleuchtet, da wischte Mar diese schon unachtsam zur Seite und schob das Liniendiagramm auf.
      "Zu Beginn des Monats gab es eine erhöhte Aktivität, die jedoch nach und nach abflaute, was man sehr schön an der grünen Linie sieht, die den Trend verdeutlicht."


      "Uuuund abschließend wie immer das Kuchendiagramm. Deutlich zu sehen, wie Amalgam über die Hälfte aller Posts einnimmt, während Die blutige Krone und Sonnenfinsternis, die zwei aktivsten anderen RPGs nicht einmal auf ein Viertel kommen."


      "Was ich hier noch anmerken möchte... Im Vergleich zu den Vormonaten hatten wir ein Malus von ca. 200 Posts. Das mag viel erscheinen, sehr viel sogar. Doch wenn man den Kontext zu unserer bisherigen Vergleichsbasis setzt, war der Monat April immer noch der 4.beste Monat. Angemerkt sei natürlich noch, dass die Datenbank bis jetzt lediglich 16 Monate umfasst."

      "Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Und nicht vergessen, hier könnte IHRE Werbung stehen!"
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!
    • "Meine Damen und Herren, Ladys and Gentlemen, Madams and Misseus!" Oder so. Sein französisch war schon sehr, sehr stark eingerostet. Genauer gesagt war von den 2 Jahren in der Grundschule nichts mehr vorhanden, doch wen störte das schon.

      "Ich lade sie heute nun dazu ein, zu einer pünktlichen Runde RPG-Ticker Mai!"

      "Was kann ich Ihnen diesen Monat nun mitteilen? Nun... fangen wir doch mal mit dem wichtigsten an. Der Monat Mai hat eine deutliche Steigerung von fast 30% gegenüber dem Vormonat April gebracht und landet somit bei 405 Posts, 13,06 pro Tag."
      "Seit nun mehr 3 Monaten ist es das erste Mal so, dass nicht Ama das aktivste RPG ist. Der glückliche Gewinner diesen Monat lautet nämlich Wahre Helden!"

      "Doch ich könnte Ihnen viel erzählen, ein Bild sagt doch bekanntlich mehr wie Tausend Worte." Die Tabelle erschien. Ja, er hatte den Prozess nun ein wenig automatisiert. Neben dem Projektor stand nämlich ein Klon von ihm, der eine Liste an Stichwörtern hatte, bei denen er eine Folie aufzulegen hatte.

      "Die Frage, die sich jeder jetzt natürlich stellt ist... wie sieht das nun aus, wenn wir unsere üblichen Formeln anwenden und aus der Tabelle ganz plötzlich ein Diagramm wird!"
      Das Liniendiagramm erschien.
      "Klar zu sehen ist, dass die Trendlinie eine positive Steigung hat, dass heißt, am Ende des Monats wurde mehr gepostet wie zu Beginn. Und da gibt es etwas, dass ich mir noch ein wenig genauer ansehen muss. Wenn man nämlich die vergangenen Monate ansieht, bei der ich diese Trendlinie eingefügt habe (bis zum Januar), fällt ein Muster auf. Im Januar posteten wir zu Beginn des Monats weniger, zum Ende hin wurde es mehr. Wen man dort dann den Februar anhängt, so dreht die Linie plötzlich um, der Anfang war deutlich aktiver wie das Ende. Im März ist es nur ein sehr geringer Unterschied, doch dort trifft wieder das Muster vom Januar zu. Der April jedoch steht wieder ganz im Muster des Februars. Und der Mai nun schlussendlich ist genau so wie der Januar."
      "Natürlich, diese Datenbank erstreckt sich nur über 5 Monate, aber man könnte meinen dass, wir alle 2 Monate einen Höhepunkt Aktivität haben, und mit jeweils einem Monat Verschiebung dann einen Tiefpunkt an Aktivität."


      "Soo... nach diesem Monolog, wird es doch wohl wieder Zeit, für was leichter verdauliches. Wie wärs zum Beispiel mit einem Kuchendiagramm? Das ist doch was hü- hey, moment mal. Argh. Ich fürchte, ich muss meinen Bildbearbeiter mal wieder den Lohn kürzen. So einen Pfusch zu bauen... na egal. Hier auf jedenfall sehen wir dass sich die Hauptaktivität auf Wahre Helden konzentriert, fast die Hälfte des Monats Mai, um genau zu sein. Amalgam, Die blutige Krone und Eclipse machen zusammen mit Wahre Helden 3/4 aller Posts aus, während sich 11 RPGs das letzte Viertel teilen."


