Terraformeritem "TERRATRON"

  • Übernommen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

  • Ich finde den vorteil schon gewaltig weil mot einem gold item wuerde ich mir eine stufe TF sparen in fortgeschrittenen unis ist das nun mal nicht stufe drei oder vier sondern eher schon die achte
    ich hab die kosten gerade nicht im kopf aber ich werde fuer diese stufe ganz sicher mehr als 15.000solsats bauen muessen um das auf nem position 7planet bauen zu koennen
    Für einen fortgeschrittenen Acc ist Terra 8 / 9 / 10 kein Problem ( ausser auf den Pos. 13 / 14 / 15 )
    -Jeder Spieler hat die Möglichkeit, große Planis zu suchen
    Fast jeder , Spieler die alle ihre Planis in einem Sys. haben wollen müssen auf die Randpos. zurückgreifen .
    - Zum Spiel hat schon immer etwas Glück gehört, z.B. bei Expos, MV und beim Finden großer Planeten. Wer bei einem Plani pech hatte, muss ebebnen anderen kolonisieren.
    Das passiert aber allen Spielern mal und daher ist es wieder fair
    Was die Zentralpos. angeht gebe ich dir vollkommen Recht.
    - Dass in jedem Sys die Randpostionen unbelegt sind, ist von großer Bedeutung für die fleeter. Nur so haben sie die Möglichkeit, Platz für ne Raidkolo im Sys eines Opfers zu finden. Könnte man die Randplaneten mit Geld nutzbar machen, wäre diese wichtige taktische Möglichkeit für die fleeter weg.
    Glaubst du ernsthaft das ein Spieler Pos. 1 o. 2 belegen will , da herscht akuter Deutmangel . Es blieben also bestimmt Randpos. frei :rolleyes:
    - Ogame spielende Kids bekommen Ärger von ihren Eltern, weil sie nach Geld für ein goldenes Terratron fragen
    Kannst du mir verraten was das mich interessieren sollte ?


    Im übrigen nutzt Artemis vieleicht nicht den Firefox und somit auch nicht Antigame :shrug:

    mfg :kaffee:

    The post was edited 2 times, last by ..Maxi.. ().

  • Ach komm das ist jetzt Haarspalterei
    dann ist es halt die 11. oder 12. Stufe die man sich erspart ist ja noch schlimmer
    das wären einmal 1kk Energie beim anderen 2kk
    Das sind pi mal Daumen 70.000Sol sats
    die Res dafür sind nicht das Problem
    das Zeug bauen und erstmal nicht abschießen lassen das ist vielleicht etwas problematisch
  • ..Maxi.. wrote:

    Zitat
    -Jeder Spieler hat die Möglichkeit, große Planis zu suchen

    Fast jeder , Spieler die alle ihre Planis in einem Sys. haben wollen müssen auf die Randpos. zurückgreifen .

    wo gibts denn sowas noch? Am Anfang jedes unis sind positionen 4-6-8-10-12 besetzt. Da kann man es sich von vorne herein abschminken, alle planis in einem Sys zu haben. Das scheint ne Traumvorstellung zu sein.
  • Das hat nichts mit Haarspalterei zu tun , ich will nur aufzeigen das das Item nicht so mächtig ist .
    1.) Auf den Zentralpos. braucht man das Item nicht
    2.) Nur auf den Randpos. ist das Item interessant . Wieviel Spieler haben den schon Planis auf diesen Pos. und auch noch mit so hohen Terrastufen . Es wird in den meisten Fällen um Terra 7 - 9 gehen , dann sind auch diese Planis groß genug mit Item . Auf der Pos. 15 wird in einem RD-Uni keiner Terra 10 haben auch nicht 9 ganz wenige vieleicht 8 . Um Terra über Stufe 6 auszubauen mit Sats , muss man auf die 1 Umsiedeln ( 2,2 Energie pro Sat auf der 15 )

    Es ist schon richtig das Spieler die das Item nutzen Ress sparen würden aber das ist doch bei den meisten Items so , beim Rest sparst du Zeit . Ist wahrscheinlich sogar der Sinn eines Items das man eins von beiden oder beides spart :shrug:
    Das dir das nicht gefällt kann ich verstehen .

