Pinned [Sammelthread] Feedback zum Origin Testserver

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

  • [Sammelthread] Feedback zum Origin Testserver

    So, nach dem, für meine Verhältnisse, ungewöhnlich guten Start mal kurz das, was ich mir so denke:
    1. Verstecke: Wie schon mehrmals erwähnt sind die, entgegen aller Rufe im Vorfeld, nicht überpowert, eher im Gegenteil. Eine kleine aufwertung könnten sie erfahren, gerade die ersten Stufen speichern dann doch zu wenig, als dass sich das wirklich lohnen würde.
    2. Noobschutz: Abschließend lässt er sich noch nciht bewerten, aber man sieht schon, dass im Early-Game der Noobschutz eher etwas FÜr die Fleeter ist, das Gemecker sollten die eigentlich sofort einstellen, schließlich haben sie durch die 10:1-Regel deutlich mehr Ziele als früher, was sich auch beim Farmen und gefarmt werden bemerkbar macht.
    3. Ehrenpunkte: Noch ist nicht ganz klar, wie das damit läuft, quasi alle Tops haben negative Ehrenpunkte. Aber gerade im Early-Game geht das auch kaum anders, die, die gut sind, sind on und haben schlicht keine Ress, bzw. haben zu viel Def. Im Late-Game kann das ja anders sein, da kann man dann auch mal ne Teilfleet abfangen oder ne Deutfleet plätten oder auf ner Kolo farmen, da machen sich dann die ehrenpunkte vielleicht auch bemerkbar.
    4. Flottenflucht: Manchmal ist das schon lächerlich, gerade wenn auch Def dasteht. Auf der anderen Seite ist das natürlich ein Segen für den angegriffenen und auch als Angreifer hat man sich da manchen Verlust gespart, da man nur gegen die Def kämpfen musste und nicht noch gegen die Flotte. Trotzdem muss hier Def unbedingt, zumindest Teilweise oder so, eingerechnet werden

    Fazit: Insgesamt recht gelungen, die negativen Stimmen im vorfeld müssen sich nochmal neu sortieren :P
    Aber schade ist die informationspolitik, man hätte die genauen formeln und Vorgehensweisen durchaus früher und übersichtlicher präsentieren können, dann wäre auch nicht so viel Chaos ausgebrochen.

    Und danke für das Eröffnen dieses Forenbereiches, auch wenn die post-Vorlage noch die aus dem FzS ist.

    EDIT.:: Ach ja, Post Nr. 5000

    Edit by McSnoopy : auf Wunsch Threads zusammengefügt

    Hlaine Larkin wrote:

    CID hat nichts mehr mit Ogame.de zu tun. Daher ist er hier auch kein Thema mehr.


    The post was edited 1 time, last by florianxxx ().

  • [Sammelthread] Feedback zum Origin Testserver

    Hallo alle zusammen :)

    So will mal was dazu sagen.

    Finde denn neuen Noobschutz recht gut gemacht ok Raider sagen oh nee aber ich habe es mal erlebt wo ich zum ersten mal OGame gespielt habe und es war damals auch mein erster Account das mich fast nach Noobschutzende ein aus der Top 100 spioniert oder später auch ein 25.000 Punkte Spieler ein Top 50 Spieler angreift und das ist schon unfair finde es daher sehr gut das die Topspieler nicht die top 2500 Spieler anrefien können oder so.

    Das mit dem Highscopre finde ich jetzt bisschen schlecht gemacht mit dem umschalten das umschalten nach oben ist besser kein scrollen wäre besser finde ich gibt ja auch den guten Script dafür aber täte es ändern.
    Ja das eingerechnet wird was man verbaut finde ich gut neulich baue ich eine Metallmine auf 28 stecke da Ressuis rein und bekomme glaub nur 4.000 Punkte oder so ist bisschen wenig deswegen finde ich das besser.Was ich aber nicht so gut finde ist das man sieht wenn einer angegriffen worden ist in diesen Militärrankingsystem weil schaut sagen wir zwei Spieler leiden sich nicht können sich angreifen sind also fast gleich Punktestark und greifen sich an einer verliert nun sieht das ein anderer im Highscore und denkt geil eine neue Farm...oder geht das gar nicht? Wird es geblockt oder wie läufts das dann ab, wie kann ich es mir Vorstellen?


