Expos lohnen sich wieder ? #3

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Als Gast sind dir nicht alle Inhalte und Funktionen dieses Forums zugänglich.
    Um das Forum im vollen Umfang nutzen zu können, registriere dich bitte.

    • Expos lohnen sich wieder ? #3

      Da #2 kurz davor war, die 1000er-Marke zu überschreiten, geht es nun hier weiter. Beachtet bitte die beiden alten Threads:
      Expos lohnen sich wieder ? #1
      Expos lohnen sich wieder ? #2

      Auch hier gilt: Wenn im vergangenen Thread besonders wichtige Postings zu finden waren, mir diese bitte per PN melden, damit ich sie in diesen Anfangspost einfügen kann.


      ---



      Original : [KzS] Expos lohnen sich wieder ? #1
      Hier mal eine kleine Auswertung von 1001 Expeditionen in U2. Ich habe die Expeditionen zu Clustern von je 250 Stück zusammengefast die sehr gut die selbst bei dieser Expeditionenzahl noch hohen Schwankungen verdeutlichen.



      Hier noch eine Auswertung nach normalen,großen und sehr großen Ereignissen.

      udssr.agravic.de/stats/Auswertung2.gif


      PS: Die Gewinne schmälern sich natürlich noch um die Deuteriumkosten von im Schnitt 14k Deut pro Flug und vor allem um die 2 Totalausfälle mit ingseamt je 12kk Metall und Kristall.
    • Ich fliege mit 982 GT und je einem KT,LJ,SJ,Xer,SS,Zeri und Spio.

      Das ist aber mehr Wudu als Sinnvoll.Mit 991 GT und 1 Zerri hätte ich vermutlich die selben Funde und bei Kämpfen mit Alien 5-7 GT weniger Verluste.

      Die Flottenzusammenstellung wählt man weil man damit die nötigen 12 Mio Strukturpunkte erreicht ohne daß die Piraten und Allien nennenswerten Schaden verursachen,da die sich nach der Expoflotte richten.Verwendet man Kampfschiffe,besonders in gemischten Flotten,sind die Verluste bei Kämpfen zum teil extrem höher ohne daß sich etwas an den Fundmengen ändert.

      Außerdem ist die GT Flotte erheblich Deutsparender als eine Kampfschiffflotte.Bei täglich 10-20 Flügen kann der Deutverbrauch einen enormen Teil der Gewinne auffressen.
    • Original von romulus951
      wieso fliegt man eig mit so einer zusammenstellung ??


      Im Laufe dieser Threads haben einige User aufgrund zahlreicher gesammelter Expeditionsberichte eine maximal Grenze feststellen können.

      Diese Grenze ist mit 12kk Strukturpunkten erreicht, was genau 1k GTs entspricht. Somit ist es sinnlos mit mehr als 1k GTs zu fliegen, da man dadurch nur Deut verschwendet, ohne höhere Funde erzielen zu können.

      Wenn man keine 1k GTs hat, kann man natürlich auch mit weniger z.B. mit 200 GTs fliegen.


      Original von JaYz0n
      Warum sind 1k GT effizienter als 991 GT und 1 Zerri? Ich dachte es geht einzig und allein um die Strukturpunkte?


      Stimmt,

      ich hatte glaub ich eine Falschinformation im Kopf, dass die feindlichen Flotten bei 991 GTs und 1 Zerri, andere Schiffe haben können.

      Laut owiki können Piraten und Aliens über alle Schiffstypen verfügen.
    • Original von romulus951
      rips haben sie nich ...


      falsch, sie können rips haben.
      allerdings muss man dafür selbst mit nem rip fliegen.

      Die piraten/aliens haben immer die art von schiffen, die du auch hast.
      Fantasy: Nur ein kleines Stück vom Himmel
      <Suuunki> Schöner RPG Titel

      Annihilation Bliss
      Lust auf Abenteuer? Empfindest du Freude am schreiben? Dann melde dich per PN bei ColdReaver an und mach mit!
    • Original von Richi Rich
      Ich flieg immer mit GTs dann haben sie Gerüchtenzufolge keine Kaumpfschiffe :)


      Das ist nicht ganz richtig.Piraten und Alien haben immer,je nach Event,27-95% der Schiffe die in der Expoflotte mitfliegen.Zusätzlich haben sie,ebenfalls Eventabhängig,einige wenige Kampfschiffe dabei.Das sind immer 5 LJ,3 Xer oder 2 SS bei Piraten und 5 SJ,3 Sxer oder 2 Zerri bei Alien.Diese Kampfschiffe sind unabhängig von der Expoflotte bei jedem Kampf dabei.Egal ob man mit 1 KT oder 1000 Rip fliegt.