    Das Item würde ja auch auf schon bestehende Terraformer wirken , angenommen jemand hat schon Terra 5 stehen . Dann holt er sich z.B. 5 Golditem und hat 35 Felder mehr . So könnte man was aus den Pos. 13 / 14 / 15 machen .

    Und sollte jemand einen Plani mit hilfe des Items auf 300+ Felder aufblasen , soll er doch . Juckt doch niemand .

    @ Fux , In Fornax z.B. da ich hab die Pos 4-12 und die 15 , in einem Sys , ausser mir ist niemand da :shrug: . Und es sind noch einige Systeme leer . Ich spreche nicht davon alle Positionen in einem Sys. zu belegen , das halt ich auch für eine Traumvorstellung.


    mfg :kaffee:

    The post was edited 3 times, last by ..Maxi.. ().

  • Das ist zwar das selbe , ist aber zu einfach Formuliert :D

    Ress kann man auch kaufen , 10 % mehr Minenertrag für 3 Monate kosten 125.000 DM . Warum dann nicht auch Felder ?

    mfg :kaffee:

    The post was edited 1 time, last by ..Maxi.. ().

  • Version 4.0dingsda abwarten
    13er Kolo Suchen (glaub die größte Randpose ? )
    Auf Pos 1 Siedeln
    Terra hochziehen
    Auf Pos 15 siedeln


    wenn du für geld deine Planeten "leicht" vergrößern willst
    ist eine möglichkeit in planung.

    Zur Idee:
    DAGEGEN
  • Ich verstehe aber immer noch nicht warum wir solche randphaenomene (alle planis in einem sys) unterstuetzen sollten wenn man doch lieber den spieleinstieg erleichtern sollte um so den vorsprung der top100 zu schmaelern
    Sodass auch ein monat nach uni start anfaenger noch aufholen koennen
  • Version 4.0dingsda abwarten
    13er Kolo Suchen (glaub die größte Randpose ? )
    Auf Pos 1 Siedeln
    Terra hochziehen
    Auf Pos 15 siedeln
    Die größte Randposition ist die 3 . Das heißt auf 3 Kolonisieren dann auf 1 Umsiedeln .. Terraformer XY und dann auf die 15 Umsiedeln . So wird ein Schuh draus ( Das ist Plan B )

    Sodass auch ein monat nach uni start anfaenger noch aufholen koennen
    Ich bin 2 Monate nach Unistart ins Uni eingestiegen und bin # 18 +- . Viel weiter wird es zwar nicht gehen aber ich bin Zufrieden .
    Für neue Spieler wird doch schon einiges getan . Inaktive werden für immer produzieren , der neue Noopschutz ( keine Ahnung wen der Schützt ) usw.

    Es darf doch auch ein Item dabei sein das fortgeschrittenen Acc. was bringt .


    mfg :kaffee:

    The post was edited 2 times, last by ..Maxi.. ().

  • Du kannst jetzt auch schon zwischen den randpos wechseln
    ja ok das inaktive produzieren ist schon mal etwas
    der neue noobschutz schuetzt eh keinen aber das ist ein anderes thema
    aber das was du willst ist nicht wirkloch das was der otto normal spieler will
  • Du kannst jetzt auch schon zwischen den randpos wechseln
    Ja zwischen 13 - 15 und zwischen 1 - 3 aber nicht von 1 auf 15 .
    aber das was du willst ist nicht wirkloch das was der otto normal spieler will
    Ich weiß zwar nicht was an meinem Wunsch nicht normal ist . Ich hab in der galaansicht schon einige Spieler gesehen die die Pos. 4 - 12 belegt haben . Das sie die anderen Pos. meiden liegt wahrscheinlich an der größe der anderen Pos. und das möchte ich ändern . Ob ich damit erfolg habe ist mir relativ egal , mit V 4.0 kann ich Plan B in kraft setzen und so mein Problem lösen . Das heißt aber nicht das ich aufgeben werden , ich werde weiterhin für größere Planis auf den Randpos. kämpfen ob durch Terraformeritem oder nur Terraformerverbesserung oder was mir sonst noch einfallen wird :D