    Ja dann die neuen Tanks oder was das genau sein soll, sollen ja soweit ich es verstehe dazu dienen und was sicher zu lagern oder? Wenn ja finde ich das super entlich zuspät Heim kommen aber trotzdem bei ausreichender Stufe sicher zu sein, weil wenn man die immer so baut wie die Tagesproduktion ist ist man immer sicher ist echt nicht schlecht hoffe nur die kosten dafür sind dann nicht zuteuer sonst wäre es für die Katz.

    Das mit den Flotten verstehe nicht so ganz da komme ich bisschen an meine Englischkenntnissgrenzen aber soweit ich es verstehe könnten Flotten automatisch reagieren oder? Also das 5:1 steht dafür das die eigene Flotte 5 mal stärker ist als die von Gegener sozusagen die Defensive. Das andere "never" deaktiviert diese Option macht aber soweit ich das verstehe (wenn es denn richtig ist) und macht die eigene Flotte schwächer und die Gegnerflotte 3 mal stärker oder so...kann mir das bitte einer erklären?

    So Ende mit mein geschafel...

    nette Grüße

    HAZE
  • Bitte :)

    Danke dir sehr nett, ja bitte bleibt freundlich zu mir und anderen.


    Aso nochwas das mit denn Noobschutz muss nochwas wegen denn Mondschüssen gemacht werden denn die meisten sind starke Spieler kleineren Spielern denn Mond schiessen da sie mehr Flotte haben und leicht die Leichten Jäger zerstören und locker durch die Verteidigung kommen, so wäre das jedoch nicht möglich da sehe ich bisschen ein Problem. Was gut wäre so eine Art Mondschussmodus man wählt ein Spieler aus der denn Mond will oder der, der Angreifer sein soll und bestätigt das es müssen jedoch beide bestätigen innerhelb von sagen wir 24 Stunden, so wäre ein Mondschuss möglich ohne denn neuen Noobschutz zu verletzten.

    ACHTUNG meine Meinung

    Grüße

    Haze

    The post was edited 1 time, last by HAZE ().

  • Ich bin mal so dreist und antworte auf deine Fragen.

    Ja dann die neuen Tanks oder was das genau sein soll, sollen ja soweit ich es verstehe dazu dienen und was sicher zu lagern oder? Wenn ja finde ich das super entlich zuspät Heim kommen aber trotzdem bei ausreichender Stufe sicher zu sein, weil wenn man die immer so baut wie die Tagesproduktion ist ist man immer sicher ist echt nicht schlecht hoffe nur die kosten dafür sind dann nicht zuteuer sonst wäre es für die Katz.

    Das mit den Flotten verstehe nicht so ganz da komme ich bisschen an meine Englischkenntnissgrenzen aber soweit ich es verstehe könnten Flotten automatisch reagieren oder? Also das 5:1 steht dafür das die eigene Flotte 5 mal stärker ist als die von Gegener sozusagen die Defensive. Das andere "never" deaktiviert diese Option macht aber soweit ich das verstehe (wenn es denn richtig ist) und macht die eigene Flotte schwächer und die Gegnerflotte 3 mal stärker oder so...kann mir das bitte einer erklären?