      Bei Piraten müssen mindestens 2 Schiffe eines Typs in der Expoflotte vorhanden sein,damit die Piraten ebenfalls eines in der Flotte haben.Allien haben immer mindestens 1 Schiff von jeder Sorte in der Flotte welche in der Expoflotte enthalten sind.Plus die oben erwähnten zusätzlichen Schiffe.
    • also nach einigen Überlegungen kam ichzu dem Schluss, dass es unsinnig ist mit ganzen 1k gr. transportern zu fliegen!

      denn nur mal ein kleines Beispiel:

      1 großer Transporter normal hat 12.000 Strukturpunkte
      1 großer transporter mit Panzerung 1 hat bereits 13.199 Strukturpunkte
      .
      .
      .
      .
      .
      1 großer Transporter mit Panzerung 10 hat bereits 23.999 Strukturpunkte
      1 großer Transporter mit Panzerung 13 hat ganze 27.599 Strukturpunkte!

      daraus folgt für Expeditionen:
      Panzerung auf 10 entspricht eine optimale Expeditionsflotte von 500 großen Transportern

      und bei Stufe 13 nur 435 große transporter!



      denkt mal darüber nach!

      mfg
    • Achtet bitte auch etwas auf den Aussagegehalt eurer Postings. Das Ganze soll zwar eine Ausarbeitung und zum Teil auch Sammlung sein, aber kein Spamthread. Danke ;)
    • Nach dem ich heute doch heftig durch Alien genervt wurde und den Tag schon als mäßig erfolgreich abtun wollte klingt er nun doch versönlich aus:

      Wir haben einen riesigen Raumschiffsfriedhof gefunden. Einigen Technikern der Expeditionsflotte ist es gelungen, das ein oder andere Schiff wieder in Betrieb zu nehmen.

      Folgende Schiffe schlossen sich der Flotte an:
      Zerstörer 4
      Kreuzer 11
      Leichter Jäger 71
      Kleiner Transporter 41

      Logbuchnachtrag des Kommunikationsoffiziers: Es ist ein erhebendes Gefühl, der Erste in einem unerforschten Sektor zu sein.


      1.185.000 Strukturpunkte oder 1.267 Punkte.Dürfte mein bisher größter Flottenfund sein.Ein Grund mehr die frage aus dem Titel mit einem klaren: Ja, Expos lohnen sich wieder! zu beantworten.
    • Gratz Benuntei_Ger

      Mal meine heutige Tagesbilanz (Deutverbrauch schon einberechnet, wobei ich noch 2 Expeditionen am Laufen habe [kack Verzögerung])

      +480.000 Metall
      +240.000 Kristall
      +83.000 Deut
      +423 DM

      +15 GTs [90k Met, 90k Kris]
      +3 KTs [6k Met, 6k Kris]
      +1 LJ [3k Met, 1k Kris]
      +23 SJs [138k Met, 92k Kris]
      +51 Sonden [51k Kris]



      1 x Piratenkampf [0 Verluste]
      1 x Verzögerung
      4 x Nichts
    • Meine Bilanz von Heute ist:

      +816.000 Met
      +420.000 Kris
      +72.000 Deut

      +1 Schlachtschiff

      1 x Piraten
      1 x Nix
      1 x 2h Verspätung

      Wobei ich nur mit 2 Exposlots fliegen konnte da ich Expotech erst morgen auf 9 habe^^
      Also seit dem Totalausfall gestern gehts bergauf und wenn ich den nich gehabt hätte würde ich auch sagen Expos lohnen sich ;)
      Aber leider bin ich noch dicke im Minus ;(

    • Expeditionszusammenfassung von uni11 mrdrambuie
      Samstag, 31. Januar 2009 - Freitag, 6. Februar 2009