    Die Unterstützung der Neulinge ist eine andere Baustelle :O

    mfg :kaffee:
  • Es gab doch mal eine gute Idee über verbesserung des Terraformers auf den Randpositionen. Was das Problem für Fleeter und ihre Raidkolos angeht sehe ich keines. Das hat früher schon gut funktioniert und wird es auch wieder. vor allem da niemand mehr das System mit Geisterplaneten zu pflastern kann. Wobei ich fast für deren erneute Einführung plädieren möchte.

    Die Idee die Items immer nur wenn aktiviert die Felder dazuzubauen ist eigentlich gut. (Ich bin trotzdem schon gegen die Grundidee noch eines Items) Wer es nutzt muss es halt wieder und wieder verwenden und am Anfang reichen halt die kleinen und später die Großen.

    Fux12 wrote:

    Im übrigen möchte ich Artemis darauf hinweisen, dass ich in der Galaxieansicht einen Direktlink ins Nachrichtenmenü habe.
    Man glaubt es kaum aber vermutlich wie 80% der Forennutzer hat Artemis denn auch.

    ..Maxi.. wrote:

    Im übrigen nutzt Artemis vieleicht nicht den Firefox und somit auch nicht Antigame
    Die Unterstützung der Neulinge ist eine andere Baustelle :O
    Antigame hilft mir schon. Allerdings ist mir der zweite Punkt wichtig den wie viele Spieler die mit Ogame gerade anfangen kommen auf die Idee sich Addons dafür auf den Browser zu ziehen damit man es normal Spielen kann. Und da es einer der elementarsten Links für einen Raider ist bin ich der Überzeugung das der Direktlink ins Nachrichtenmenü von Spielseite schon vorhanden sein muss. Die GF darf nicht darauf zählen das eine Gruppe, von mir verehrter Programmierer, sich hinsetzt und deren Fehler ausbügelt. Das Fehlen dieses Links ist seit den ersten Tagen des RDs bekannt. (und ich meine seit spätestens der ersten Woche) Das ist über zwei JAHRE her. Und von den leicht einzubindenden alternativ-Skins habe ich auch lange nichts gehört. ?( Lustig ist eigentlich auch, das man nach der Erklärung mit den Geisterplaneten, alle Abfänge die so entstanden sind nachträglich als Bugusing hätte sperren lassen können. Fast bedauerlich das mir das nie passiert ist. ^^
  • Es ist immer wieder schön zu sehen wenn sich die Spieler selbst Gedanken machen um das Spiel zu verbessern.
    Aber jede Idee hat ihre Vor- und Nachteile.

    Anfangs erscheint der Terratron erstmal als schönes Spielelement, jedoch würde er wie auch schon angesprochen ein strategisches Spielelement nichtig machen.

    Ich denke, dass die Möglichkeiten seine Kolos mit Hilfe des Terraformers auszubauen ausreichend sind.
    Die GF hat den Spielern, meiner Meinung nach, im Bereich des RD mit Einführung des Terraformers einen Gefallen getan.
    Vor dem RD war die Spannweite zwischen den Kologrößen einfach zu unterschiedlich und man hat mehr Versuche gebraucht um eine geeignete Kolonie zu finden. Nun sind zwar die Planeten ansich kleiner, aber durch den Terraformer kann man auch diese mit ausreichend Feldern versehen.

    Der Terratron würde nur dazu führen, dass jeder mit den finanziellen Mitteln sich demnächst die Planis auf Posi 15 setzt, da ja nun die Möglichkeit gegeben ist auch hier die Planeten voll auszubauen und nicht wie früher taktieren zu müssen bei einer Deutkolo nur die wichtigsten Dinge wie Minen, Fusi und Nani zu bauen und auf den Rest verzichten zu müssen.
    Durch den Terratron käme also jeder mit genug Geld in den Genuss von zusätzliches Deut auf den kältesten Planeten.