    Zum ersten Punkt, nein für die Tagesproduktion lohnt es sich nicht.
    Zur Zeit sieht die Tabelle für die Verstecke so aus:
    [Kritik] Verstecke Unrentabel

    Zum zweiten
    Flottenflucht

    Greift euch künftig ein übermächtiger Gegner an, so wird eure Flotte die Möglichkeit haben dem Kampf zu entfliehen. Dies bedeutet:

    Erreicht das Kräfteverhältnis von aktuell im Kampf befindlichen Schiffen die Grenze von 5:1 Admiral 4:1 oder 3:1, so kann die verteidigende Flotte fliehen.
    AKS Angriffe und haltende Flotten werden zusammengerechnet bewertet.
    Verteidigungsanlagen zählen nicht mit in den Vergleich hinein, zivile Schiffe zählen nur prozentual (25% abgerundet, Spionagesonden und Solarsatelliten gar nicht).
    Die Flucht läuft automatisch ab, verbraucht jedoch Deuterium (pro Schiff den Verbrauch zum Nachbarplaneten
    Flotten fliehen nur komplett: Ist nicht genügend Deuterium vorhanden, kann kein Schiff entkommen.
    Flotten fliehen nur, wenn der Kampf für den Angreifer ehrlos ist, also nicht bei jedem Kampf.
    Todessterne, Spionagesonden, Solarsatelliten & haltende Flotten können nicht fliehen.

    Quelle: Öffentlicher Testserver - neuer Noobschutz
  • Es wäre mal schön wenn einer mal was zu den erneuerungen sagen könnte .... Ich bin auch ein Englisch noob ...
    so ne kleine Erklärung wäre also nicht schlecht.


    Mfg
  • 1.

    Ok das ist echt schon zihmlich recht teuer um nichtzu sagen nicht möglich gescheit zu sichern.

    2.

    Aso ok Danke dir für Übersetzung :)

    Ok das ist echt bisschen Gewöhnungsbedürftig aber doch irgendwie logisch mit den Verbrauch und das TS, Sonden, Sats nicht fliehen können.
    Finde es aber nicht mal so schlecht.

    Grüße

    HAZE
  • hey...
    eig ist es noch viel zu früh um alle neuerungen bewerten zu können aber was solls....


    die statistiken finde ich eig ganz nett und verschaffen einem noch mehr möglichkeiten, die spieler zu durchleuchten...

    dir "ehrenpunkteregelung" finde ich leider ziemlich schwachsinnig, da ich als #125 eig fast gar keine gelb markierten spieler finde und auch in den stats sind eig nur spieler vorne dabei, die min. schon 10-20 minuspunkte gesammelt haben....:D
    an der regelung muss man sicher noch ein wenig arbeiten....

    der noobschutz an sich fällt eig kaum auf, bin da sehr angenehm überrascht, aber es geht ja auch eher um die flottenflucht....und diese kann man zu diesem zeitpunkt einfach noch nicht wirklich einschätzen....
    hatte zwar schon einige transis die vor mir geflüchtet sind(:D), aber ich schätze spätestens nach einigen wochen, wird wohl auch dem letzten auffallen, das die deff definitiv mit in die berechnung zur flottenflucht einbezogen werden muss, ansonsten macht das ganze spielerprofil fleeter keinen sinn mehr....

    hoffe das hat ein wenig geholfen....
    --uni6 top 100 abgegeben
    --uni io top 20 abgegeben
    --uni ele top 50 abgegeben
    --uni ele top 150 abgegeben
    --uni FIDIS top 50 abgegeben
  • Das einzige was ich gut finde ist, das mit der Version 3.0 der Terraformer verbessert wurde. Den Rest finde ich naja nicht so doool. Der Testserver an sich ist auch ne feine Sache ;)
  • "Multi" wrote:

    Das einzige was ich gut finde ist, das mit der Version 3.0 der Terraformer verbessert wurde. Den Rest finde ich naja nicht so doool. Der Testserver an sich ist auch ne feine Sache ;)

    ist er? wusste ich gar nicht.
    ich finde den Noobschutz bis jetzt eigentlich sehr gut. Das mit dem raiden kann ich nicht beurteilen, das müssen andere tun, jedoch sollte das Versteck etwas aufgewertet werden.
    lg
  • daman77 wrote:

    die statistiken finde ich eig ganz nett und verschaffen einem noch mehr möglichkeiten, die spieler zu durchleuchten...