      Expeditionsanzahl: 95

      Anzahl DM-Funde: 5
      Gefundene DM: 776

      Gefundene Händler: 0

      Anzahl Res-Funde:
      M: 14
      K: 13
      D: 3

      Gefundene Ressourcen:
      M: 5.077.718
      K: 2.317.731
      D: 624.374

      Gefundene Schiffe:
      Kleiner Transporter 471
      Großer Transporter 62
      Leichter Jäger 186
      Schwerer Jäger 31
      Spionagesonde 885

      Schiffsfunde:
      M: 2.058.000
      K: 2.509.000
      D: 0

      Schiffsverluste:
      M: 214.000
      K: 557.000
      D: 0

      Totalverluste: 1


      Inklusive 2500 DM pro gefundenen Händler. Totalverluste nicht mit einberechnet, da Flottengröße nicht feststellbar ist!

      Gesamt:
      M: 6.921.718
      K: 4.269.731
      D: 624.374
      DM: 776

      Pro Expedition:
      M: 72.860
      K: 44.944
      D: 6.572
      DM: 8




      Bin durch den Totalverlust (~3k KTs) diese Woche also knapp im Minus!

      Die nächste Woche wird aber auch die erste sein in der ich komplett mit 2 Flotten à 1000GTs+1Spio fliege!
      Ich hoffe auf weiterhin gute Gewinne

      The post was edited 1 time, last by MrDrambuie ().

    • Jetzt habe ich mal, als nicht Expo-Flieger, eine ganz blöde Frage: Gibt es niemanden der Lust hätte, ein Tool zu schreiben, in dem man einfach die Expos alle einträgt und dadurch eine aussagekräftige Statistik erhält?

      Es gibt offenschtlich einzelne, die für sich selber eine Statistik erstellen und hier in dem Thread wird ja kräftig gepostet, was bei den Expos so bei rum kommt.

      Es gibt ja mittlerweile für alles einen Sim, Statsauswertungen usw. und ich denke es wäre doch sicherlich interessant soetwas zu veranschaulichen, ohne einen 3-teiligen Thread durchlesen zu müssen.

      Interessant für Expo-Flieger und "Nicht-Flieger" sind ja die "Früchte", welche die Expos so mit sich bringen in Abhängigkeit von Fleetzusammenstellungen.

      Wie gesagt, ich bin ein Unwissender, und gehe einfach mal davon aus (da es diesen Thread gibt), dass es solch ein "Tool" nicht gibt.

      Evtl könnte man da ja was "anleiern", davor würde ich aber gerne Wissen, ob es überhaupt Sinn machen würde bzw ob eine Nachfrage bestünde.

      In diesem Sinne....


      P.S.: Nicht hauen, bin ein "Unwissender"...
    • Guten Morgen

      ich denke bei expo werden zuviele schiffe geschickt

      mit 500 gT ist das risiko bei totalverlust nicht so hoch
      und ich hab noch nie gesehn das er bei einer expo mehr als 1 kk ressis mitgenommen werden


      schick 500 gt die können nicht von alliens oder piraten vernichtet werden
      Strukturpunkte: 6 M
      Laderaum: 12.5 M
      möglicher Punkteverlust: 6 k
      max. Expeditionsladeraum: 1.2 M


      MFG aus dem verschneitem Österreich

      PS ein kolege sagte mir er nimmt allgemein mehr rohstoffe mit

      meine frage wurde da was geändert??
    • Original von Neo_II
      Jetzt habe ich mal, als nicht Expo-Flieger, eine ganz blöde Frage: Gibt es niemanden der Lust hätte, ein Tool zu schreiben, in dem man einfach die Expos alle einträgt und dadurch eine aussagekräftige Statistik erhält?

      [...]


      P.S.: Nicht hauen, bin ein "Unwissender"...


      Gibt ein solches Tool schon, geschrieben von Caprica Six: Ogame RSS Reader

      Ich kann das aber nicht nutzen, da ich keinen Commander hab. Also bleib ich bei der guten alten Methode mit Excel... ;)

      @Der Bauer aus Österreich: Funde über 1kk und auch über 2kk sind zwar selten, aber möglich. Deswegen sind 1000 GT die bessere Wahl im Vergleich zu 500 GT. Da sind sich unsere Statistiken hier im Forum alle einig... ;)