      "Anschließend noch eine Bitte an euch. Wenn ihr irgendwelche Anregungen, Änderrungswünsche, Vorschläge etc. habt... ich bin für alles offen. Meine Briefkasten-Reiswolf-Kombination ist in der Lage, 2 Nachrichten in der Stunde zu verarbeiten! Ja, ich musste ein wenig sparen, solche Diagramme sind nicht billig!"
      "Na egal... ihr könnt gerne hier offen posten oder auch einen kleinen Brief an mich senden."


      Nachdem alles gesagt war, verschwand Mar wieder von der Bühne. Mit ihm sein Doppelgänger, die Folien und ein kleines Büro tauchte auf. Die Tür stand offen, und in dem Büro konnte man einen Mar in seinem Sessel sehen, der gerade ein gemütliches Schläfchen hielt.
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!
    • "Ja hallo erstmal, ich weiß ja ni- moment, hat der Spruch Copyright?" Mar war plötzlich wieder auf der Bühne aufgetaucht, das Büro war verschwunden, der Doppelgänger war allerdings auch noch nicht da.
      "Auf niemanden kann man sich hier noch verlassen."
      "Egal. Ich darf Euch herzlichst zu einer neuen Runde Abenteuerspielplatz sucht das Super-RPG begrüßen! Oder so. Wir wissen doch sowieso alle, weshalb wir hier sind, oder?"


      "Daher will ich auch vorerst aufhören, unsinn zu labern, und lieber mal ein paar Fakten präsentieren. Und da wir gerade davon reden, fangen wir doch mit der Tabelle an. Wie man sehen kann, gab es nach 5 Tagen ein kurzes Tief, davon erholten wir uns jedoch. Das Tief, dass uns jedoch zur Mitte des Monats hin traf, dauerte deutlich länger an. Erst kurz vor Schluss schafften wir... entschludigung, habt IHR es geschafft, den Abenteuerspielplatz wieder da raus zu hiefen. Das zeigt sich jedoch deutlich besser in dem schönen Liniendiagramm."

      "Ich habe auch kein Problem damit zu sagen, dass bis zum allerletzten Tag die grüne Trendlinie noch negativ verlief. Es war eine knappe Sache, doch auf Grund der letzten 3 Tage hatten wir einen besseren Schluss."


      ""Das Kreisdiagramm zeigt die Verteilung der Posts. Standard eigentlich. WH hat hierbei über ein Drittel der Posts, Cybervamps und Amalgam ein knappes zweites Drittel. Diese drei RPGs haben zusammen 3/4 der Posts in diesem Monat. 11 RPGs verteilten sich auf das letzte Viertel."


      "Schön diesen Monat zu sehen war, dass einige alte RPGs mal wieder entstaubt wurden." Es schien fast, als würde Mar auf Paranoia starren, als wäre das ein Paradebeispiel. "Jetzt gilt es nur noch zu hoffen, dass dies auch so bleibt."
      "Außerdem darf ich Die Dunkelheit in unserer Runde der RPGs begrüßen! Neue RPGs! Das hört man doch immer gerne, oder nicht?"



      Es schien, als wäre das alles gewesen. Mar ging kurz noch seine Unterlagen durch, richtete diese kurz zusammen und heftete sie dann in seinem unsichtbaren Ordner ab.
      "Wem es so vorkam, als wäre dieser Monatsbericht etwas kürzer als normalerweise.... der könnte damit sogar recht haben. Es gab diesen Monat nicht viel zu berichten. Es gab lediglich 40 Posts weniger wie im Mai, was keine sooo große Schwankung ist. Es gilt eigentlich nur, dieses Niveau zu halten."
      Damit verpuffte Mar in ein nichts, und er ward für einen Monat nicht mehr in diesem Saal gesehen. Woher die Gäste das wussten? Ein Schild war dort aufgetaucht, wo Mar bis eben noch stand. Und auf diesem Schild stand besagte Botschaft.
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!
    • Einen Monat später... die Zeit verging. Es kam Mar gar nicht so lange vor, doch tatsache. Er machte diesen Job nun schon über ein Jahr. Doch es gab keine Zeit sentimental zu werden. Daten mussten präsentiert werden!