    Spieler denen es an Feldern mangelt sollten sich mit dem Gedanken anfreunden entweder ihre Kolonien abzureißen und sich eine größere suchen zu müssen oder aber den Ausbau so zu steuern, dass sie Felder einsparen.
    Wenn jemand z.b. seine Engerieversorgen von SKW auf FKW umstellt und zusätzlich seine Robo abreißt, kann er schnell mal 20 Felder einsparen.
    Als Beispiel z.b. ein Planet mit 150 Feldern, den der Spieler doch gerne behalten möchte, obwohl die Kolo zu klein erscheint.
    Wenn man diesen Planeten bis ins "Endstadium" des Spiels halten möchte ist dies ohne Probleme möglich. Durch einen Ausbau der z.B. so aussehen könnte.

    Minen: Met 40, Kris 33, Deut 36 dazu FKW 21 und E-Tech 19
    (bringt ausrechend Energie, möglich wäre auch noch der Verzicht auf FKW und der Bau von Solsats)
    Dazu: Nani 6, Werft 12, Speicher 10/8/8, Raksilo 8 und Terraformer 7

    damit wäre der Planet mit 187 Feldern bebaut, der Terraformer würde mit den Grundfeldern 188 felder bebaubar machen.
    Somit wäre diese Kolonie schon extrem weit ausgebaut und mit Terra auf 8-10 wäre trotzdem noch Spielraum vorhanden.

    Wenn jemand extrem kleine Planis hat, sollte man sich mit dem Gedanken auseinandersetzen, dass man diese abreißen muss, wenn man um Spiel weiter kommen möchte.
    Glaubt mir, ihr wärt nicht die ersten, die diese Probleme haben, ich kenne einige davon.
    Wenn jemand z.b. einen Acc geschenkt bekommt, auf dem die Kolos nahezu vollständig ausgebaut sind, stecken viele schon den Kopf in den Sand, dabei ist es garkein Problem den Acc wieder spielbar zu machen. Man sollte sich einfach mal vor Augen führen, dass der Acc bereits eine eigene ordentliche Produktion und Forschungen hat. Somit kann man durch die Eigenproduktion schnell den einen Plani neu aufbauen.
    Mit Hilfe von spendierfreundigen Buddys oder der eigenen Ally gehts nochmal etwas schneller.

    Aber zurück zum Thema.
    Ich denke, dass die gegebenen Möglichkeiten für zusätzliche Felder im Spiel ausreichend sind.
    Mit einer Möglichkeit sich weitere Felder zu erforschen könnte ich mich hingegen noch anfreunden.
    Jedoch halte ich die Belohnung etwas zu hoch ab E-TEch 12 für jede 2 Stufen 1 zusätzliches Feld pro TF zu bekommen.
    Macht bei einem FKW Nutzer mit E-Tech 20 und Terraformer 10 mal eben 40 Felder zusätzlich.
    Denke ab E-Tech 12 für alle 3 Stufen also 12/15/18/21.. 1 extra Feld für jede 3. Stufe des TF reicht völlig.
    Macht bei E-Tech 18 und TF 9 ja auch schon 9 zusätzliche Felder.

    mfg Ago

    The post was edited 2 times, last by AgoniZer ().

  • Aber zurück zum Thema.
    Ich denke, dass die gegebenen Möglichkeiten für zusätzliche Felder im Spiel ausreichend sind.
    Mit einer Möglichkeit sich weitere Felder zu erforschen könnte ich mich hingegen noch anfreunden.
    Jedoch halte ich die Belohnung etwas zu hoch ab E-TEch 12 für jede 2 Stufen 1 zusätzliches Feld pro TF zu bekommen.
    Macht bei einem FKW Nutzer mit E-Tech 20 und Terraformer 10 mal eben 40 Felder zusätzlich.
    Denke ab E-Tech 12 für alle 3 Stufen also 12/15/18/21.. 1 extra Feld für jede 3. Stufe des TF reicht völlig.
    Macht bei E-Tech 18 und TF 9 ja auch schon 9 zusätzliche Felder.
    Poste diesen Vorschlag doch bitte hier Terraformer-Verbesserung auf den Randpositionen dort gibt es mehrere Versionen die den Terraformer verbessern sollen , vieleicht ist auch schon was dabei was dir zusagen würde .
    Anfangs erscheint der Terratron erstmal als schönes Spielelement, jedoch würde er wie auch schon angesprochen ein strategisches Spielelement nichtig machen.
    Welches ? Glaubst du wircklich wenn es Terratron gäbe das sich dann die Leute keine großen Planis mehr suchen würden ? Das damit die Pos. 13 - 15 Nutzbar gemacht werden können ist unbestritten , das ist sogar mein Plan .
    Ich denke, dass die Möglichkeiten seine Kolos mit Hilfe des Terraformers auszubauen ausreichend sind.
    Das ist eben nicht der Fall aber darauf möchte ich nichtmehr eingehen da ich dies schon gefühlte 100 mal in diesem und anderen Threads gemacht habe .
    Der Terratron würde nur dazu führen, dass jeder mit den finanziellen Mitteln sich demnächst die Planis auf Posi 15 setzt, da ja nun die Möglichkeit gegeben ist auch hier die Planeten voll auszubauen und nichtwie früher taktieren zu müssen bei einer Deutkolo nur die wichtigsten Dinge wie Minen, Fusi und Nani zu bauen und auf den Rest verzichten zu müssen.
    Früher :rolleyes: Seit dem RD nützt auf der 15 ( 69 Felder maximum ) das beste taktieren nichts :shrug:

    @ Artemis , ich bin auch gegen Items aber sie werden kommen . Die vorschläge zur Terraformerverbesserung sind allesamt missachtet worden also Versuche ich diesen Weg .
    Mit dem Direktlink hast du zu 104% Recht :O

    mfg :kaffee:

    The post was edited 1 time, last by ..Maxi.. ().

  • wo ist denn derzeit das problem

    posi 15 maximal 74 felder (siehe owiki)

    mit terraformer 8 bekommste 36 freie felder (insgesamt 44 dazu)
    hast also 110 felder zum bebauen

    und wenn du dir nen vorteil kaufen willst um ne kolo auf posi 15 einigermaßen auszubauen, dann haste immer noch die möglichkeit auf posi 13 ne kolo zu gründen
    mit maximal 121 feldern und durch terraformer 10 auf bis zu 166 bebaubare felder zu kommen (176 insgesamt)

    mit 166 feldern kann man schon ordentlich was anstellen wenn man anständig taktiert und nicht wild drauf losbaut
    das extras deut auf posi 15 soll ja was besonderes bleiben, an das man ohne taktik und ein wenig verzicht nicht so einfach heran kommt.

    mfg ago
  • Da die Com ja offensichtlich absolut auf Bezahlitems steht müsste TERRATRON doch ein renner sein .

    Einmal kaufen einsetzen und der Plani ist instant größer , ganz nach dem Wunsch der Com.
    Deshalb möchte ich TERRATRON nochmal in errinnerung rufen .

    Ich werde mir auch noch weitere Bezahlitems einfallen lassen , Versprochen .

    mfg
  • Du weißt ja schon von SPEEDTRON was ich von solchen neuen Items halte :rolleyes: ...

    Zudem sind die Planetenfelder die einzigen wirklichen Grenzen eines Miners... wen man von allerlei Abfängen von Fleetern absieht ;) ...
    Und wenn man diese Grenzen gegen Geld erweitert heulen nicht nur die Fleeter weil sie nicht mehr vorne mitmischen sondern auch alle die diese Booster nicht kaufen können...

    Hoffe, dass auch diese Idee in eine Schublade kommt wo sie die GF nicht findet...