    Noch mehr Möglichkeiten hätte man freilich, wenn man die Statistiken auch gescheit durchsuchen könnte. Wenn Du über das Galaxiemenü bei einem Spieler auf die Statistik klickst, führt Dich das nur zur Gesamthighscore. Um z.B. die Militärpunkte oder die Ehrenpunkte dieses Spielers zu finden, musst Du die ganzen Seiten einzeln durchblättern. Das ist noch verbesserungsfähig.

    Auch über die Suche im Hauptmenü bekommst Du für einen Spieler nur die Gesamthighscore ausgegeben, die anderen nicht.

    So etwas wäre hilfreich, wenn man sich z.B. selbst ausrechnen möchte, ob ein bevorstehender Kampf Ehrenpunkte bringt oder kostet. ;)

    The post was edited 2 times, last by Gilgamesh ().

  • Das war ja bisher genauso, dass man nur den Gesamt-Highscore betrachten konnte und den Rest über war-riders gecheckt hat. Der Unterschied ist jetzt nur dass es mehr Listen gibt und die natürlich besonders interessant werden, sollten die einmal über war-riders ersichtlich sein. Das ist eine Sache, die mich auch schon vorher öfter gestört hat, dass man das nicht direkt ingame nachgucken kann.
  • daman77 wrote:


    hey...
    eig ist es noch viel zu früh um alle neuerungen bewerten zu können aber was solls....


    die statistiken finde ich eig ganz nett und verschaffen einem noch mehr möglichkeiten, die spieler zu durchleuchten...

    dir "ehrenpunkteregelung" finde ich leider ziemlich schwachsinnig, da ich als #125 eig fast gar keine gelb markierten spieler finde und auch in den stats sind eig nur spieler vorne dabei, die min. schon 10-20 minuspunkte gesammelt haben....:D
    an der regelung muss man sicher noch ein wenig arbeiten....

    der noobschutz an sich fällt eig kaum auf, bin da sehr angenehm überrascht, aber es geht ja auch eher um die flottenflucht....und diese kann man zu diesem zeitpunkt einfach noch nicht wirklich einschätzen....
    hatte zwar schon einige transis die vor mir geflüchtet sind(:D), aber ich schätze spätestens nach einigen wochen, wird wohl auch dem letzten auffallen, das die deff definitiv mit in die berechnung zur flottenflucht einbezogen werden muss, ansonsten macht das ganze spielerprofil fleeter keinen sinn mehr....

    hoffe das hat ein wenig geholfen....

    das die verteidigung wie flotte eingerechnet werden muss muss wirklich die folge sein

    ansonsten wird ja das bunkerbauen zur disziplin erklärt

    ich baue ne riesen def durch die man nur 500 rips oder mehr kommt und stelle ne dicke fleet(ohne rips) und 5kk deut hin die noch über dem 5:1 verhältnis liegt

    jetzt bin ich nicht mehr lohnend angreifbar


    ich find die ehrenpkt n1 weil es für die erfahrenen spieler keine einschränkung ist

    bestrafung für die minuspunkte ist wie wth als bsp gebracht hat das man den schutz vor stärkeren spielern verliert(wayne?)

    wenn man den banditenrang hat kann man dann zb 75% der ress mitnehmen quasi als "belohnung"

    heißt die kleinen werden geschützt so lange sie im +0 bereich bleiben und erfahrene oder risikofreudige spieler werden nicht eingeschränkt sondern gefördert

    spätestens wenn das uni so weit ist das viele mehr als 500k pkt haben wird es für fleeter sehr rentabel mehrere tausend minuspunkte zu haben
    Yildun-Gala 6
    3-fache Flottengeschwindigkeit und 70% TF
    7-fache Produktionsgeschwindigkeit und 30 Extrafelder
    Startpakete, Handel und mehr Belohnungen: Das ganze Angebot
  • Bitte keine Flottenflucht für Inaktive!

    Die Flottenflucht bei inaktiven Spielern macht keinen Sinn. Ich habe eben den inaktiven Spieler bei 1:32:4 angeflogen. Vorher und nachher war im Spionagebericht ein kleiner Transporter zu sehen. Natürlich ist dieser beim Kampf getürmt.