      "Meine wunderschönen Damen, edlen Herren und alte klapprige Öfen, ich darf sie zur RPG-Besprechung Juli 2013 herzlichst einladen."
      "Was ich Ihnen über diesen Monat berichten kann, ist erfreulich. Auch wenn in insgesamt zwei RPGs weniger gepostet wurde, so stieg die Gesamtpostzahl doch um Sage und Schreibe 100 auf 466. Den Hauptanteil trugen dabei VidSS und Ama bei. In der Tabelle ist das schön zu sehen. Auch kann man sehen, dass zu Beginn des Monats und kurz vor Ende des Monats eine starke Aktivität ausgebrochen ist, die dann jedoch wieder abflaute."

      "Doch wie sieht das ganze aus, wenn wir unsere Daten durch die Superkalifragilistikmaschine durchlaufen lassen? Falls Sie sich jetzt fragen, was das für eine Maschine ist, das lassen sie mal meine Sorge sein. Sie neigt zu spontanen Explosionen, so viel sei gesagt."
      "Aber ich schweife ab. Das Liniendiagramm zeigt das, was ich angesprochen habe. Zum Anfang und kurz vor Schluss gab es eine starke Aktivität, Mitte des Monats gab es eine unglaubliche Spitze bei 51, die wie aus dem nichts geschossen kam. Insgesamt ist der Trend den Monat über positiv verlaufen, das Montasmittel beläuft sich auf 15,03 Posts pro Tag."

      "Diese tolle Maschine hat dann auch noch ein zweites Diagramm, nämlich das Kuchendiagramm ausgespuckt. Dieses verdeutlicht erst wirklich, wie groß der Anteil von VidSS und Ama an den Posts diesen Monat waren. Gut 2 Drittel auf 2 RPGs, die anderen 10 RPGs des Monats hatten daher nur 1 Drittel der Posts."

      "Damit bedanke ich mich für Ihre Aufmerksamkeit und wünsche noch eine gute Nacht!"


      Mit diesen Worten verschwand Mar wieder, das einzige, was blieb, war die Zahl 60.
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!

      The post was edited 2 times, last by Mar ().

    • Hier könnte jetzt ein schöner Post stehen, sogar mit meiner imaginären Erzählstimme die ich zum schweigen gebracht habe. Leider bin ich dumm und habe diesen Teil jedoch gelöscht. Aber ihr habt nichts besonderes verpasst! Wir springen jetzt also zu dem Teil mit den Zahlen undso!


      "Im Monat Juli hatten wir 466 Posts, im Monat August 259, was nicht einmal 56 % sind. So weit waren wir vor diesem.... sagen wir mal Stromausfall. Doch schauen wir uns das ganze doch mal in schönerer Form an. Tabellen und Diagramme!"
      Das erste Diagramm (Das ist das Liniendiagramm, falls das jemand vergessen haben sollte) tauchte auf.

      "Hierzu möchte ich eigentlich nur eine Anmerkung abgeben. Die grüne Trendlinie ist verfälscht, da wir vor der Monatshälfte einige Tage mit einer verstärkten Aktivität hatten. Diese... ich will nicht sagen Ausreißer, da sich dies negativ anhört, haben das gleiche zur Folge wie ein Gewicht auf einer Waage. Auch wenn es nah an der Achse gelagert ist, führt es zu einem Ausschlag."

      "Da es keine weiteren Fragen gibt..." (Wie sollten sie auch, das hier war ja mehr ein Monolog von Mar)
      "Entschuldigt mich kurz." Mar drückte auf einen Knopf und die Tabelle tauchte auf. Währenddessen entfernte er sich vom Rednerpult und ging zum anderen Ende des Raums, dort wo interessanterweise eine Kabine stand. Diese Kabine öffnete Mar und trat ein. Hinter sich zog er sich die Tür zu. Dann hörte man einen Radau, ein (AU!) und ein (Ist ok...) und ein zufrieden grinsender Mar trat wieder aus der Kabine und machte sich wieder auf den Weg nach Vorne.
      "Entschuldigt die Unterbrechung, aber diese Erzählstimme ging mir auf die Nerven. Wie Sie sehen, gab es in diesem Monat in vielen RPGs Posts und lediglich ECHO konnte wirklich Abstand zu den anderen gewinnen. Dies erkennt man auch im Kuchendiagramm. Während ECHO ein Drittel des Kuchens ausmacht, sind die nächsten 3 Stückchen kaum zu unterscheiden von der Größe."


      "Es mag vielleicht wie ein Rückschlag aussehen, doch ich möchte Ihnen vielleicht diese 259 Posts ein wenig schöner präsentieren. Im Jahr 2012 gab es lediglich 3 Monate, die mehr Posts hatten wie dieser. Im Vergleich zu den bisherigen Daten 2013 sieht dieser Monat daher vielleicht schlechter aus, doch die gesamte Datenbank betrachtend ist er wohl eher im Mittelfeld. Mit diesen Worten, und diesem Bild einer 85 möchte ich mich für Ihre Aufmerksamkeit bedanken, ich hoffe wir sehen uns im nächsten Monat wieder!"
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!
    • "Grüß Gott und Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde das Volksfest der Volksmusik!"
      "Ha, ihr müsstet eure Gesichter sehen können. Natürlich werden wir jetzt nicht Volksmusik hören, wir sind hier aus einem anderen Grund hier! Für die kleine Verspätung entschuldige ich mich, ich war zu Beginn des Monats außer Haus. Doch nun will ich ohne Umschweife zum Thema kommen."

      "September 2013... Was kann ich zu diesem Monat sagen? Nun, es gibt die erfreuliche Nachricht, dass es ein neues RPG gibt, nämlich KRIEG!. Außerdem ist es erfreulich zu sehen, dass auch ein altes RPG, nämlich JT, wieder Aktivität zeigt. Auf der anderen Seite haben wir Interlude, das den Sprung leider nicht schaffte. Insgesamt wurde in 17 RPGs gepostet, 2 mehr als im Vormonat. Insgesamt gab es ca. 35 % mehr Posts als im Vormonat, was sich auf 359 summiert. Dazu gibt es auch die erste Folie."
      "Wie Sie sehen, ist Wahre Helden nur ganz knapp an der 100-Post-Marke gescheitert, es konnte sich aber trotzdem den ersten Platz mit einem guten Vorsprung sichern. Damit konnte es sich im Vergleich zum Vormonat um einen Platz verbessern. Der nächste Platz ist ein wenig abgeschlagen, mit 41 Posts schafft es der Neustart von IaH auf den 2. Platz, was eine Steigerung von 4 Plätzen entspricht! Der dritte Platz geht diesen Monat an DbK, was sich somit eine Position gut machen konnte. Der Erstplatzierte des letzten Monats, ECHO, lag im September weit abgeschlagen auf einem der hinteren Ränge."

      Mar schnaufte durch, das waren jetzt einige Daten.

      "Aber ich hab ja noch mehr im Petto. Zum Beispiel eine grafische Darstellung des Postsverlaufs über den Monat. Mit einem Mittel von knapp 12 Posts pro Tag kann man durchaus zufrieden sein. Bedenke man nur, dass es im Jahr 2012 durschnittlich 6,4 Posts gab. Oder so. Allerdings sollte man sich hier die Trendlinie anschauen. Zu Beginn des Monats gab es eine deutlich höhere Aktivität. Allerdings bedeutet das auch, dass wir uns aus dem Tief des Vormonatsende herauskämpfen konnten."

      "Zu guter letzt hab ich noch ein Kuchendiagramm. Auch wenn es nicht unbedingt so informativ ist, so kann man darin schön sehen, dass die 3 aktivsten RPGs ziemlich genau die Hälfte aller Posts ausmachen. Weiter 5 RPGs machen dann das nächste Viertel aus. 8 RPGs haben also 3/4 des Kreises, was lediglich 1/4 für die verbleibenden 9 RPGs lässt."

      "Ich hoffe, ich konnte Sie damit ausreichend über die Aktivität des Septembers informieren und wünsche euch allen einen schönen postreichen Oktober!"

      Damit verschwand Mar wieder, doch erschien an der Decke plötzlich in Flammenschrift eine 70. Was es damit wohl auf sich hatte?
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!