    Wer Desinteresse am Spiel demonstriert - und der Status des Inaktiven ist ein sehr sicherer Indikator dafür - der sollte auch nicht mehr in den Genuss der Flottenflucht kommen. Inaktive fallen auch aus dem Noobschutz raus. Dann immer noch die Flottenflucht aufrecht zu erhalten ist nicht logisch nachvollziehbar. Außerdem werden damit die Spieler bestraft, die bisher nur die Flotten von Inaktiven recyceln konnten.

    Ändert dies bitte noch!

    @gorgrael: Ich hatte das immer so verstanden, dass man als Angreifer bei Banditen 75% der Rohstoffe abräumen kann. Banditen werden also bestraft, oder...?

    The post was edited 3 times, last by Gilgamesh ().

  • Erste Schritte mit der Version 4.0

    Blub blub,

    vorweg, gibt es durchaus Positives, ich halte das Balancing allerdings für alles andere als perfekt. Ich nehm jetzt mal Neuerung für Neuerung auseinander und erläutere was ich bisher für Erfahrungen damit gemacht habe (wohlgemerkt, es geht hier um die Startphase eines Unis):
    • Auktionator: Größtenteils gehen die Items an irgendwelche Noobs, welche damit nicht wirklich viel anfangen können und somit Ress verschwenden. Es wird allerdinsg doch recht regelmäßig geboten, aber auch nicht zuviel. Origin hat aber auch nur 4.700 Accounts.
    • Import/Export: Die Mysterybox kostete bei mir 6-60k Ress. Nach kurzem rechnen lohnen sich somit die Ressbooster für den Anfang sicher nicht. Sollten die Preise so bleiben, wird der tägliche Kauf einer Mysterybox allerdings Standard werden. Die "Umtausch" Funktion klappt ganz gut und die Häufigkeit zwischen dein einzelnen Items ist gut verteilt.
    • Rohstoffbooster: Das Anschaffen über Auktion und Mysterybox lohnt sich in dieser Phase nicht. Rest dürfte klar sein. Wer es sich leisten kann/will benutzt jeweils alle Gold Booster und verschafft sich einen netten Vorteil. Die Kostenverteilung ist meiner Meinung nach aber angemessen.
    • Entwicklungsroboter: In Origin gibt es aktuell keine CooldownTime. Dadurch kann man durch den Kauf der Items jede Bauzeit von Gebäuden, Schiffen und Verteidigungsanlagen auf Null setzen. Beispielsweise kann man so auch in 5seks plötzlich 20raks vor einen Atter hinstellen. Hier fehlt ein gewisses Balancing. Selbst wenn es die CooldownTimes gibt, darf es eigentlich nicht sein, dass Schiffe direkt fertig werden.
    • Shop: Der Shop war durch einen Bug länger nicht erreichbar. Ist sehr übersichtlich gehalten und wie bereits gesagt sind die DM Kosten angemessen gehalten. Nur die Buddypunkte wurde zu stark abgewertet (kein commander mehr + die Deckelung der max. Steigung gilt auch für die BP-Booster)


    Grundsätzlich sind die Items und das rund herum ganz interessant. Allerdings kann man sich aktuell noch einen zu großen Vorteil verschaffen. Bei jetzigen Einstellungen sehe ich keine Möglichkeit, dass die Nicht-Zahlenden User bei Unistart und auch später noch mithalten können :(
  • ZeitlicherVeteran wrote:

    ...kaum lags etc. pp.
    Kann ich eigentlich nicht nachvollziehen ._.
    3-5seks Lag muss man bei Flottenankunft rechnen. Zudem hängen immer wieder Flotten in der Luft. Sprich der Eventhändler scheint Probleme zu haben... zudem war wie gesagt der Itemshop für mehrere Stunden nicht erreichbar.
  • Mal was zu ergänzen...

    Positiv fällt mir auf, dass das Händlermenü userfreundlicher gemacht wurde. Es wird deutlich gemacht, dass ein neuer Kurz/Händler noch einmal 3.500 DM kostet. Längst überfällig, aber trotzdem :thumbup: